Rostocker Informatik-Studenten gewinnen den NEWRC

Rostocker Informatik-Studenten lassen beim Programmierwettbwerb in Delft Konkurrenten aus Oxford und Cambridge hinter sich

29. November 2012

Programmierwettbewerb_Studenten_North_Western_European_Regional_ContestAm Sonntag, (25. 11.) erkämpfte sich ein Team der Universität Rostock den ersten Platz beim North Western European Regional Contest (NWERC) 2012, der an der TU Delft in den Niederlanden ausgetragen wurde. Der NWERC ist der nordwesteuropäische Vorentscheid des ACM International Collegiate Programming Contest (ICPC), dem international angesehensten Programmierwettbewerb.

Das Rostocker Team bezwang somit alle der 82 Teams aus den Beneluxländern, Dänemark, Deutschland, Finnland, Großbritannien, Irland, Island, Norwegen und Schweden, inklusive namhafter Universitäten wie Oxford oder Cambridge und der gut aufgestellten Konkurrenz aus Deutschland wie beispielsweise den Eliteuniversitäten RWTH Aachen oder der TU München.

Neben dem Gewinnerpreisgeld von 1024 Euro sicherten sich die Studenten mit ihrem Sieg, zusammen mit dem zweitplatzierten Team aus Leiden (Niederlande), die Teilnahme an den World Finals, die vom 30. Juni bis zum 4. Juli 2013 in St. Petersburg (Russland) stattfinden werden.

Der ICPC wird seit 1977 von der ACM (Association for Computing Machinery), einer angesehenen US-amerikanischen Informatikgesellschaft, durchgeführt.

Die Studenten müssen während der fünf Stunden, die der Contest dauert, möglichst viele der zehn bis elf anspruchsvollen Aufgaben lösen. Dazu sind fundierte Kenntnisse in theoretischer und praktischer Informatik sowie Mathematik notwendig.

Gregor Behnke (9. Semester), Robert Engelke (7. Semester), Max Görner (9.Semester) und Christian Koch (9. Semester) werden seit vier Jahren von den beiden Rostocker Wissenschaftlern Ragnar Nevries und Dr. Christian Rosenke trainiert. Die beiden Trainer berichten: “Wir haben uns in den letzten Jahren von ganz unten an die Spitze vorgearbeitet. Nachdem wir 2010 bereits eine Silbermedaille nach Hause bringen konnten, sind wir sehr stolz, dass bei den kommenden World Finals Nordwesteuropa durch die Universität Rostock repräsentiert wird.”

Quelle: Universität Rostock

Schlagwörter: , ,
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Technorati
  • Linkarena
  • Blogosphere News
  • Mister Wong
  • Mister Wong
  • YiGG
  • Webnews
  • RSS Feed

Hinterlasse einen Kommentar

Trackbacks

Hinterlasse einen Trackback