Veranstaltungen, Termine in Rostock und Warnemnde - Februar 2015

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Ein 59-jähriger Fußgänger wurde heute Morgen gegen 07:10 Uhr beim Überqueren der Hamburger Straße von einem Pkw angefahren und verletzt. Weil er die Straßenbahn noch erreichen wollte, war der Mann bei "Rot" über die Fahrbahn gelaufen. Dabei wurde er von einem Ford Mondeo erfasst und ...

25. Februar 2015 | weiterlesen
Pkw fährt Schülerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Pkw fährt Schülerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Eine 19-jährige Schülerin wurde heute früh in Lütten Klein von einem Pkw angefahren und verletzt. Während dem Mädchen von Passanten geholfen wurde, fuhr der unbekannte Pkw-Fahrer einfach weiter. Die Polizei sucht jetzt dringend Zeugen. Der Unfall ereignete sich am 25.02.2015 gegen 07:50 Uhr in ...

25. Februar 2015 | weiterlesen
Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Der Rentner überquerte die Fahrbahn im Bereich des Umspannwerks und stieß dabei mit einem linksabbiegenden Opel Insignia zusammen. Der Opelfahrer (51) hatte zwar noch versucht zu bremsen und die Fahrspur zu wechseln, um den Zusammenstoß zu verhindern, dennoch kam es zur Kollision mit dem Radfahrer. Der ...

23. Februar 2015 | weiterlesen
Rostocker ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Rostocker ohne Fahrerlaubnis unterwegs

In der vergangenen Nacht gegen 02:20 Uhr wurde die Polizei in der Alten Warnemünder Chaussee auf einen Honda Civic aufmerksam, der mit leicht erhöhter Geschwindigkeit und bei Rot über eine Ampel fuhr. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle konnte der 37-jährige Rostocker sich zunächst nicht ausweisen ...

19. Februar 2015 | weiterlesen
Einbrecher stehlen Tresor aus Kantine - Polizei sucht Zeugen

Einbrecher stehlen Tresor aus Kantine - Polizei sucht Zeugen

Beim Einbruch in eine Betriebskantine im Stadtteil Reutershagen entwendeten die unbekannten Täter einen kleinen Tresor (30 x 30 x 30 cm). In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen. Zum jetzigen Zeitpunkt gehen die Ermittler davon aus, dass die Einbrecher im Verlauf der vergangenen Nacht durch ...

18. Februar 2015 | weiterlesen
Alkoholsierter Mopedfahrer verletzt Fußgänger schwer

Alkoholsierter Mopedfahrer verletzt Fußgänger schwer

Am heutigen Nachmittag ereignete sich gegen 17:30 Uhr in der Händelstraße Höhe Kuphalstraße in Rostock ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein Kleinkraftrad befuhr zunächst die Ulrich-von-Hutten-Straße aus Richtung Reutershagen Markt kommend. An der Einmündung zur Kuphalstraße befindet sich eine ...

17. Februar 2015 | weiterlesen
Rostock hat einen kleinen Eisbärenmann

Rostock hat einen kleinen Eisbärenmann

Als sich Eisbärin Vilma Ende vergangenen Jahres in ihre Wurfhöhle im Zoo Rostock zurückzog, haben die beiden Stammtierpfleger auf der Bärenburg den richtigen Riecher. „Dieses Mal klappt es!“ Nach zehn Jahren Pause war am 3. Dezember 2014 die Freude groß, als auf dem Video ein Meerschweinchen ...

6. Februar 2015 | weiterlesen
Polizei stellt Pkw-Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Polizei stellt Pkw-Fahrer nach Verfolgungsfahrt

Auf den 37-jährigen Rostocker ist eine Streife gegen 23:30 Uhr auf der Straße Am Strande aufmerksam geworden, da er mit einer nicht vorschriftsmäßigen Beleuchtung an seinem Pkw unterwegs war. Der BMW-Fahrer drosselte zunächst seine Geschwindigkeit, als er den Streifenwagen bemerkte. Plötzlich wendete ...

5. Februar 2015 | weiterlesen
Jugendliche bei Verkehrsunfall in Evershagen schwer verletzt

Jugendliche bei Verkehrsunfall in Evershagen schwer verletzt

Am Sonntag ereignete sich in der Maxim-Gorki-Straße des Rostocker Stadtteils Evershagen an der Bushaltestelle ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einer 15-jährigen Fußgängerin und einem Pkw Peugeot. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen wollte die Jugendliche vor einem haltenden Omnibus die Fahrbahn ...

1. Februar 2015 | weiterlesen
Rostocker Hansa-Fans rauben Fanschal

Rostocker Hansa-Fans rauben Fanschal

Am Sonntag gegen 02:00 Uhr war der 49-jährige Geschädigte auf dem Heimweg von der Haltestelle der S-Bahn Marienehe. Zuvor lernte er im Reisezug vier junge Männer kennen, die vom Fußballspiel des FC Hansa Rostock zurückkamen. Die Täter im Alter von 17 bis 22 Jahren stiegen mit dem geschädigten ...

1. Februar 2015 | weiterlesen