Veranstaltungen, Termine in Rostock und Warnemnde - Januar 2017

Unfall auf der Kreuzung Rövershäger Chaussee/Verbindungsweg

Unfall auf der Kreuzung Rövershäger Chaussee/Verbindungsweg

Am 31. Januar 2017, 16:40 Uhr, kam es auf der L 22, im Kreuzungsbereich Rövershäger Chaussee/Verbindungsweg, zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Die 54-jährige Fahrerin eines Seats kam aus dem Petridamm und wollte den Bereich geradeausfahrend in den Verbindungsweg passieren. Dabei ...

31. Januar 2017 | weiterlesen
Schlägerei vor dem KTC

Schlägerei vor dem KTC

Am Samstag kam es gegen 17:30 Uhr in der Rostocker Innenstadt zu einer Schlägerei zwischen mehreren Jugendlichen, bei der zwei Jugendliche deutscher Nationalität und ein iranischer Jugendlicher leicht verletzt wurden. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen schubste zunächst in den Wallanlagen ein unbekannter ...

29. Januar 2017 | weiterlesen
Hansa Rostock trennt sich im Geisterspiel torlos von Jahn Regensburg

Hansa Rostock trennt sich im Geisterspiel torlos von Jahn Regensburg

Hansa Rostock startet ohne Treffer in die Drittliga-Rückrunde. Vor leerer Zuschauerkulisse mussten sich die Rostocker heute Nachmittag gegen Jahn Regensburg mit einem torlosen Remis begnügen. Mit 27 Punkten bleibt die Hansa-Kogge auf den 13. Tabellenplatz. Samstagnachmittag, 14 Uhr, Sonnenschein, die ...

28. Januar 2017 | weiterlesen
Rostocker Stadtverwaltung ergänzt Fuhrpark durch Carsharing

Rostocker Stadtverwaltung ergänzt Fuhrpark durch Carsharing

Anlässlich der Übergabe eines neuen Carsharing-Stellplatzes am Verwaltungsstandort Haus des Bauens und der Umwelt am Holbeinplatz informierten Bau- und Umweltsenator Holger Matthäus und Greenwheels-Geschäftsführer Andrew Berkhout heute über die neue Kooperation zwischen der Stadtverwaltung und ...

27. Januar 2017 | weiterlesen
Rekord: 2.279 Studierende melden Wohnsitz in Rostock an

Rekord: 2.279 Studierende melden Wohnsitz in Rostock an

Neuer Höchststand bei der Auszahlung des Begrüßungsgeldes für Studierende: Im Jahr 2016 meldeten 2.279 Studierende ihren Wohnsitz neu in der Hansestadt Rostock an und erhielten dafür je 150 Euro Begrüßungsgeld ausgezahlt. Dies ergab die aktuelle Auswertung des städtischen Melderegisters für ...

27. Januar 2017 | weiterlesen
17-jähriger aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

17-jähriger aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der vermisste 17-Jährige ist soeben wohlbehalten und selbständig nach Hause zurückgekehrt. Die Vermisstenfahndung wird hiermit aufgehoben. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

27. Januar 2017 | weiterlesen
Bellendes Schaf? Tierhalter will Hundesteuer sparen

Bellendes Schaf? Tierhalter will Hundesteuer sparen

Den wohl skurrilsten Einsatz dieser Woche hatten Beamte aus dem Rostocker Hauptrevier. Am Donnerstag trafen sie auf einen Hundebesitzer, der keiner sein wollte. Beharrlich pochte er darauf, dass es sich bei seinem zotteligen Vierbeiner um ein Schaf und nicht um einen Hund handelt. Bereits am Mittwoch ...

27. Januar 2017 | weiterlesen
Rostocks Museen - Bilanz und Ausblick auf die Ausstellungen 2017

Rostocks Museen - Bilanz und Ausblick auf die Ausstellungen 2017

Mit zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen haben Rostocks Museen im vergangenen Jahr wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher angezogen. „Museum geht immer“, resümiert Dr. Michaela Selling, Leiterin des Amtes für Kultur, Denkmalpflege und Museen die gute Bilanz. „Der Publikumszuspruch ...

25. Januar 2017 | weiterlesen
Transporter kollidiert in Dierkow mit Straßenbahn

Transporter kollidiert in Dierkow mit Straßenbahn

Weil ein Transporterfahrer falsch herum in eine Einbahnstraße abbog und dabei vermutlich den rückwärtigen Verkehr nicht ausreichend beachtete, kam es heute Mittag auf dem Dierkower Damm zu einem Unfall. Der 44-jährige Fahrer wollte gegen 11:30 Uhr vom Dierkower Damm in die Straße Bei der Knochenmühle ...

24. Januar 2017 | weiterlesen
Brennender Pkw auf Straßenbahnschienen

Brennender Pkw auf Straßenbahnschienen

Am 24.01.2017 gegen 03:00 Uhr wurde der Polizei ein brennender PKW in der Rosa-Luxemburg-Straße, auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Leibnizplatz gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der Ford Fiesta im Bereich des Vorderwagens in Brand. Durch das Feuer löste sich das Fahrzeug aus seiner ...

24. Januar 2017 | weiterlesen
Sprayer auf frischer Tat gestellt

Sprayer auf frischer Tat gestellt

In der Nacht vom 23. zum 24.01.2017 gelang es Beamten des Polizeihauptreviers Rostock-Reutershagen mehrere Täter nach Sachbeschädigung durch Graffiti auf frischer Tat zu stellen. Zunächst konnte ein Zeuge vier männliche Personen beobachten, wie diese sich auf dem Gelände der Baustelle Schröderstr./August-Bebel-Straße ...

24. Januar 2017 | weiterlesen
Flughafen Rostock steigert Passagierzahlen um 31 Prozent

Flughafen Rostock steigert Passagierzahlen um 31 Prozent

Der größte Flughafen Mecklenburg-Vorpommerns verzeichnet mit 250.199 beförderten Passagieren im Jahr 2016 einen neuen Rekord. Seit Bestehen des zivilen Flugbetriebes auf dem mitbenutzten Militärflughafen wurde damit erstmals die Schwelle von 250.000 Passagieren pro Jahr überschritten. Dies entspricht ...

23. Januar 2017 | weiterlesen
Polarium im Rostocker Zoo steht vor dem Baustart

Polarium im Rostocker Zoo steht vor dem Baustart

Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter dem Rostocker Zoo und mit dem Polarium steht ein vielversprechendes Zukunftsprojekt vor dem Baustart. Der Zoo war auch 2016 eine der besucherstärksten Freizeiteinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern. 638.982 Besucher wurden an der Rennbahnallee gezählt, im Vergleich ...

23. Januar 2017 | weiterlesen
Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss

Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss

Nach einem verkehrswidrigen Fahrmanöver in den späten Nachmittagsstunden des 21.01.17 konnte im Bereich der Erich-Schlesinger-Straße ein 36-jähriger Rostocker gestoppt werden. Die Ahndung der Verkehrsordnungswidrigkeit war aber nicht das einzige, was die kontrollierenden Beamten zu beanstanden hatte. ...

23. Januar 2017 | weiterlesen
Abgewiesene Discobesucher greifen Sicherheitsdienst an

Abgewiesene Discobesucher greifen Sicherheitsdienst an

Am 20.01.2017 gegen 23:45 Uhr kam es in der Rostocker Südstadt vor dem Kosmos zu einer Auseinandersetzung zwischen einer ca. 12-15 köpfigen Personengruppe und dem dortigen Sicherheitspersonal. Die augenscheinlich aus dem arabischen Raum stammende Personengruppe wurde bei der Einlasskontrolle durch ...

22. Januar 2017 | weiterlesen
Verfassungsfeindliche Parole in Lichtenhagen

Verfassungsfeindliche Parole in Lichtenhagen

Nach einer verbalen Auseinandersetzung am 21.01.2017 gegen 21:45 Uhr in Rostock wurde in der Mecklenburger Allee eine verfassungsfeindliche Parole vom Balkon eines Mehrfamilienhauses gerufen. Der 32-jährige Tatverdächtige wurde zuvor von einem 23-jährigen Syrer bedroht. Die Rostocker Kriminalpolizei ...

22. Januar 2017 | weiterlesen
Dachstuhlbrand in Rostock-Lichtenhagen

Dachstuhlbrand in Rostock-Lichtenhagen

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es am 19.01.2017 gegen 23:30 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in einem Reihenhaus in Rostock. Durch das Feuer wurden die Dämmung und der Dachstuhl beschädigt. Weiterhin kam es durch die Löscharbeiten zu Wasserschäden in der unter dem Dachstuhl liegenden 2. Etage des ...

20. Januar 2017 | weiterlesen
Vermehrt Diebstähle aus Fahrzeugen

Vermehrt Diebstähle aus Fahrzeugen

Die Rostocker Polizei warnt erneut vor Dieben, die gezielt Fahrzeuge aufbrechen, um Handtaschen und andere Wertgegenstände zu stehlen. So wurden im Verlauf der letzten zwei Tage sieben Pkw-Aufbrüche bei der Rostocker Polizei angezeigt. Dabei wurden die Seitenscheiben der Fahrzeuge eingeschlagen und ...

19. Januar 2017 | weiterlesen
Gestohlen gemeldeter Pkw aufgefunden

Gestohlen gemeldeter Pkw aufgefunden

Ein am vergangenen Wochenende in Rostock als gestohlen gemeldeter BMW wurde gestern im Stadtteil Lütten Klein wieder aufgefunden. Ein aufmerksamer junger Mann wunderte sich gestern Vormittag über den in der Helsinkier Straße abgestellten BMW. Der 34-Jährige hatte das Fahrzeug vorher noch nie dort ...

18. Januar 2017 | weiterlesen
Streit zwischen Auto- und Radfahrer endet in Körperverletzung

Streit zwischen Auto- und Radfahrer endet in Körperverletzung

Gegen 11:00 Uhr befuhr ein 71-Jähriger mit einem sogenannten Fahrrad mit Hilfsmotor die Fahrbahn. Dies missfiel einem dahinter fahrendem Autofahrer derart, dass er den vermeintlichen Radfahrer an der nächsten Ampel aufforderte, den Radweg zu benutzen. Hier kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Offensichtlich ...

17. Januar 2017 | weiterlesen
Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgenommen

Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgenommen

In der gestrigen Nacht gegen 01:00 Uhr konnte eine Streife der Bundespolizei drei Männer dabei beobachten, wie diese Schmierereien im Fußgängertunnel am S-Bahn Haltepunkt anbrachten. Daraufhin wurden weitere Kräfte zugeführt. Als diese sich den Personen näherten und von den Tätern erkannt wurden, ...

17. Januar 2017 | weiterlesen
Raubüberfall auf Apotheke in Evershagen

Raubüberfall auf Apotheke in Evershagen

Ein vermummter männlicher Täter überfiel gegen 17:00 Uhr die Apotheke in der Ehm-Welk-Straße in Rostock-Evershagen. Der Mann bedroht eine der Mitarbeiterin der Apotheke mit einem Pfefferspray und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die 41-jährige Geschädigte mehrere Hundert Euro aus der ...

16. Januar 2017 | weiterlesen
Pkw in Reutershagen und der Südstadt gestohlen

Pkw in Reutershagen und der Südstadt gestohlen

Auf Grund des Diebstahls von zwei Fahrzeugen durch bislang unbekannte Täter ermittelt jetzt die Rostocker Kriminalpolizei. Bereits am Sonnabend stellte ein junger Mann im Stadtteil Reutershagen die Entwendung seines Fahrzeuges fest. Nachdem der  23-jährige junge Mann seinen BMW am Freitag den ...

16. Januar 2017 | weiterlesen
Hansa Rostock verpflichtet Quiring, Väyrynen, Nadeau und Bischoff

Hansa Rostock verpflichtet Quiring, Väyrynen, Nadeau und Bischoff

Christopher Quiring wechselt von Union Berlin zu Hansa Rostock Der F.C. Hansa Rostock kann seinen ersten Winter-Neuzugang vermelden. Mittelfeldspieler Christopher Quiring wechselt mit sofortiger Wirkung vom Zweitligisten 1. FC Union Berlin an die Ostseeküste. Der gebürtige Berliner hat seinen noch ...

16. Januar 2017 | weiterlesen
Warnhinweis vor Telefonbetrügern

Warnhinweis vor Telefonbetrügern

Am 13.01.2017 versuchten erneut Täter in Rostock per Telefonbetrügereien an Bargeld zu gelangen. In zwei Fällen gaben sich die unbekannten Täter als Verwandte aus und versuchten hier jeweils an Bargeld zu gelangen. Die Polizei appelliert zur besonderen Vorsicht bei verdächtigen Anrufen. Geben Sie ...

13. Januar 2017 | weiterlesen
Unimedizin Rostock: Serbische Pflegekräfte unterstützen das Team

Unimedizin Rostock: Serbische Pflegekräfte unterstützen das Team

In der Anästhesie, Herzchirurgie und in der Intensivpflege packen die serbischen Pflegekräfte mit an. „Aufgrund des demografischen Wandels verzeichnen wir einen Fachkräftemangel an unserem Klinikum“, sagt Pflegevorstand Annett Laban. Um den Bedarf an Pflegekräften zu decken, hat sie sich dazu ...

13. Januar 2017 | weiterlesen
Rostocker Hafenumschlag 2016 weiter gewachsen

Rostocker Hafenumschlag 2016 weiter gewachsen

In der Hafenstadt Rostock wurden im vergangenen Jahr 28,6 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Das waren 1,4 Million Tonnen bzw. fünf Prozent mehr als im Jahr 2015. Allein im Überseehafen Rostock gingen 26,8 Millionen Tonnen Fracht über die Kaikanten. Weitere 1,8 Millionen Tonnen wurden laut Hafen- ...

13. Januar 2017 | weiterlesen
Haus in Evershagen mit Hakenkreuzen beschmiert

Haus in Evershagen mit Hakenkreuzen beschmiert

Am 12.01.2017, gegen 20:00 Uhr stellte der Eigentümer eines im Umbau befindlichen Eigenheimes in Rostock-Evershagen mehrere Graffiti mit rechten Symbolen an seiner Hauswand fest. Unbekannte Täter hatten das Gebäude mit acht Hakenkreuzen in roter Farbe beschmiert. Der Kriminaldauerdienst Rostock ...

13. Januar 2017 | weiterlesen
Rostock soll Top-Adresse für Tagungen und Kongresse werden

Rostock soll Top-Adresse für Tagungen und Kongresse werden

Ein Rundum-sorglos-Paket möchte die Rostocker Gesellschaft für Tourismus und Marketing (Rostock Marketing) zukünftig nicht nur den Urlaubern anbieten, sondern auch Geschäftsreisenden. Deshalb hat sie bereits im letzten September als zentrale Anlaufstelle für den Tagungs- und Kongressmarkt das sogenannte ...

13. Januar 2017 | weiterlesen
Sehbehinderte Männer geschlagen und beraubt - Polizei sucht wichtige Zeugen

Sehbehinderte Männer geschlagen und beraubt - Polizei sucht wichtige Zeugen

Der Raubüberfall auf die beiden sehbehinderten Männer ist aufgeklärt, der Tatverdächtige sitzt in Haft. Zur Aufklärung eines Raubüberfalls auf einen blinden sowie einen sehbehinderten Mann bittet die Polizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung und sucht insbesondere nach zwei Frauen. Der Vorfall ...

12. Januar 2017 | weiterlesen
Im Warnemünder Haus des Sports entstehen Wohnungen

Im Warnemünder Haus des Sports entstehen Wohnungen

Ins Haus des Sports in Warnemünde soll wieder Leben einziehen. Nachdem die Rostocker Wohnungsgesellschaft Wiro die Immobilie Am Strom 38 im letzten Jahr vom Eigenbetrieb „Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“ (KOE) übernommen hat, wurde nun ein Umnutzungsantrag ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Neues Kreuzfahrt-Terminal für Pier 8 in Warnemünde

Neues Kreuzfahrt-Terminal für Pier 8 in Warnemünde

In nur drei Minuten zwischen Bus und Schiff, so sehen die Ansprüche der Kreuzfahrtschiffreedereien an den Check-In heutzutage aus. Das heißt, die Wege müssen kurz und die Empfangshalle deshalb nicht zu groß sein. Ein neues Terminal möchte der Betreiber des Warnemünder Kreuzfahrthafens Rostock Port ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Ex-Scandlines-Hochhaus in Warnemünde wird zum Jugendwohnheim

Ex-Scandlines-Hochhaus in Warnemünde wird zum Jugendwohnheim

Junges Wohnen mit Blick auf das Meer und auf die Schiffe im Seekanal, das will die Rostocker Wohnungsgesellschaft Wiro zukünftig im ehemaligen Bürogebäude der Reederei Scandlines auf der Warnemünder Mittelmole anbieten. Der Umnutzungsantrag wurde im Dezember gestellt. Nun soll das Haus für 58 einfach ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Mann an Geldautomaten beraubt

Mann an Geldautomaten beraubt

Am 10.01.2016 gegen 23:35 Uhr wurde ein 36-jähriger Mann Opfer einer Raubstraftat in der Rostocker Kröpeliner Straße. Der Geschädigte hob an einem Geldautomaten der Ospa-Filiale Geld ab und wollte gerade den Automatenraum verlassen, als er plötzlich von einem mit einer Kapuze und einem Schal vermummten ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand bei Abschlepp-Harry in Bentwisch

Pkw-Brand bei Abschlepp-Harry in Bentwisch

In den Nachtstunden des 10.01.2017 wurde die Polizei darüber informiert, dass auf dem Gelände von Abschlepp-Harry in Bentwisch mehrere Autos brennen. Bei Eintreffen der Polizeibeamten am Einsatzort bestätigte sich der Sachverhalt. Aus bislang unbekannter Ursache brannte ein PKW. Durch den Brand wurden ...

11. Januar 2017 | weiterlesen
Frau und Hund nach Unfall in der KTV verstorben

Frau und Hund nach Unfall in der KTV verstorben

Eine 54-jährige Rostockerin ist heute Morgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden und noch am Unfallort verstorben. Der Verkehrsunfall hatte sich gegen 08:45 Uhr in der Rostocker Maßmannstraße in Höhe der dortigen Baustelle ereignet. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Fahrer (49) mit ...

10. Januar 2017 | weiterlesen
Junge Mutter mit Kleinkind aus Rostock vermisst

Junge Mutter mit Kleinkind aus Rostock vermisst

Die Fahndung nach der seit Montag vermissten 23-jährigen Mutter mit Kleinkind wird hiermit aufgehoben. Die Gesuchte meldete sich selbständig beim Jugendamt. Die Rostocker Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche nach den Vermissten. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

10. Januar 2017 | weiterlesen
16-Jähriger bei Sturz aus dem Fenster verletzt

16-Jähriger bei Sturz aus dem Fenster verletzt

Ein 16-Jähriger war am Montagabend aus dem zweiten Stock des Internats einer Rostocker Schule gestürzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand liegen keine Anhaltspunkte für eine Straftat vor. Der junge Mann wurde bei dem Sturz leicht verletzt und zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. Quelle: ...

10. Januar 2017 | weiterlesen
Mann verstirbt nach Fenstersturz in Bad Doberan

Mann verstirbt nach Fenstersturz in Bad Doberan

Am 07.01.2017 gegen 21:30 Uhr kam es in Bad Doberan zu einem tödlichen Unfall. Der 61-jährige Geschädigte wurde von einem Hinweisgeber vor dem Haus gefunden, nachdem er anscheinend aus dem Fenster in der dritten Etage gestürzt ist. Schon zu diesem Zeitpunkt war der Geschädigte nicht mehr ansprechbar. Die ...

8. Januar 2017 | weiterlesen
Glatteis führt zu Verkehrsunfällen

Glatteis führt zu Verkehrsunfällen

Der Deutsche Wetterdienst warnte am Samstag vor der Gefahr des Auftretens von verbreitetem Glatteis der höchsten Stufe 3. Aufgrund dieser Witterungsverhältnisse kam es in der Folge zu mehreren glättebedingten Verkehrsunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock. Zwischen 13:00 Uhr und 16:00 ...

7. Januar 2017 | weiterlesen
Handtaschenraub in der Südstadt

Handtaschenraub in der Südstadt

Zwei unbekannte Täter raubten am Samstag gegen 11:30 Uhr eine 77-jährige Rostockerin in der Rostocker Ziolkowskistraße die Handtasche. Die beiden Tatverdächtigen griffen die geschädigte Frau gemeinschaftlich an. Während einer der tatverdächtigen Männer dem Opfer eine Flüssigkeit ins Gesicht ...

7. Januar 2017 | weiterlesen
Gefährliche Körperverletzung in Evershagen

Gefährliche Körperverletzung in Evershagen

Am 06.01.2017 gegen 19:30 Uhr kam es in Rostock in der Maxim-Gorki-Straße zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 25-jähriger Täter geriet mit dem 55-jährigen Geschädigten in Streit und ging diesen körperlich an. Der Angriff konnte mit Hilfe eines Zeugen abgewehrt und der Täter zu Boden ...

7. Januar 2017 | weiterlesen
Yvette Hartmann ist neuer Kaufmännischer Vorstand bei der RSAG

Yvette Hartmann ist neuer Kaufmännischer Vorstand bei der RSAG

Seit Gründung der Rostocker Straßenbahn AG im Jahre 1881 rückt mit Yvette Hartmann erstmals eine Frau in den Vorstand der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) auf: So beschloss es der Aufsichtsrat der RSAG in seiner Sitzung am 29. Juni 2016 einstimmig. Yvette Hartmann verantwortet seit 1. Januar 2017 ...

6. Januar 2017 | weiterlesen
Kamerunschaflämmer sind erste Jungtiere des Jahres im Zoo Rostock

Kamerunschaflämmer sind erste Jungtiere des Jahres im Zoo Rostock

Junge Mütter oder Väter, die mit ihrem jüngsten Nachwuchs durch den Tierpark schlendern, gehören zum typischen Zoobild in Rostock. Grund dafür könnte die langjährige Kooperation mit der größten Geburtenklinik im Land sein. Seit vielen Jahren ist es eine gute Tradition, dass jede Familie für ...

6. Januar 2017 | weiterlesen
Polizei stellt Graffitisprayer in der KTV

Polizei stellt Graffitisprayer in der KTV

Ein 20-Jähriger, der gestern Nacht gegen 23:00 Uhr ein Wohnhaus in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt besprüht hatte, wurde kurz darauf von der Polizei gestellt. Zeugen hatten beobachtet, wie zwei Unbekannte in der Borwinstraße ein großflächiges Graffiti (7m x 1,5m) sprayten, und alarmierten umgehend ...

6. Januar 2017 | weiterlesen
Betrunkener nötigt S-Bahn zur Schnellbremsung

Betrunkener nötigt S-Bahn zur Schnellbremsung

In den frühen Morgenstunden des 06.01.2017 gegen 06:20 Uhr musste der Triebfahrzeugführer der S-Bahn 33904 eine Schnellbremsung einleiten. Auf Höhe des Haltepunktes Marienehe konnte er eine Person im Gleisbereich laufend feststellen und leitete daraufhin eine sofortige Schnellbremsung ein. Die Person ...

6. Januar 2017 | weiterlesen
Schwerer Lkw-Unfall im Rostocker Seehafen

Schwerer Lkw-Unfall im Rostocker Seehafen

Am 05.01.2017 gegen 13:00 Uhr kam es auf der Ost-West-Straße im Seehafen Rostock zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines LKW, der mit über 30 Tonnen Getreide beladen war, fuhr vermutlich aufgrund von gesundheitlichen Problemen ungebremst auf den vor ihm stehenden LKW auf und schob diesen ...

6. Januar 2017 | weiterlesen
21-jährige Frau aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

21-jährige Frau aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit dem 02.01.2017 vermisste Rostockerin wurde am heutigen Vormittag angetroffen. Die Öffentlichkeitsfahndung nach der 21-Jährigen wird hiermit gelöscht. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung der Suchmaßnahmen. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

5. Januar 2017 | weiterlesen
Hochwasser-Bilanz für Rostock

Hochwasser-Bilanz für Rostock

Das Sturmhochwasser am 4. und 5. Januar 2017 erreichte in Rostock Pegelstände von 6,60 Metern in Warnemünde und 6,68 Metern auf der Unterwarnow am Mühlendamm. Damit lag der Pegel bis zu 1,54 Meter über dem mittleren Wasserstand. Vereinzelt konnte Wasser in Häuser der östlichen Altstadt und am Stadthafen, ...

5. Januar 2017 | weiterlesen
Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei

Einbruch in Rechtsanwaltskanzlei

Vermutlich in der Nacht zum 04.01.2017 brachen unbekannte Täter in die Büroräume einer Rechtsanwaltskanzlei in Rostock ein. Die Einbrecher durchsuchten im Bürotrakt Schränke und Behältnisse. Dabei fanden sie eine Geldkassette, aus der sie eine geringe Menge Bargeld entwendeten. Als Mitarbeiter ...

5. Januar 2017 | weiterlesen
Tief „Axel“: Sturmflut trifft Rostock und Warnemünde

Tief „Axel“: Sturmflut trifft Rostock und Warnemünde

Es wurde die angekündigte unruhige Nacht in Rostock und Warnemünde. Mit Pegelständen von rund 1,50 Meter über Normal traf Tief „Axel“ die Hansestadt gestern Abend mit der schwersten Sturmflut seit 2006. In Warnemünde erreichte der Wasserpegel bereits unerwartet früh, zwischen 20:23 und 20:37 ...

5. Januar 2017 | weiterlesen
Glaskolben-Explosion verletzt Mitarbeiter der Uni Rostock

Glaskolben-Explosion verletzt Mitarbeiter der Uni Rostock

Während Forschungsarbeiten kam es am heutigen Morgen in einem Gebäude der Universität Rostock zu einer Explosion. Dabei wurde ein Mitarbeiter verletzt. Gegen 10:00 Uhr ist in der Albert-Einstein-Straße im dortigen Institut für Chemie ein Glaskolben explodiert. Durch umherfliegende Glassplitter wurde ...

4. Januar 2017 | weiterlesen
Entwürfe zum Lichtenhagen-Denkmal im Rathaus

Entwürfe zum Lichtenhagen-Denkmal im Rathaus

Mit unglaublicher Verzögerung kommt es dazu, dass man sich Gedanken macht, sagt Alexandra Lotz. Als die Bildhauerin vor einigen Jahren nach Rostock kam, empfand sie es als eklatant, dass nichts darauf hindeutete. Auch die Gespräche im Vorfeld des Kunstwettbewerbs bestätigten, dass eben nicht alles ...

4. Januar 2017 | weiterlesen
3.256 Kinder 2016 am Klinikum Südstadt Rostock geboren

3.256 Kinder 2016 am Klinikum Südstadt Rostock geboren

Im Jahr 2016 wurden 3.256 Kinder im Kreißsaal der Universitätsfrauenklinik am Klinikum Südstadt Rostock geboren. Damit stieg die Zahl der geborenen Kinder erneut, wenn auch gering, im Vergleich zu den Vorjahren. 2014 konnten 3.251 Kinder gezählt werden, 2015 meldeten die Geburtsmediziner der Universitätsfrauenklinik ...

2. Januar 2017 | weiterlesen
Drei Zigarettenautomaten in Rostock gesprengt

Drei Zigarettenautomaten in Rostock gesprengt

Gleich drei Zigarettenautomaten wurden in der Silvesternacht beziehungsweise am Neujahrsmorgen in der Hansestadt Rostock aufgebrochen. Dadurch entstand ein Schaden von insgesamt 18.000 Euro. Um 01:24 Uhr wurde der Polizei ein zerstörter Automat in der Kopenhagener Straße mitgeteilt. Gegen 06:30 Uhr ...

1. Januar 2017 | weiterlesen
Weihnachtsbaum-Entsorgung vom 2. bis 27. Januar 2017

Weihnachtsbaum-Entsorgung vom 2. bis 27. Januar 2017

Vom 2. bis 27. Januar 2017 erfolgt durch die Stadtentsorgung Rostock im Auftrag des Amtes für Umweltschutz stadtteilweise die Einsammlung der ausgedienten Weihnachtsbäume. Für die Entsorgung ist es notwendig, dass die Bäume gründlich abgeputzt werden. Nur ohne Lametta und sonstigen Baumschmuck kann ...

1. Januar 2017 | weiterlesen
Pkw-Brand in der KTV

Pkw-Brand in der KTV

Am 01.01.2017, 00:19 Uhr wurde der Polizei ein brennendes Auto in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt gemeldet. In der Waldemarstraße brannte schließlich ein Opel Corsa im Bereich der Motorhaube. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Der Schaden an dem 17 Jahre alten Fahrzeug blieb daher gering. ...

1. Januar 2017 | weiterlesen
Brand auf Balkon in Dierkow

Brand auf Balkon in Dierkow

Am 01.01.2017, 00:30 Uhr wurde der Polizei ein Brand auf einem Balkon in der Heinrich-Tessenow-Straße im Rostocker Stadtteil Dierkow gemeldet. Feuerwehr und Polizei kamen zum Einsatz. Der Brand auf dem Balkon konnte durch die Feuerwehr gelöscht werden. Somit konnte verhindert werden, dass der Brand ...

1. Januar 2017 | weiterlesen