Vortrag: "Dohle - Vogel des Jahres 2012"

Vortrag über den “Vogel des Jahres” vom NABU am 26. September in der Ökovilla

Dohle
Die Dohle lebt in Dörfern und Städten ganz nah in unserer Nachbarschaft. Besonders gern nistet sie in Schornsteinen und Kirchtürmen. Weil jedoch immer mehr Brutnischen verschlossen werden, gerät die intelligente Vogelart in Wohnungsnot. Um die Dohle zu schützen wurde sie vom NABU und dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) zum Vogel des Jahres 2012 gewählt.
Die Dohle ist sehr kontaktfreudig und so meist in Gruppen oder mit ihrem Partner anzutreffen. Dohlenpaare sind sich ein Leben lang treu und kümmern sich fürsorglich um ihren Nachwuchs. Jeder, der mehr über diesen faszinierenden Vogel erfahren möchte, ist herzlich zu einer Vortragsveranstaltung mit Ralph Emmerich (NABU Mittleres Mecklenburg e.V.) eingeladen.
Die (kostenfreie) Veranstaltung am 26. September findet um 19 Uhr im großen Seminarraum der Ökovilla (Hermannstr. 36) statt.

Quelle: NABU Mittleres Mecklenburg

Schlagwörter: NABU (23)Natur (105)Ökovilla (2)Vortrag (7)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.