Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Unfälle und Straftaten in Rostock – aktuelle Meldungen der Polizei

Angriff auf junge Frau - Polizei sucht Zeugen

Angriff auf junge Frau - Polizei sucht Zeugen

Bislang unbekannte Tatverdächtige griffen am 16.10.2018 in der Osloer Straße eine 21-jährige Rostockerin an und verletzten sie dabei. Gegen 20:35 Uhr rempelten zwei Männer die 21-Jährige im Vorbeigehen an und es kam zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Als die Rostockerin ihren Weg fortsetzen ...

23. Oktober 2018 | Weiterlesen
Unfall zwischen Pkw und Lkw auf der Stadtautobahn

Unfall zwischen Pkw und Lkw auf der Stadtautobahn

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer verletzt wurde, kam es heute Vormittag gegen 11:15 Uhr auf der Rostocker Stadtautobahn. An dem Unfall waren zwei Lkw und ein Pkw Renault beteiligt. Der Fahrer des Renaults befuhr die Stadtautobahn in Richtung Warnemünde, als es zum Zusammenstoß mit einem ...

22. Oktober 2018 | Weiterlesen
Einbruch in Schule in Lichtenhagen

Einbruch in Schule in Lichtenhagen

Im Verlauf des vergangenen Wochenendes drangen unbekannte Täter in eine Schule im Stadtteil Lichtenhagen ein. Als der Hausmeister den Einbruch am Montagmorgen entdeckte, alarmierte er umgehend die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich die Täter Zutritt in das Schulgebäude und durchsuchten ...

22. Oktober 2018 | Weiterlesen
Vermisster 78-Jähriger aus Lichtenhagen gefunden

Vermisster 78-Jähriger aus Lichtenhagen gefunden

Mit Veröffentlichung vom 22.10.2018, 04:42 Uhr, bat die Polizei um Hinweise zum Verbleib des 78-jährigen Günter R. aus Rostock-Lichtenhagen. Umfangreiche Maßnahmen unter Einsatz des Polizeihubschraubers und ehrenamtlicher Helfer der Rettungshundestaffel „Vier Tore“ e.V. waren Bestandteil der ...

22. Oktober 2018 | Weiterlesen
Raub eines Rucksacks vor der Eishalle

Raub eines Rucksacks vor der Eishalle

Am späten Abend des 21.10.2018 griffen zwei maskierte Täter einen 64-jährigen Mann auf dem Parkplatz vor der Rostocker Eishalle an. Während ein Täter den Mann von hinten zu Boden drückte, riss der zweite Täter am Rucksack des Opfers, bis dieser aufgrund der massiven Krafteinwirkung loslassen musste. ...

22. Oktober 2018 | Weiterlesen
Brand in Kleingartenanlage in Warnemünde

Brand in Kleingartenanlage in Warnemünde

Am Sonntagvormittag kam es zum Brand in einer Kleingartenanlage in Rostock-Warnemünde. Kurz nach 10:00 Uhr standen dort zwei Gebäude in der Sparte „Am Moor“ in Flammen. Nach dem aktuellen Ermittlungsstand führte der 78-jährige Garteninhaber mit einer Lötlampe Arbeiten an einem Gebäude aus. ...

21. Oktober 2018 | Weiterlesen
Sachbeschädigung in Innenstadt - Täter gestellt

Sachbeschädigung in Innenstadt - Täter gestellt

Am Freitag, dem 19.10.2018, gegen 21:00 Uhr wurde durch einen Bürgerhinweis bekannt, dass im Bereich der Langen Straße Personen auf die Werbewand einer Straßenbahnhaltestelle einschlagen. Schon kurz nach Bekanntwerden des Sachverhaltes konnte die Personengruppe durch die eingesetzten Polizeibeamten ...

20. Oktober 2018 | Weiterlesen
Drogendealer verhaftet

Drogendealer verhaftet

Am gestrigen Donnerstag, 18. Oktober 2018, konnte ein 21-jähriger Rostocker wegen des Handels mit Betäubungsmitteln in erheblichem Umfang durch Beamte der Kriminalpolizeiinspektion Rostock festgenommen werden. Nach umfangreichen Ermittlungen im Vorfeld konnte schließlich die Wohnung des Tatverdächtigen ...

19. Oktober 2018 | Weiterlesen
Mülltonnenbrände in Rostock-Toitenwinkel

Mülltonnenbrände in Rostock-Toitenwinkel

In den frühen Morgenstunden des 19.10.2018 setzten unbekannte Täter mehrere Mülltonnen in Brand. Gegen 01:45 Uhr musste die Feuerwehr in der Olof-Palme-Straße beim Stadtteil- und Begegnungszentrum zwei Mülltonnen in einem Gatter löschen. Hier entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Gegen 03:00 ...

19. Oktober 2018 | Weiterlesen
Sperrmüll-Brand greift auf Wohnhaus über

Sperrmüll-Brand greift auf Wohnhaus über

Nach dem Brand eines Sperrmüllhaufens, unmittelbar neben einem Mehrfamilienhaus, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Aus noch unbekannter Ursache brach das Feuer heute früh kurz nach 05:00 Uhr in der Straße Zum Lebensbaum aus. Dabei griffen die Flammen ...

18. Oktober 2018 | Weiterlesen