Was Rostock bewegt - Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt | Rostock-Heute

Was Rostock bewegt – Aktuelle Nachrichten aus der Hansestadt

Verspäteter Wintereinbruch bringt Schnee nach Rostock

Verspäteter Wintereinbruch bringt Schnee nach Rostock

Schneemann am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. Und so lautete die klare Ansage heute früh in Rostock: „Guten Morgen, aufstehen, Schneemann bauen!“ Verschlafene, ungläubige Kinderaugen – doch tatsächlich, über Rostock hat sich eine dünne geschlossene Schneedecke gelegt. Das gab es im gesamten ...

30. März 2020 | Weiterlesen
Naturschauspiel: Sturmflut in Warnemünde

Naturschauspiel: Sturmflut in Warnemünde

Eisiger Nordwind fegt über die Ostsee hinweg, Wellen schlagen an die Kaimauer, am Warnemünder Molenkopf spritzt schäumende Gischt in die Höhe. Skandinavien-Tief Mareike hat heute für einen Wetterumschwung an der deutschen Ostseeküste gesorgt. Nach dem sonnigen Frühlingswetter der letzten Tage ...

29. März 2020 | Weiterlesen
Sturmflutwarnung für Sonntagmorgen

Sturmflutwarnung für Sonntagmorgen

Hier findet ihr unseren kurzen Bericht mit Video von der leichten Sturmflut heute Vormittag in Warnemünde. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) hat für Sonntagfrüh eine Sturmflutwarnung für Rostock herausgegeben. An der gesamten deutschen Ostseeküste werden Wasserstände zwischen ...

28. März 2020 | Weiterlesen
Corona-Budget über eine Million Euro abgesegnet

Corona-Budget über eine Million Euro abgesegnet

Eine Million Euro stehen dem Corona-Führungsstab in Rostock ab sofort zur Verfügung. Bereits am Montag hatte Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen (parteilos) das Sonderbudget per Eilentscheidung eingerichtet. Gestern segnete der Hauptausschuss der Rostocker Bürgerschaft diese in einer Dringlichkeitssitzung ...

27. März 2020 | Weiterlesen
Rostock nimmt Covid-19-Patienten aus Italien auf

Rostock nimmt Covid-19-Patienten aus Italien auf

Das Corona-Virus breitet sich in Mecklenburg-Vorpommern weiter nur langsam aus. Auf den Intensivstationen im Land gibt es dadurch freie Kapazitäten, die für die Versorgung italienischer Corona-Patienten genutzt werden sollen. Italien ist von der Corona-Pandemie besonders stark betroffen. Bisher starben ...

26. März 2020 | Weiterlesen
Kaum Interesse an Buga-Planung in Rostock

Kaum Interesse an Buga-Planung in Rostock

Das hatten sich die Planer der Bundesgartenschau 2025 in Rostock wohl anders vorgestellt: Nicht einmal 70 Zuschauer verfolgten am Samstagnachmittag die Auftaktveranstaltung zur Bürgerbeteiligung, die aufgrund der Corona-Krise als Live-Chat über den YouTube-Kanal der Hansestadt ausgestrahlt wurde. Anfang ...

22. März 2020 | Weiterlesen
Kontaktverbot gegen Ausbreitung des Coronavirus

Kontaktverbot gegen Ausbreitung des Coronavirus

Bund und Länder haben sich auf ein weitreichendes Kontaktverbot verständigt, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel gerade bekanntgab. Ausgangssperren gibt es in Deutschland vorerst zwar weiter nicht, Kontakte zu Personen außerhalb des eigenen Hausstandes sollen jedoch auf ein absolut nötiges Minimum ...

22. März 2020 | Weiterlesen
Live-Chat zur Buga 2025 in Rostock

Live-Chat zur Buga 2025 in Rostock

Zu einem virtuellen Live-Chat „Buga“ sind alle Rostockerinnen und Rostocker am kommenden Samstag (21. März 2020) von 14 bis 16 Uhr eingeladen. Auf dem YouTube-Kanal der Stadtverwaltung „Sieben Tuerme“ können Interessierte Renate Behrmann und Matthias Horn von der Buga-Stabstelle sowie weitere ...

19. März 2020 | Weiterlesen
Frühjahrsbepflanzung in Warnemünde

Frühjahrsbepflanzung in Warnemünde

Richtig, da war ja noch etwas: Morgen ist Frühlingsanfang! Doch das Bild an der Promenade wirkt heute Morgen irgendwie surreal. Während das Coronavirus Warnemünde in den unfreiwilligen Winterschlaf schickt, setzen Mitarbeiter des Amtes für Stadtgrün, Naturschutz und Landschaftspflege Frühjahrsblüher ...

19. März 2020 | Weiterlesen
Corona-Party im Bus? – RSAG appelliert an Vernunft

Corona-Party im Bus? – RSAG appelliert an Vernunft

Fast könnte man meinen, es wäre schon der 1. April. Wovor die Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) heute warnt, ist jedoch leider kein Aprilscherz! Einige Jugendliche scheinen den Ernst der Lage noch nicht begriffen zu haben. Teilweise bis zu 20 Jugendliche verbringen ihren Vor- oder Nachmittag ganz gezielt ...

18. März 2020 | Weiterlesen