Neueste Nachrichten aus Rostock und Warnemünde

Ortsbeiräte verteilen sechsstelligen Betrag in den Stadtteilen

Ortsbeiräte verteilen sechsstelligen Betrag in den Stadtteilen

Stadtteilfeste, Weihnachtsdeko, Lastenräder, Suppenküche, Graffiti-Workshop oder die Beleuchtung der Petrikirche – für diese und viele weitere Projekte in ganz Rostock gab es 2019 finanzielle Unterstützung – von wenigen hundert bis zu dreitausend Euro. Möglich wurde ...

28. Februar 2020 | Weiterlesen
Staugefahr durch Baustelle in der Lübecker Straße

Staugefahr durch Baustelle in der Lübecker Straße

Ab Montag, dem 2. März 2020, ist die Geduld der Autofahrer in der Hansestadt gefragt. Nordwasser beginnt in der Lübecker Straße mit Bauarbeiten für die Erneuerung einer Trinkwasserleitung auf einer Länge von 110 Metern. Damit wird eine von Rostocks Hauptverkehrsachsen zur ...

28. Februar 2020 | Weiterlesen
Warnemünder Oval: Promenade am Alten Strom

Warnemünder Oval: Promenade am Alten Strom

Rostock wartet noch darauf, Warnemünde hat ihn schon: den Rundweg am Wasser. Während das Rostocker Oval rund um den Stadthafen frühestens zur Buga 2025 mit einer Brücke über die Warnow geschlossen wird, können die Warnemünder und ihre Gäste seit heute auf der neuen Promenade ...

27. Februar 2020 | Weiterlesen
Dünen-Rückschnitt in Warnemünde sorgt für Fragen

Dünen-Rückschnitt in Warnemünde sorgt für Fragen

Das jährliche Abschieben der Dünen am Strand von Warnemünde spaltet die Gemüter. Hochwasserschutz, Naturschutz und Tourismus müssen dabei unter einen Hut gebracht werden. In diesem Jahr gibt es allerdings bereits im Vorfeld Diskussionen. Grund sind Arbeiten an den dahinterliegenden ...

25. Februar 2020 | Weiterlesen
Erneut Warnstreiks im ÖPNV

Erneut Warnstreiks im ÖPNV

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) ruft die Bus- und Straßenbahnfahrer im gesamten Land Mecklenburg-Vorpommern für Dienstag und Mittwoch (25./26. Februar 2020) zu einem zweitägigen Warnstreik auf, die einzige Ausnahme bildet neben Schwerin die Nahbus Nordwestmecklenburg ...

24. Februar 2020 | Weiterlesen
Hansa Rostock besiegt Ingolstadt mit 3:0

Hansa Rostock besiegt Ingolstadt mit 3:0

Heimsieg im Ostseestadion: Hansa Rostock setzt sich am Samstagnachmittag gegen den FC Ingolstadt 04 mit 3:0 (2:0) durch. Nils Butzen brachte die Hausherren in der 21. Minute in Führung, John Verhoek erhöhte in der 34. Minute auf 2:0. Im zweiten Durchgang traf der eingewechselte ...

22. Februar 2020 | Weiterlesen
Orang-Utan-Baby im Zoo Rostock geboren

Orang-Utan-Baby im Zoo Rostock geboren

Gleich dreimal wird bei den Menschenaffen im Darwineum Nachwuchs erwartet. Jetzt ist das erste Baby da. Die nun sechsfache Orang-Utan-Mutter Sunda (43) hat am Samstag (15. Februar) den Anfang gemacht und einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Der kleine Bruder fürs Geschwisterchen ...

21. Februar 2020 | Weiterlesen
Schwimmkran soll Hafenkräne in Rostock bergen

Schwimmkran soll Hafenkräne in Rostock bergen

Die im Rostocker Hafenbecken B liegenden Hafenmobilkräne sollen mit Hilfe eines Schwimmkrans „Hebo Lift 9“ geborgen werden. Darüber informiert das Hafen- und Seemannsamt. Mit einer Hubkraft von 800 Tonnen und einer Hubhöhe von 67 Meter gehört der Schwimmkran „Hebo Lift ...

18. Februar 2020 | Weiterlesen
Erneut ganztägiger Warnstreik bei der RSAG

Erneut ganztägiger Warnstreik bei der RSAG

In den Tarifverhandlungen für die Beschäftigten des öffentlichen Personennahverkehrs (TV-N Mecklenburg-Vorpommern) wurde heute erneut kein Ergebnis erzielt, wie die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) und der Kommunale Arbeitgeberverband Mecklenburg-Vorpommern ...

17. Februar 2020 | Weiterlesen
Weiterer Warnstreik bei der RSAG

Weiterer Warnstreik bei der RSAG

Busse und Straßenbahnen bleiben am Montag in Rostock erneut in den Depots. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) für morgen (17. Februar 2020) zu einem Warnstreik im öffentlichen Personennahverkehr in der Hanse- und ...

16. Februar 2020 | Weiterlesen
Hansa Rostock besiegt Sonnenhof Großaspach mit 1:0

Hansa Rostock besiegt Sonnenhof Großaspach mit 1:0

Hansa Rostock gewinnt sein Auswärtsspiel bei der SG Sonnenhof Großaspach mit 1:0 (1:0). John Verhoek brachte die Gäste in der 22. Minute in Führung, weitere Tore fielen in der Begegnung nicht. Mit 35 Punkten steht die Hansa-Kogge am 24. Spieltag auf dem 9. Tabellenplatz. Die ...

15. Februar 2020 | Weiterlesen
Ortsbeirat Warnemünde bestellt Ausschüsse

Ortsbeirat Warnemünde bestellt Ausschüsse

Warnemünde hat ein echtes Luxusproblem. Weil sich mehr Einwohner als erwartet für eine Mitarbeit in den Ausschüssen des Ortsbeirats gemeldet haben, wurde überlegt die Anzahl der Mitglieder zu begrenzen. Sechs Ausschüsse gab es im Ortsbeirat Warnemünde in der letzten Periode, ...

12. Februar 2020 | Weiterlesen
Warnemünde 2.0 – neues Strukturkonzept gesucht

Warnemünde 2.0 – neues Strukturkonzept gesucht

Wie soll Warnemünde in 15 bis 20 Jahren aussehen? Wie darf sich das Ortsbild verändern, welche Entwicklung sollen Verkehr, Wohnungsmarkt oder Tourismus nehmen? Antwort auf diese und viele weitere Fragen gibt das Strukturkonzept für Warnemünde. Ende 2011 lag es in der ersten ...

12. Februar 2020 | Weiterlesen
Sturmtief „Sabine” erreicht am Sonntag Rostock

Sturmtief „Sabine” erreicht am Sonntag Rostock

Egal wie stark der Sturm auch tobt, für uns Küstenkinder ist bekanntlich alles nur „büschn Wind“. Morgen soll dieser etwas heftiger ausfallen. In einer Vorabinformation warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD) für die Zeit von Sonntag (9. Februar 2020) 16 Uhr bis Montag ...

8. Februar 2020 | Weiterlesen
Hansa Rostock und Unterhaching trennen sich 1:1

Hansa Rostock und Unterhaching trennen sich 1:1

Hansa Rostock kann die Führung gegen die SpVgg Unterhaching nicht verteidigen und muss sich vor heimischem Publikum mit einem 1:1-Remis begnügen. Nico Neidhart brachte die Hausherren in der 60. Minute in Führung, Dominik Stroh-Engel gelang in der 79. Minute der Ausgleich, ...

8. Februar 2020 | Weiterlesen
Orang-Utan-Mutter Dinda im Zoo Rostock verstorben

Orang-Utan-Mutter Dinda im Zoo Rostock verstorben

Obwohl im Darwineum in Kürze gleich dreimal Nachwuchs bei den Menschenaffen erwartet wird, gab es heute eine traurige Nachricht zu verkraften. Nach kurzer, noch ungeklärter Erkrankung ist die junge Orang-Utan-Mutter Dinda (13) heute Nacht verstorben. Der Grund ist noch völlig ...

6. Februar 2020 | Weiterlesen
Bürgerbeteiligung zur Buga 2025 geplant

Bürgerbeteiligung zur Buga 2025 geplant

Die Zeit drängt. Im Frühjahr 2025 soll in der Hansestadt die Bundesgartenschau (Buga) eröffnet werden. Doch bislang steht nicht fest, ob sie tatsächlich in Rostock stattfindet. „Wir haben noch gar keinen endgültigen Vertrag mit der Buga unterschrieben, weil wir noch gar ...

5. Februar 2020 | Weiterlesen
Fähre „Wittow“ pendelt zwischen Warnemünde und Hohe Düne

Fähre „Wittow“ pendelt zwischen Warnemünde und Hohe Düne

Mit der „Wittow“ pendelt derzeit eine ‚neue‘ Fähre auf dem Seekanal zwischen Warnemünde und Hohe Düne. Auf den ersten Blick ist dies leicht zu übersehen, unterscheidet sich die Motorfähre „Wittow“ doch nur durch den Schriftzug von ihren baugleichen Schwesterschiffen ...

4. Februar 2020 | Weiterlesen
Sturmflutwarnung für Rostock

Sturmflutwarnung für Rostock

Für die Nacht von Dienstag auf Mittwoch (4./5. Februar 2020) wurde für Rostock eine Sturmflutwarnung herausgegeben. Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) warnt an der gesamten deutschen Ostseeküste vor Werten von etwa einem Meter über dem mittleren Wasserstand. ...

3. Februar 2020 | Weiterlesen
Bergungskonzept für über Bord gegangene Hafenkräne

Bergungskonzept für über Bord gegangene Hafenkräne

Während einer Lagebesprechung heute morgen (Sonntag, 2. Februar 2020) mit allen beteiligten Institutionen und Behörden wurden die weiteren Maßnahmen zur Sicherung und Bergung der beiden ins Hafenbecken B des Überseehafens gestürzten mobilen Hafenkrane festgelegt. Darüber ...

2. Februar 2020 | Weiterlesen
Sirenen-Test in Rostock erfolgreich, aber teilweise zu leise

Sirenen-Test in Rostock erfolgreich, aber teilweise zu leise

„Da muss die Hörgerätemafia dahinterstecken“, scherzte eine junge Frau am Rostocker Universitätsplatz, als heute Vormittag die Sirenen eher dezent aufheulten. Wenn jeder eine Hörhilfe benötigt, der den Test des neuen Alarmsystems als zu leise empfand, würde die Branche ...

1. Februar 2020 | Weiterlesen
Hansa Rostock unterliegt Bayern München II mit 0:1

Hansa Rostock unterliegt Bayern München II mit 0:1

Hansa Rostock verliert sein erstes Auswärtsspiel des Jahres beim FC Bayern München II mit 0:1 (0:1). Kwasi Okyere Wriedt brachte die Hausherren in der 28. Minute per Handelfmeter in Führung, weitere Tore fielen in der Begegnung nicht. Mit 31 Punkten steht die Hansa-Kogge am ...

1. Februar 2020 | Weiterlesen
Verdi ruft erneut zum Streik im ÖPNV auf

Verdi ruft erneut zum Streik im ÖPNV auf

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di Nord) hat für morgen (1. Februar 2020) erneut zum Streik im Bus- und Straßenbahnverkehr von Rostock aufgerufen. Nachdem die 3. Verhandlungsrunde zwischen Verdi und den kommunalen Nahverkehrsbetrieben in MV am 28. Januar gescheitert ...

31. Januar 2020 | Weiterlesen
Alte Linde in Lindenstraße soll gefällt werden

Alte Linde in Lindenstraße soll gefällt werden

Ein Baum soll gefällt werden. Nichts Besonderes in Rostock – noch dazu, wenn dies im Rahmen von anstehenden Kanalarbeiten alternativlos ist, wie die Stadtverwaltung beteuert. Doch während die geplante Fällung von 120 Bäumen im Warnemünder Küstenwald nur auf Nachfrage ...

30. Januar 2020 | Weiterlesen
16,4 Mio. Euro Jahresüberschuss 2019 in Rostock

16,4 Mio. Euro Jahresüberschuss 2019 in Rostock

Das vorläufige Jahresergebnis im Finanzhaushalt der Hansestadt Rostock für 2019 weist nach Haushaltsausgleich und Tilgung einen Überschuss von 16,4 Mio. Euro aus. „Das ist ein überraschend guter Jahresabschluss. Damit können wir kraftvoll Kurs auf die Zukunft unserer Stadt ...

30. Januar 2020 | Weiterlesen
Sirenen-Test in Rostock am Samstag

Sirenen-Test in Rostock am Samstag

„Wer wie ich gelernter DDR-Bürger ist, wusste immer, wann es Mittwoch 13 Uhr ist“, erzählt Ordnungssenator Chris Müller-von Wrycz Rekowski. Zu diesem Zeitpunkt gab es in der gesamten DDR einen Probealarm. Nach der Wende hat man sich auch in Rostock sukzessive von den Sirenen ...

29. Januar 2020 | Weiterlesen