Markus Maria Profitlich: Stehaufmännchen

Am 16. April 2012 liest Markus Maria Profitlich in der Universitätsbuchhandlung Weiland aus seinem neuen Buch „Stehaufmännchen – Markus Marias Tagebuch“

Markus Maria Profitlich kommt am 16. April 2012 nach Rostock
Markus Maria Profitlich kommt am 16. April 2012 nach Rostock

„25. März 1960. 10 Uhr 3. Eine Stimme reißt mich aus meinen Träumen. ,Pressen! Pressen!’ Ich presse wie verrückt, aber offenbar bin ich gar nicht gemeint. Plötzlich sehe ich ein weißes Licht am Ende des Tunnels – ist dies schon das Ende?“

Im Gegenteil! Erbarmungslos ehrlich und mit unvergleichlichem Witz gewährt uns Markus Maria Profitlich in seinen Tagebüchern einen tiefen Einblick in die wichtigsten Abschnitte seines Lebens. Von seiner Geburt, über Kindheit und Jugend, bis zu den Anfängen seiner Comedy-Karriere erfahren wir alles über die Geschichte des beliebten Komikers bis hin zu der Erkenntnis, nach der er zu leben gelernt hat: Kein Fettnapf ist klein genug, um daneben zu treten!

Markus Maria Profitlich wurde 1960 in Bonn geboren. Nach oft wechselnden beruflichen Aktivitäten und dem Abschluss einer Tischlerlehre wandte er sich ganz der Bühne zu. Von hier aus entdeckte ihn schnell das Fernsehen und ist seit vielen Jahren einer der beständigsten und erfolgreichsten deutschen Komiker.

Bekannt wurde er vor allem durch seine Figur des „Erklärbär“ in der „Wochenshow“ (mit Ingolf Lück, Anke Engelke, Bastian Pastewka u.v.a.) und brilliert seit vielen Jahren nun schon mit seiner eigenen Sketch-Comedy-Serie „Mensch Markus“, deren aktuelle Staffeln ab Februar 2009 wieder auf Sat.1 laufen.

In seiner Produktionsfirma SCHWERLUSTIG TV ist er auch als Produzent der Sketchformate „Weibsbilder“, „Deutschland ist schön“, „Drei, ein Viertel“ und den „Mannsbilder(n)“ aktiv. Diese vielfältigen Aktivitäten wurden in den vergangenen Jahren dreimal mit dem „Deutschen Comedypreis“ belohnt.

Ob als Schauspieler in Til Schweigers „Barfuss“ und Tom Gerhards “Siegfried“ oder als Synchronsprecher für  „Die Unglaublichen“, „Himmel und Huhn“ und jüngst für den Disney Pixars Erfolgsfilm „WALL*E“ gibt das Schwergewicht der Comedy eine gute Figur ab.

Markus Maria Profitlich: „Stehaufmännchen“
16. April 2012 20:15 Uhr
Eintritt: 12,00 Euro / erm. 10,00 Euro
Ort: Universitätsbuchhandlung Weiland, Kröpeliner Str. 41
Karten unter Tel. 0381-4926163

Quelle: Universitätsbuchhandlung Weiland, Foto: SchwerlustigTV

Schlagwörter: Lesung (144)Literatur (190)Weiland (43)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.