Richard R. Roesch: „French 75 - Ein Rostock-Krimi“

Richard R. Roesch, alias Volker H. Altwasser, stellt in einer Buchpremiere am 10. November 2011 bei Weiland sein neuestes Werk vor

Richard R. Roesch, alias Volker H. Altwasser, stellt am 10. November 2011 bei Weiland sein neuestes Werk vor: „French 75 - Ein Rostock-Krimi“
Richard R. Roesch, alias Volker H. Altwasser, stellt am 10. November 2011 bei Weiland sein neuestes Werk vor: „French 75 - Ein Rostock-Krimi“

„Ich werde verfolgt“ – „Wo sind sie Sie? Ich komme sofort!“ – „Nein, nicht jetzt, ich werde am Telefon belästigt.“ Na dann, glaubt Pawel Höchst, der alte Seebär, der sich in Rostock als Privatdetektiv niedergelassen hat, ist es auch nicht so eilig. Da kann er auch erst einmal mit der Suche nach einem anständigen French 75 weitermachen. Nur schade, dass seine hübsche Klientin wenig später tot ist.

Als Pawel der Sache auf den Grund gehen will, gerät er auch noch ins Fadenkreuz der Ermittler von Kripo und BKA, die ihn für den geheimnisvollen Serienkiller halten, der in ganz Deutschland wahllos Frauen umbringt. Aus der U-Haft entlassen, begibt er sich auf die Suche nach dem wahren Täter. Denn jeder hinterlässt eine Spur – und Pawel ist jetzt richtig sauer.

Richard R. Roesch schickt seinen bodenständigen Ermittler vom Ostseestrand in eine völlig fremde Welt: tote Dichter und ihre versponnenen Theorien, lebende Dichter und ihre rätselhaften Texte, Jet-Set und Kulturschickeria. Und die Polizei? „Leute schickt das Arbeitsamt …“

Richard R. Roesch, alias Volker H. Altwasser, geboren 1969 in Greifswald, lebt und schreibt in Rostock. Mit seinen Romanen „Letztes Schweigen“ und „Letzte Haut“ hat er großes Aufsehen erregt. Nun stellt er in einer Buchpremiere sein neuestes Werk in der Universitätsbuchhandlung Weiland vor.

Richard R. Roesch: „French 75“ – Ein Rostock-Krimi

10. November 2011
Beginn: 20.15 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr
Eintritt: 8,- Euro / erm. 6,- Euro
Ort: Universitätsbuchhandlung Weiland, Kröpeliner Str. 41
Karten unter Tel. 0381-4926163

Quelle: Veranstalter

Schlagwörter: Lesung (143)Literatur (189)Volker H. Altwasser (2)Weiland (43)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.