Rostocker Klaviernacht 2012: Klaviermusik nonstop

Am 19. Mai 2012 geht die beliebte Rostocker Klaviernacht an der Hochschule für Musik und Theater in die 12. Runde

Klaviernacht 2012 - Annika Treutler gehört zu den vielversprechenden Nachwuchspianistinnen
Klaviernacht 2012 - Annika Treutler gehört zu den vielversprechenden Nachwuchspianistinnen

Die beliebte Rostocker Klaviernacht an der Hochschule für Musik und Theater geht in die 12. Runde.Von der klassischen und virtuosen Literatur bis hin zu populären Beiträgen reicht das Repertoire der jungen Pianistinnen und Pianisten der hmt, die sich hier am Samstag, dem 19. Mai 2012, um 19.30 Uhr präsentieren.

Zahlreiche Mitwirkende sind bereits mehrfache internationale Preisträger. Mit dabei sind auch Frühstudierende und Schülerinnen und Schüler der young academy rostock, deren pianistische Fähigkeiten die Zuschauer zum Staunen bringen. Am Ende des Konzerts ist das Publikum aufgefordert, Publikumspreise an die Künstler zu vergeben.

Quelle: HMT Rostock

Schlagwörter: HMT (110)Klaviernacht (2)Konzert (322)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.