Snowboard-Sessions mit der „Grinch-Winch“

Am 11. März 2012 kommen die Rostocker Snowboarder an der Hafenkante hinter dem Bunker noch einmal auf ihre Kosten

Red_Bull_Winch_Dir_Was
Red_Bull_Winch_Dir_Was

Der Winter ist schon fast wieder vorbei und du hattest kaum Gelegenheit bisher, dein Snowboard-Equipment zu quälen? Pack es noch nicht weg, denn Red Bull gibt dir die Chance, noch einmal mit deinen Freunden shredden zu gehen – und das in genau DEINER Stadt.

Die Red Bull Winch dir Was-Tour besucht im Laufe des Februar/März sieben deutsche Städte mit seiner berühmten „The Grinch Winch“, einer speziell entwickelten Seilwinde für Actionsportler. Snowboarder aus ganz Deutschland konnten sich bewerben und ihre Lieblings-Plätze und Locations, die sie in ihrer Stadt unbedingt gerne einmal shredden wollten, einreichen. Darunter konnten Stadtmauern, Treppen von Einkaufszentren oder jegliches sonstiges Hindernis sein, das man befahren oder bespringen kann, für das aber die Geschwindigkeit beim Anlauf fehlt. Gemeinsam mit Snowboardprofi Marco Smolla wurden nun die vielversprechendsten und spannendsten Locations unter den vielen Bewerbungen ausgewählt und die Gewinner sind Schwäbisch Hall, Nürnberg, Gießen, Frankfurt, Eggenfelden, Kempten sowie auch ROSTOCK. Herzlichen Glückwunsch! Es gibt Getränke, fetten Sound und selbst jede Menge Schnee, also kommt vorbei und lasst es krachen!

Neben dem Fun des urbanen Snowboardens gibt es für die besten Fahrer vor Ort übrigens jeweils auch noch ein nagelneues Top-Board von NITRO zu gewinnen. Die fahrenden Kids bewerten sich dabei selbst und küren am Ende des Tages ihren „Best Trick of the Day“. Die Fotografen unter den Snowboardern können zudem ihre besten Schüsse bis zum 14.03. beim Magazin PLAYBOARD einreichen (winchdirwas@playboard.de). Am Ende der Winch-Tour wird das „Best Picture“ von allen Stopps prämiert. Als satter Preis winkt ein exklusiver 1:1-Fotoworkshop im Red Bull Media House mit einem der besten Actionfotografen, den die Welt aktuell zu bieten hat. Teilnehmen darf jeder Amateur-Rider und Amateur-Fotograf.

Hier nochmal der Stopp der Red Bull Winch dir Was-Tour in Rostock auf einen Blick:

Sonntag, 11.03.2012, Parkplatz Kurt-Dunkelmann-Str. / Hafenkante hinter dem Bunker, 14 Uhr – ca. 18 Uhr

Um 10 Uhr solltet ihr euch auf zur Location machen. Schneeschippen und Spot präparieren ist dann angesagt!

Quelle: Red Bull

Schlagwörter: Schnee (33)Sport (1086)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.