Windradbesteigung im Windpark Mistorf

Energiewende: Unter dem Motto “Erneuerbare Energien erleben” bieten die Gründen eine Besichtigung eines Windrades an

Windradbesteigung am 13. April (Archivfoto)
Windradbesteigung am 13. April (Archivfoto)

Am Samstag, dem 13. April, ab 13.00 Uhr laden die Rostocker Bündnisgrünen zu einer Windradbesteigung ein. Geleitet wird diese durch Johann-Georg Jaeger MdL, energiepolitischen Sprecher seiner Fraktion. „Die Gondel eines Windrades ist so groß wie ein Bus und bietet 20 Personen Platz.“ so Johann-Georg Jaeger.

Wie funktioniert ein Windpark, wie ein Windrad? Damit man sich ein eigenes Bild machen kann, laden wir zur Besichtigung und Besteigung eines Windrades im Windpark Mistorf unter ein.

Wir bitten um Anmeldung von 8. bis 10. April beim Rostocker Kreisverband unter der Telefonnummer 455155.

Quelle: Bündnis 90/DIe Grünen Kreisverband Rostock

Schlagwörter: Die Grünen (4)Energie (26)Windenergie (14)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.