Campustag der Uni Rostock

Am 4. Oktober 2016 findet der Campustag der Universität Rostock auf dem Ulmencampus statt

Campustag der Uni Rostock am 4. Oktober 2016 (Foto: Archiv)
Campustag der Uni Rostock am 4. Oktober 2016 (Foto: Archiv)

Am 4. Oktober startet der AStA der Universität Rostock mit Pauken und Trompeten ins Wintersemester 2016/2017. Auf dem Campus in der Ulmenstraße 69 geht es nicht nur ab 9:30 mit den Einführungsveranstaltungen der Erstsemester-Studierenden los, sondern der ganze Tag ist gespickt mit einem bunten Programm für jede und jeden.

Für Mimi Fischer, Kulturreferentin im AStA wird es der vierte und letzte Campustag sein: „Auf den Campustag fiebern wir schon das ganze Jahr hin: Man steckt viel Arbeit rein und freut sich drauf. Vor allem dieses Jahr, weil die Liveacts einfach perfekt zum Semesterstart passen!“

Dieses Jahr lockt das Lineup nicht nur mit lokalen Bands wie dem Roten Hering und Lappalie sondern eben auch mit der Berliner Rapperin sookeee und der Electropunkband Egotronic. Besonders wichtig für Erstsemester: Nach der Einführung geht es weiter zu den Fachschaftsräten, die ihre neuen Komilitonen und Komilitoninnen die ersten Wochen an der Uni an die Hand nehmen und dementsprechend am Campustag nicht fehlen dürfen. Ab 10:00 wird nicht nur die Campuswiese von allen Initiativen, Gruppen, Vereinen und Firmen die die Neustudierenden im Unialltag begleiten werden, gespickt sein, sondern auch ab 11 Uhr ein klassisches Hörsaalkino starten. Filme rund um’s Studieren und unsere schöne Hansestadt bieten ein Kontrastprogramm zu Workshops und Liveacts.

„Diesen Tag sollte wirklich kein Ersti verpassen, ich habe einige meiner besten Freunde an meinem ersten Campustag kennengelernt“, erzählt Friederike, Anglistikstudentin. „Dieses Jahr ist das Programm aber auf jeden Fall ausgefuchster: deswegen auf jeden Fall den 4. Oktober im Kalender anstreichen und vorbeischauen!“

Der Campustag findet dieses Jahr am Dienstag, dem 4. Oktober auf dem Ulmencampus statt. Ein komplettes Lineup, sämtliche Programmpunkte und alles was man sonst noch wissen will findet sich unter asta-rostock.de/campustag.

Quelle: AStA der Universität Rostock

Schlagwörter: Campustag (10)Studenten (143)Ulmencampus (24)Universität Rostock (334)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.