Achtjähriger Junge in Rostock vermisst

Seit gestern Mittag wird der 8-jährige Adrian M. aus Rostock-Toitenwinkel vermisst – die Polizei sucht Hinweise zu seinem Aufenthaltsort

24. September 2020
Achtjähriger Junge in Rostock vermisst
Achtjähriger Junge in Rostock vermisst

Der seit dem 23.09.2020 durch die Polizei Rostock als vermisst gemeldete 8-Jährige ist wohlbehalten aufgegriffen worden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche nach dem Jungen. Er wurde dank Bürgerhinweisen an seiner Wohnanschrift angetroffen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3810)Toitenwinkel (173)vermisst (240)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.