Polizei

Mutmaßlicher Brandstifter in Gewahrsam

Mutmaßlicher Brandstifter in Gewahrsam

In der vergangenen Nacht kam es in Rostock erneut zu mehreren Bränden, die von der Feuerwehr gelöscht wurden. Die Polizei Rostock war bei drei Bränden involviert. Gegen 22.20 Uhr waren in der Gärtnerstraße ein Pkw BMW und ein Fahrrad betroffen. Daneben parkende Fahrzeuge und die Hausfassade sind ...

24. November 2020 | weiterlesen
Auseinandersetzung zwischen Gruppen in der Innenstadt

Auseinandersetzung zwischen Gruppen in der Innenstadt

Am 20.11.2020 gegen ca. 21:30 Uhr gingen in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock mehrere Hinweise ein, dass es im Bereich „Breite Straße“ in der Rostocker Innenstadt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen (5 und 20 Personen) gekommen sei. Nach ersten ...

21. November 2020 | weiterlesen
Mehr als 30 Kraftfahrzeuge in der KTV beschädigt

Mehr als 30 Kraftfahrzeuge in der KTV beschädigt

In der Nacht von Freitag, den 13.11.2020, auf Samstag, den 14.11.2020, kam es in der Rostocker Innenstadt zu diversen Straftaten an Kraftfahrzeugen. So wurden in der KTV nach derzeitigem Erkenntnisstand 31 Fahrzeuge mehrheitlich durch Abtreten des Außenspiegels demoliert. Für einige Fahrzeuge nahmen ...

14. November 2020 | weiterlesen
Brand bei Recyclingunternehmen in Parkentin

Brand bei Recyclingunternehmen in Parkentin

Nach dem Brand auf dem Gelände eines Recyclingunternehmens in Parkentin (Landkreis Rostock) ermittelt die Kriminalpolizei jetzt wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Zu dem Brand kam es heute Mittag, als ein Baggerfahrer Metallschrott, darunter auch Spraydosen, aus einem Container beförderte. ...

13. November 2020 | weiterlesen
Kinder wegen Maske mit Messer bedroht

Kinder wegen Maske mit Messer bedroht

Am 9. November 2020, gegen 15.30 Uhr, saßen ein 13-jähriges Mädchen und ein 11-jähriger Junge ganz hinten in der Straßenbahn der Linie 1, die durch den Hölderlinweg stadteinwärts fuhr. Beiden Kindern fielen zwei Jugendliche auf, die sich ebenfalls im hinteren Teil der Straßenbahn befanden und ...

11. November 2020 | weiterlesen
Kind und Jugendlicher surfen mit der Straßenbahn

Kind und Jugendlicher surfen mit der Straßenbahn

Gestern Abend, kurz nach 23.00 Uhr, erhielt die Polizei den Hinweis, dass zwei Personen während der Fahrt einer Straßenbahn am Heck mitsurfen. Die Straßenbahn der Linie 5 war zu diesem Zeitpunkt Höhe Doberaner Platz in Richtung Volktheater unterwegs Nachdem die Straßenbahn angehalten wurde, konnten ...

10. November 2020 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl im Gerberbruch

Räuberischer Diebstahl im Gerberbruch

Am Samstag, den 07.11.20, gegen 14:45 Uhr kam es in Rostock-Stadtmitte im Bereich des Gerberbruchs zu einem räuberischen Diebstahl zum Nachteil von zwei männlichen 12-jährigen Jugendlichen. Zwei männliche Tatverdächtige entrissen den beiden Jugendlichen ihren Rucksack mit einem Handy und einem Angelkasten. Als ...

7. November 2020 | weiterlesen
Brand in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Brand in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Am 07.11.2020, gegen 14:30 Uhr, wurde durch die Feuerwehr der Brand von zwei Kinderwagen und eines Fahrradanhängers mit Fahrrad in einem Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses im Stephan-Jantzen-Ring 45 gemeldet. Die Kinderwagen und das Fahrrad und der Fahrradanhänger wurden durch das Feuer beschädigt ...

7. November 2020 | weiterlesen
Polizei klärt schweren Raub auf

Polizei klärt schweren Raub auf

Eine vierköpfige Tätergruppe verübte am 28. Oktober eine schwere Raubstraftat und einen Diebstahl, bei denen die Geschädigten zum Teil körperliche Verletzungen erlitten. Nach umfangreichen Nachforschungen konnten die Ermittler die Tatverdächtigen beider Vorfälle erfolgreich stellen. Wie bereits ...

5. November 2020 | weiterlesen
Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn am Goetheplatz

Unfall zwischen Pkw und Straßenbahn am Goetheplatz

In der Rostocker Stadtmitte stießen am gestrigen Vormittag ein Pkw und eine Straßenbahn ineinander. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei missachtete der Pkw-Fahrer die rote Ampelschaltung. Um 10:40 Uhr kollidierte der 81-jährige deutsche Fahrer eines Opels am Goetheplatz mit einer Straßenbahn. ...

3. November 2020 | weiterlesen
Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Radfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Am gestrigen Tage, 09.50 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem E-Bike auf dem Gehweg der Rostocker Hermannstraße. Er kam aus Richtung des Parkhauses als ihm ein anderer Radfahrer entgegenkam und ihm in einer kleinen Kurve den Weg schnitt. Der Fahrer des E-Bikes bremste stark ab, rutschte mit dem Rad ...

30. Oktober 2020 | weiterlesen
Pferd aus Anhänger auf Straße gesprungen

Pferd aus Anhänger auf Straße gesprungen

Am heutigen Morgen gegen 6:30 Uhr meldete ein Hinweisgeber, dass sich ein Pferd auf der Rostocker Stadtautobahn beim Autobahnzubringer südlich vom Schutower Kreuz befinde. Das Pferd war auf der B103n rückwärts aus einem geschlossenen Pferdeanhänger gesprungen und auf die Fahrbahn gefallen. Dabei ...

30. Oktober 2020 | weiterlesen
Radfahrerin am Schutower Kreuz schwer verletzt

Radfahrerin am Schutower Kreuz schwer verletzt

Am 29.10.2020, gegen 15:00 Uhr fuhr der 53-jährige Fahrer eines VW Passat auf der L 22 aus Richtung Sievershagen kommend. Er befand sich in der Linksabbiegespur Richtung Stadtautobahn, wollte jedoch geradeaus stadteinwärts fahren. In der Folge überfuhr er erst ein Verkehrszeichen auf der Mittelinsel ...

30. Oktober 2020 | weiterlesen
Lkw-Unfall auf der A19

Lkw-Unfall auf der A19

Am Donnerstag, 29.10.2020 gegen 21:41 Uhr verunfallte auf der A 19, Richtungsfahrbahn Seehafen, kurz hinter dem Autobahnkreuz Rostock ein aus Richtung Lübeck kommender LKW. Der aus Niedersachen stammende deutsche 22-jährige LKW-Fahrer kam beim Auffahren von der Verteilerspur auf die A 19, Richtungsfahrbahn ...

30. Oktober 2020 | weiterlesen
Räuberischer Diebstahl im Lindenpark

Räuberischer Diebstahl im Lindenpark

Gestern Abend ereigneten sich zwei Raubstraftaten durch jeweils eine vierköpfige Tätergruppierung in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt und in der Südstadt. Einer der Geschädigten wurde dabei schwer verletzt. Nach ersten Erkenntnissen kann ein Zusammenhang zwischen beiden Taten nicht ausgeschlossen werden. Ein ...

29. Oktober 2020 | weiterlesen
Einbrüche in Warnemünde und Elmenhorst

Einbrüche in Warnemünde und Elmenhorst

Vermutlich wurden die Täter, die gegen 01:30 Uhr gewaltsam ein Fenster zur Kindertagesstätte in Elmenhorst geöffnet hatten, durch den ausgelösten Alarm gestört und liefen davon. Zumindest konnte nach der Besichtigung des Objektes, zusammen mit einer Mitarbeiterin, kein Stehlschaden festgestellt ...

28. Oktober 2020 | weiterlesen
Brandstiftungen an Gartenlauben aufgeklärt

Brandstiftungen an Gartenlauben aufgeklärt

Die Rostocker Kriminalpolizei konnte durch umfassenden Ermittlungen einen jugendlichen Täter erfolgreich stellen. Er ist für mehrere Brände an Gartenlauben im Bereich Rostock verantwortlich. Jetzt wurde er in eine Jugendhafteinrichtung überführt. Am 20. Oktober geriet eine Gartenlaube in den frühen ...

26. Oktober 2020 | weiterlesen
Exhibitionist im Lindenpark - Polizei bittet um Mithilfe

Exhibitionist im Lindenpark - Polizei bittet um Mithilfe

Bereits im August hat sich ein Exhibitionist in Rostock vor einer Joggerin entblößt. Da die bisherigen Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung des Mannes geführt haben, bittet die Kriminalpolizei jetzt um Mithilfe der Bevölkerung. Der Fall hatte sich am Freitag, den 14.08.2020, im Lindenpark ...

21. Oktober 2020 | weiterlesen
Schwerer Unfall: Straßenbahnen ineinander gefahren

Schwerer Unfall: Straßenbahnen ineinander gefahren

Heute Vormittag ist es kurz nach 9:00 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Straßenbahnen in der Hamburger Straße auf der Höhe der Kunsthalle im Bereich Reutershagen gekommen. Mehr als 50 Einsatzkräfte der Polizei, der Feuerwehr und des Rettungsdienstes waren vor Ort. Bei den zusammengestoßenen Fahrzeugen ...

20. Oktober 2020 | weiterlesen
Verfolgung nach gestohlenem Postauto

Verfolgung nach gestohlenem Postauto

Ein Postzusteller war am heutigen Vormittag gerade dabei, seine Pakete in der Rostocker Innenstadt aus dem Auto auszuladen, als ein Unbekannter in das Fahrzeug stieg und damit davonfuhr. Der Zusteller informierte umgehend die Polizei, die die Verfolgung aufnahm. Beim Eintreffen in der Langen Straße, ...

19. Oktober 2020 | weiterlesen
Brand in Zelle bei der Polizeiinspektion

Brand in Zelle bei der Polizeiinspektion

Am Samstagabend kam es gegen 18:45 Uhr zur Auslösung eines Rauchmelders in einem Gewahrsamsraum im Zentralgewahrsam der Polizeiinspektion Rostock. Darauf wurden sofort Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert und der betroffene Gewahrsamsraum geöffnet. Dort wurde eine Einwegdecke vorgefunden, die von ...

18. Oktober 2020 | weiterlesen
16 Pkw in der KTV beschädigt - Polizei sucht Zeugen

16 Pkw in der KTV beschädigt - Polizei sucht Zeugen

In der heutigen Nacht wurden gegen 1:00 Uhr und 2:30 Uhr insgesamt 16 Pkw in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt durch mehrere Unbekannte beschädigt. Die Rostocker Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um eine Gruppe von sechs bis sieben Jugendlichen, die gegen ...

16. Oktober 2020 | weiterlesen
14-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

14-jähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit dem 11. Oktober durch die Polizei Rostock als vermisst gemeldete 14-Jährige ist wohlbehalten aufgegriffen worden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche nach dem Jugendlichen. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

12. Oktober 2020 | weiterlesen
Verirrter Tourist durch Polizeihubschrauber gefunden

Verirrter Tourist durch Polizeihubschrauber gefunden

Am 06.10.20 um 19:22 Uhr meldete sich ein 30-jähriger Deutscher aus dem Freistaat Bayern über den Notruf in der Einsatzleitstelle der Polizei. Er teilte mit, dass er auf dem Ostseeradweg von Zingst in Richtung Rostock unterwegs war, sich nun in einem Schilfgebiet zwischen Markgrafenheide und Graal-Müritz ...

7. Oktober 2020 | weiterlesen
Mädchen sexuell bedrängt - Polizei bittet um Mithilfe

Mädchen sexuell bedrängt - Polizei bittet um Mithilfe

In der vergangenen Woche kam es zu einem sexuellen Übergriff auf eine Schülerin im Rostocker Stadtteil Lütten Klein. Der Vorfall ereignete sich am 30.09.2020 gegen 15:00 Uhr in der Sassnitzer Straße. In einem an ein Mehrfamilienhaus angrenzendes Gebüsch wurde das 8-jährige Mädchen von einem Unbekannten ...

6. Oktober 2020 | weiterlesen
Polizeihund rettet 83-jährige Seniorin

Polizeihund rettet 83-jährige Seniorin

Bei der Suche einer vermissten Seniorin bewiesen die Einsatzkräfte der Rostocker Polizei besonderes Engagement. Vor allem einem vierbeinigen Helfer ist es zu verdanken, dass die Frau wieder wohlbehalten aufgefunden wurde. Nachdem die 83-jährige Rentnerin am 28. September aus der Universitätsklinik ...

29. September 2020 | weiterlesen
Fahrzeuge in Lütten Klein besprüht

Fahrzeuge in Lütten Klein besprüht

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht mehrere parkende Autos im Rostocker Stadtteil Lütten Klein beschädigt. Dabei wurden nach jetzigem Kenntnisstand auf insgesamt 11 Fahrzeuge mit silberner Farbe Schriftzüge und Zeichen, darunter auch verfassungswidrige Symbole, gesprüht. Der Vorfall ...

24. September 2020 | weiterlesen
Achtjähriger Junge in Rostock vermisst

Achtjähriger Junge in Rostock vermisst

Der seit dem 23.09.2020 durch die Polizei Rostock als vermisst gemeldete 8-Jährige ist wohlbehalten aufgegriffen worden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche nach dem Jungen. Er wurde dank Bürgerhinweisen an seiner Wohnanschrift angetroffen. Quelle: Polizeipräsidium ...

24. September 2020 | weiterlesen
Motorradfahrer in Hinrichshagen schwer verletzt

Motorradfahrer in Hinrichshagen schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß eines PKW BMW mit einem BMW-Motorrad auf der L22 zwischen Hinrichshagen und Niederhagen ist am Sonntagnachmittag eine Person schwerverletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei bog ein 18-jähriger deutscher Fahrzeugführer eines BMW vom Parkplatz eines Imbisses kommend ...

20. September 2020 | weiterlesen
Segler aus Rostock vermisst - Polizei sucht Hinweise

Segler aus Rostock vermisst - Polizei sucht Hinweise

Der seit dem 10.09.2020 vermisste 72-jährige Segler wurde nach Hinweisen aus der Bevölkerung wohlbehalten in Rostock angetroffen. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

19. September 2020 | weiterlesen
Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Brandstiftung in Mehrfamilienhaus in Schmarl

Am frühen Samstagmorgen, 19.09.2020, gegen 04:30 Uhr, kam es in dem Mehrfamilienhaus in der Adam-J.-Krusenstern-Straße 27 in Rostock-Schmarl zu einer Brandstiftung. Nach bisherigen Erkenntnissen zündeten unbekannte Täter einen an einer Wohnungstür hängenden Kunststoffkranz an. Dieser fiel daraufhin ...

19. September 2020 | weiterlesen
Brand in der Östlichen Altstadt

Brand in der Östlichen Altstadt

Am 18.09.2020 kam es gegen ca. 12:39 Uhr im Bereich des Gerberbruches in Rostock zu einem Brand, bei dem zwei Mehrfamilienhäuser stark beschädigt wurden. Nach ersten Erkenntnissen entstand der Brand durch Arbeiten an einem Balkon des linken Mehrfamilienhauses. Dabei entzündete sich die Hausfassade ...

18. September 2020 | weiterlesen
Sattelschlepper bei Bentwisch umgekippt

Sattelschlepper bei Bentwisch umgekippt

Am 17.09.2020 um 18:47 Uhr ist auf der Bundesstraße 105, unmittelbar hinter der Abfahrt Rostock Ost der BAB 19, ein Sattelschlepper mit Auflieger verunfallt. Aus bisher unbekannter Ursache verlor der 36-jährige polnische Fahrzeugführer die Kontrolle über den LKW. In der Folge kippte der LKW auf die ...

18. September 2020 | weiterlesen
14-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

14-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit dem 16.09.20 durch die Polizei Rostock als vermisste gemeldete 14-Jährige ist wohlbehalten aufgegriffen worden. Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mithilfe bei der Suche nach der jungen Frau.

17. September 2020 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Evershagen

Wohnungsbrand in Evershagen

Am 16. September 2020 brannte kurz vor 03.00 Uhr morgens eine Wohnung in der Rostocker Carl-von-Linne-Straße vollständig aus. Dabei handelt es sich um die Wohnung eines 33-jährigen Deutschen, die sich in der 4. Etage des Mehrfamilienhauses befindet. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Der ...

16. September 2020 | weiterlesen
Brand in Mehrfamilienhaus in Südstadt - Zeugenaufruf

Brand in Mehrfamilienhaus in Südstadt - Zeugenaufruf

Am Mittwoch, den 16.09.2020, gegen 00:41 Uhr, kam es in den Kellerräumlichkeiten des Mehrparteienhauses in der Lomonossowstr. 15 in der Rostocker Südstadt zu einem Brand. Durch das Feuer entstand eine erhebliche Rauchentwicklung im Flur des Mehrparteienhauses. Einige Anwohner konnten ihre Wohnungen ...

16. September 2020 | weiterlesen
Unfall mit schwer verletzter Radfahrerin in der KTV

Unfall mit schwer verletzter Radfahrerin in der KTV

Am 14. September 2020 ist es kurz vor 17.30 Uhr in der Rostocker Kröpeliner-Tor-Vorstadt zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 64-jährige Radfahrerin fuhr auf dem Gehweg in der Doberaner Straße vom Volkstheater kommend auf der linken Seite in Richtung Doberaner Platz. Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin ...

15. September 2020 | weiterlesen
Wohnmobil-Unfall auf der A19

Wohnmobil-Unfall auf der A19

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute, am 14.09.2020 kurz vor 14 Uhr auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf. Ein Wohnmobil aus Thüringen kam nach einem Reifenschaden nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und fuhr anschließend in die ...

14. September 2020 | weiterlesen
Drogenverdacht: Durchsuchung in Evershagen

Drogenverdacht: Durchsuchung in Evershagen

Am Sonnabend, den 12. September 2020, stellten Polizeibeamte während ihres Streifendienstes in der Rostocker St.-Petersburger-Straße einen Fahrer eines E-Bikes fest, welcher während der Fahrt ein Mobiltelefon bediente. Als der Radfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, ergriff der ...

14. September 2020 | weiterlesen
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Bentwisch verletzt

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Bentwisch verletzt

Am 06.09.20 gegen 19:20 Uhr ereignete sich auf der B 105 in Höhe Auffahrt BAB 19 ein Verkehrsunfall mit Personen-/und Sachschaden. Ein 67-jähriger deutscher Leichtkraftradfahrer fuhr auf der o.g. Auffahrt in Richtung Rostock. Aus bisher unbekannter Ursache verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug ...

6. September 2020 | weiterlesen
Radfahrerin schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Radfahrerin schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Am Freitag, den 04.09.2020 kam es gegen 13:30 Uhr in der Hamburger Straße in Rostock zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Eine 40-jährige Fahrradfahrerin befuhr den Geh- und Radweg in Höhe des Schwanenteiches stadteinwärts. In Höhe der Lichtzeichenanlage Schwarzer Weg querte ...

6. September 2020 | weiterlesen
Brand eines VW T5 in Dierkow

Brand eines VW T5 in Dierkow

Am Mittwoch gegen 0:55 Uhr wurde über den Notruf der Polizei ein brennender PKW in der Theodor-Heuss-Straße in Dierkow gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr stand der VW T5 bereits vollständig in Flammen. An dem Fahrzeug entstand durch das Feuer ein wirtschaftlicher ...

2. September 2020 | weiterlesen
Rollstuhlfahrer angefahren und verletzt

Rollstuhlfahrer angefahren und verletzt

Am Freitagnachmittag ereignete sich Am Strande in Rostock ein Verkehrsunfall bei dem ein Rollstuhlfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem PKW schwer verletzt wurde. Der 48-jährige deutsche Rollstuhlfahrer wollte die Fahrbahn an der Fußgängerampel am Kanonsberg bei Grün überqueren. Der 62-jährige ...

29. August 2020 | weiterlesen
15-Jährige vor Sprung von S-Bahn-Brücke bewahrt

15-Jährige vor Sprung von S-Bahn-Brücke bewahrt

Am heutigen Vormittag, gegen 09:21 Uhr wurde den Polizeikräften der Rostocker Bundes- und Landespolizei mitgeteilt, dass sich auf der S-Bahnbrücke am Holbeinplatz eine weibliche Person befinden soll, die offensichtlich von dort springen wolle. Sofort wurden Einsatzkräfte der Bundes- und Landespolizei ...

17. August 2020 | weiterlesen
Ein Toter bei Verkehrsunfall in Markgrafenheide

Ein Toter bei Verkehrsunfall in Markgrafenheide

Am Sonnabend den 15.08.2020, kam es gegen 23:13 Uhr in Rostock-Markgrafenheide auf der Warnemünder Straße zu einem schweren Verkehrsunfall mit einer getöteten Person. Der polnische Fahrzeugführer eines BMW, besetzt mit zwei weiteren polnischen Insassen, kam in einer Kurve aus noch ungeklärter Ursache ...

16. August 2020 | weiterlesen
Bootsbesitzer schießt mit Armbrust

Bootsbesitzer schießt mit Armbrust

Am 8. August gegen 23:30 Uhr kam es zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung in einer nördlichen Marina in Rostock. Eine 48-jährige Geschädigte hielt sich mit mehreren Personen auf ihrem Boot in der Marina auf, von dem Musik zu hören war. Nach bisherigen Erkenntnissen soll ein 54-jähriger ...

10. August 2020 | weiterlesen
Pkw-Brände auf der A19

Pkw-Brände auf der A19

Zu einem größeren Einsatz von Rettungskräften und Polizei kam es am Mittwoch, dem 05.08.2020 gegen 18:00 Uhr auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Laage und Kavelstorf (Landkreis Rostock). Nachdem ein Audi-Fahrer aus dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin einen technischen Defekt an seinem PKW feststellte, ...

6. August 2020 | weiterlesen
Vandalismus in Straßenbahn

Vandalismus in Straßenbahn

Am 27. Juli um ca. 20 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Straßenbahn. Die Straßenbahn fuhr in die Mecklenburger Allee, dem Endhaltepunkt der Linie 5. Hier wurden vier Tatverdächtige durch die Polizei mit Hilfe eines Hinweisgebers festgestellt, die in der Straßenbahn randaliert haben sollen. ...

28. Juli 2020 | weiterlesen
Verkehrsunfall in Lütten Klein

Verkehrsunfall in Lütten Klein

Am 27. Juli 2020, gegen 13.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw im Kreuzungsbereich Warnowallee/St. Petersburger Straße. Als ein 45-Jähriger mit seinem Pkw aus der Warnowallee kommend nach rechts in die St.-Petersburger Straße abbiegen wollte, überholte er linksseitig ein anderes ...

28. Juli 2020 | weiterlesen
Betrunkener ohne Führerschein begeht Unfallflucht

Betrunkener ohne Führerschein begeht Unfallflucht

In der Rostocker Gartenstadt/Stadtweide ereignete sich am vergangenen Sonntag gegen 14:30 Uhr ein Unfall. Ein 41-Jähriger fuhr mit einem Pkw gegen eine Garage. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden an der Garage sowie an der linken Vorderseite des Fahrzeugs. Im Anschluss flohen der Fahrer sowie der ...

27. Juli 2020 | weiterlesen