Polizei

Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn in der KTV

Unfall zwischen Lkw und Straßenbahn in der KTV

Eine Kollision zwischen einer Straßenbahn und einem Lkw in der Rostocker KTV führte am Donnerstagmorgen zu Behinderungen im Berufsverkehr. Der Unfall ereignete sich gegen 08:00 Uhr in der Doberaner Straße. Nach bisherigem Erkenntnisstand kollidierte die Straßenbahn im Vorbeifahren mit dem am Straßenrand ...

1. Dezember 2022 | weiterlesen
Raubüberfall in Groß Klein - Polizei sucht Zeugen

Raubüberfall in Groß Klein - Polizei sucht Zeugen

Der Überfall ereignete sich am Montag, dem 21.11.2022, gegen Ende der Ladenöffnungszeit. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat ein maskierter Täter gegen 18:00 Uhr den Laden im Klenow Tor in der Albrecht-Tischbein-Straße 47. Mit vorgehaltener Waffe forderte er von der 44-jährigen Verkäuferin die ...

23. November 2022 | weiterlesen
Brand auf Rostocker Weihnachtsmarkt

Brand auf Rostocker Weihnachtsmarkt

Am Universitätsplatz im Rostocker Stadtzentrum brannte heute Mittag ein Verkaufsstand des noch im Aufbau befindlichen Weihnachtsmarkts. Das Feuer brach gegen 13:20 Uhr in einem Verkaufsbude für Crêpes und Waffeln gegenüber des Fünfgiebelhauses aus. Die Hütte brannte vollständig nieder. Nach Polizeiangaben ...

18. November 2022 | weiterlesen
Unbekannter fährt Radfahrerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Unbekannter fährt Radfahrerin an und flüchtet - Polizei sucht Zeugen

Am 15.11.2022 gegen 12:15 Uhr überquerte das Mädchen mit ihrem Fahrrad den Barnstorfer Ring in Höhe Groß Schwaßer Weg / Am Westfriedhof an der dortigen Fußgängerampel bei „grün“. Der bislang unbekannte Pkw-Fahrer befuhr die Kreuzung aus Richtung Westfriedhof und es kam zur Kollision ...

16. November 2022 | weiterlesen
Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall

Am 05.11.2022 gegen 13:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verstarb. Der 63-jährige deutsche Autofahrer befuhr die B103 An der Stadtautobahn, kommend aus Warnemünde. Er wollte die Abfahrt Lütten Klein abfahren, als er dort mit der Radfahrerin, welche den Radweg entgegen ...

5. November 2022 | weiterlesen
Pkw am Kreuzfahrtterminal Warnemünde ins Wasser gefahren

Pkw am Kreuzfahrtterminal Warnemünde ins Wasser gefahren

Am Kreuzfahrtterminal Warnemünde, Höhe Passagierkai 3, gibt es aktuell einen größeren Polizeieinsatz. Zeugen meldeten ein Auto, welches gegen 10:39 Uhr in die Warnow gefahren ist. Das Fahrzeug sank innerhalb weniger Minuten. In dem Auto saßen zwei Personen, beide wurden von Tauchern der Rostocker ...

25. Oktober 2022 | weiterlesen
Tödlicher Traktor-Unfall auf der B105

Tödlicher Traktor-Unfall auf der B105

Am Sonntag, den 02.10.2022, kam es gegen 17:15 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der B 105 bei Admannshagen. Ein 75-jähriger Mann aus Lambrechtshagen befuhr mit seinem Traktor samt Anhänger die Bundesstraße und kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Vermutlich ...

2. Oktober 2022 | weiterlesen
Großübung am Hauptbahnhof Rostock

Großübung am Hauptbahnhof Rostock

Die Bundespolizeidirektion Bad Bramstedt führt zusammen mit Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern und mit Unterstützung der Deutschen Bahn AG, der Hanse- und Universitätsstadt Rostock und dem Brandschutz- und Rettungsamt Rostock in der Nacht vom 26. zum 27. September 2022 im Rostocker Hauptbahnhof ...

14. September 2022 | weiterlesen
80-jährige Frau aus Gehlsdorf vermisst

80-jährige Frau aus Gehlsdorf vermisst

Die 80-Jährige, die gestern in Rostock vermisst gemeldet wurde, ist wohlbehalten aufgefunden worden. Die Polizei bedankt sich bei allen Medienpartnern und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

19. August 2022 | weiterlesen
Pedelecs für die Polizei Rostock

Pedelecs für die Polizei Rostock

Seit heute verfügt die Polizeiinspektion Rostock über ein neues Einsatzmittel: Pedelecs. Ab sofort stehen den Beamtinnen und Beamten in der Hansestadt zehn Pedelecs für die tägliche Fahrradstreife zur Verfügung. Ziel ihres künftigen Einsatzes ist es, die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer nachhaltig ...

16. August 2022 | weiterlesen
Wohnungsbrand in der KTV

Wohnungsbrand in der KTV

In den frühen Morgenstunden des 03.07.2022 kam es in der Ulmenstraße der Hansestadt Rostock zu einem Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. In Folge dessen, wurden die Bewohner des Hauses evakuiert, teilweise mit der Drehleiter. Durch die Löscharbeiten kam es zu einem Wasserrohrbruch in der ...

3. Juli 2022 | weiterlesen
Auseinandersetzung unter Erntehelfern bei Karls

Auseinandersetzung unter Erntehelfern bei Karls

Am Abend des 01.07.2022 kam es in den Mitarbeiterunterkünften eines großen regionalen Arbeitgebers in Rövershagen (LK Rostock) zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit etwa 100 Beteiligten. Dabei geriet eine größere Gruppe ukrainischer Mitarbeiter mit einer Gruppe Rumänen in Streitigkeiten. ...

2. Juli 2022 | weiterlesen
Trickbetrug: Kriminalpolizei fasst falsche Polizeibeamte

Trickbetrug: Kriminalpolizei fasst falsche Polizeibeamte

Seit Dezember 2021 liefen die Ermittlungen – nun kam es zur Festnahme von zwei Tatverdächtigen. Eine 43-Jährige und ein 32-Jähriger stehen im Verdacht, sich als falsche Polizeibeamte ausgegeben zu haben. Ihnen werden sechs Fälle zur Last gelegt, in denen sie durch Täuschung ihrer Opfer insgesamt ...

24. Juni 2022 | weiterlesen
Verkehrskontrolle fordert zwei verletzte Beamte

Verkehrskontrolle fordert zwei verletzte Beamte

In der Nacht zum vergangenen Sonntag wurden zwei Beamte der Polizei Rostock im Einsatz angegriffen und verletzt. Gegen 02:00 Uhr nachts hielten die Beamten den Opel des Tatverdächtigen im Bereich des Hansaviertels zur Verkehrskontrolle an. Der 57-jährige Fahrer des Wagens versuchte sich jedoch sofort ...

13. Juni 2022 | weiterlesen
Weidendom im IGA-Park durch Feuer stark beschädigt

Weidendom im IGA-Park durch Feuer stark beschädigt

Gegen 17:00 Uhr erhielt die Polizei am Sonntag, 12.06.2022, Kenntnis über einen Brand des sogenannten „Weidendoms“ im Rostocker IGA-Park. Beim Eintreffen der Rettungskräfte brannte dieser bereits in voller Ausdehnung. Hinweisgeber meldeten der Polizei gegenüber, dass unmittelbar vor dem Brandausbruch ...

12. Juni 2022 | weiterlesen
Jugendliche legen Steine auf die Gleise

Jugendliche legen Steine auf die Gleise

Am gestrigen Sonntag, den 06. Juni 2022 gegen 14:30 Uhr erhielt die Bundespolizei in Rostock die Mitteilung, dass sich am Haltpunkt Parkentin Jugendliche in den Gleisen aufgehalten und Steine auf die Gleise gelegt haben sollen. Der Triebfahrzeugführer gab gegenüber den eingesetzten Beamten der Bundespolizeiinspektion ...

7. Juni 2022 | weiterlesen
Crewmitglied von Kreuzfahrtschiff in Warnemünde festgenommen

Crewmitglied von Kreuzfahrtschiff in Warnemünde festgenommen

Da ein 56-jähriger Deutscher seinen Unterhaltspflichten gegenüber seinen beiden Söhnen nicht nachgekommen sein soll, wurde durch das Amtsgericht in Hannover für November 2021 eine Hauptverhandlung anberaumt. Dieser Hauptverhandlung ist der Mann nicht nachgekommen und blieb dieser unentschuldigt fern, ...

7. Juni 2022 | weiterlesen
Mehrere Brände in Dierkow - Polizei sucht Zeugen

Mehrere Brände in Dierkow - Polizei sucht Zeugen

Am heutigen Sonntagmorgen, 05.06.2022 wurde gegen 06:00 Uhr durch Anwohner der Heinrich-Tessenow-Str. in Rostock der Brand eines Sperrmüllhaufens gemeldet. Im Rahmen der Fahndung nach möglichen Tatverdächtigen wurden durch die eingesetzten Polizeibeamten weitere Brände in unmittelbarer Nähe sowie ...

5. Juni 2022 | weiterlesen
Pkw nach Unfall aus der Warnow geborgen

Pkw nach Unfall aus der Warnow geborgen

Am heutigen Mittwoch Mittag kam es auf der Vorpommernbrücke in Rostock zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhren beide Unfallbeteiligten gegen 11:50 Uhr die Bundestraße 105 aus Richtung Rövershagen kommend. Noch auf der Vorpommernbrücke wechselte ...

1. Juni 2022 | weiterlesen
Betrunkener fährt in Reutershagen fünf parkende PKW

Betrunkener fährt in Reutershagen fünf parkende PKW

Am 26.05.2022 wurde die Polizei gegen 19:00 Uhr informiert, dass auf dem Reutershäger Markt in Rostock ein junger Mann in schwankendem Gang zu seinem PKW ging und losfuhr. Die herannahenden Beamten konnten den betreffenden VW Golf fahrend feststellen. Der PKW sollte einer Kontrolle unterzogen werden, ...

27. Mai 2022 | weiterlesen
Waffenfund bei Wohnungsdurchsuchung in Groß Klein

Waffenfund bei Wohnungsdurchsuchung in Groß Klein

Am frühen Abend des 25.05.2022 hat die Polizei Rostock die Wohnung eines Beschuldigten durchsucht. Die Beamten stießen hierbei auf mehrere Softairwaffen sowie weitere nach dem Waffengesetz verbotene Gegenstände. Bei dem Wohnungsmieter handelt es sich um einen 23-jährigen Deutschen aus Rostock. Der ...

25. Mai 2022 | weiterlesen
Hansa Rostock - HSV - Polizeibilanz

Hansa Rostock - HSV - Polizeibilanz

Am heutigen Sonntag hat das letzte Saisonspiel der 2. Bundesliga stattgefunden. Der F.C. Hansa Rostock traf auf den Hamburger SV. Im Vorfeld wurde diese Begegnung als Risikospiel eingestuft. 1850 Beamte waren im Einsatz, um die Spielbegegnung abzusichern. Unterstützt wurde die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern ...

15. Mai 2022 | weiterlesen
Schwimmbagger im Fischereihafen gesunken

Schwimmbagger im Fischereihafen gesunken

Heute Mittag sank der Schwimmbagger „Bremen“ im Fischereihafen Rostock. Aufgrund dessen kam es zu einer Gewässerverunreinigung der Unterwarnow. Gegen 09:30 Uhr wurde die Wasserschutzpolizeiinspektion Rostock (WSPI HRO) durch die Verkehrszentrale darüber informiert, dass der Schwimmbagger „Bremen“ ...

12. Mai 2022 | weiterlesen
Schiffsunfall zwischen Fähre und Kutter

Schiffsunfall zwischen Fähre und Kutter

Im Warnowwerftfahrwasser Rostock-Warnemünde, ist es am 11.05.2022 um 16:14 Uhr zu einem Seeschiffsunfall zwischen dem auslaufenden Fährschiff „Mecklenburg-Vorpommern“ und dem einlaufenden, gewerblich genutzten Kutter, „Jan Maat“ gekommen. An der „Jan Maat“ kam es zu geringen Beschädigungen ...

11. Mai 2022 | weiterlesen
Mutmaßlicher Exhibitionist in Groß Klein gestellt

Mutmaßlicher Exhibitionist in Groß Klein gestellt

Am Sonntag, dem 08.05.2022, meldete ein Hinweisgeber der Polizei einen Mann, den er bei einer exhibitionistischen Handlung vor Kindern in der Nähe eines Spielplatzes beobachtete. Der Vorfall ereignete sich gegen 13:50 Uhr im Baggermeisterring im Stadtteil Groß Klein. Nachdem der Tatverdächtige, ein ...

9. Mai 2022 | weiterlesen
Diebesquartett mit Schokocreme und Bananen in Warnemünde gestellt

Diebesquartett mit Schokocreme und Bananen in Warnemünde gestellt

Gegen vier junge Männer im Alter von 17 bis 22 Jahren, die am Abend des 07.05.2022 auf der Seepromenade Warnemünde auf frischer Tat gestellt wurden, ermittelt nun die Kriminalpolizei Rostock. Gegen 23:45 Uhr verschafften sich die tatverdächtigen Rostocker zu einem Crêpes-Verkaufsstand gewaltsam Zutritt. ...

9. Mai 2022 | weiterlesen
13-Jähriger verletzt zwei Mädchen in Dierkow

13-Jähriger verletzt zwei Mädchen in Dierkow

Am Sonntag, gegen 16:20 Uhr, verletzte ein 13-Jähriger im Rostocker Stadtteil Dierkow nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung ein gleichaltriges Mädchen, indem er sie trat und ihr ins Gesicht schlug. Weiterhin bedrohte er die Geschädigte mit einem Messer. Im weiteren Verlauf stach er einer ...

24. April 2022 | weiterlesen
Zeuge nach Überfall am Lindenpark gesucht

Zeuge nach Überfall am Lindenpark gesucht

Nach einem Überfall auf einen 54-jährigen Rostocker sucht die Kriminalpolizei nach einem Zeugen, der unmittelbar nach dem Raub vor Ort war. Der Zeuge könnte möglicherweise wichtige Hinweise auf die Täter liefern. Der 54-Jährige war am Ostermontag (18.04.22) gegen 22:30 Uhr auf dem Weg nach Hause, ...

22. April 2022 | weiterlesen
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 20

Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 20

Am Dienstagabend, 29.03.2022, ereignete sich auf der BAB 20 zwischen den Anschlussstellen Bad Doberan und Kröpelin ein schwerer Verkehrsunfall wodurch die Richtungsfahrbahn Lübeck noch für mehrere Stunden voll gesperrt sein wird. Nach ersten Erkenntnissen geriet der Fahrer einer Zugmaschine mit Auflieger ...

29. März 2022 | weiterlesen
Schwerer Straßenbahn-Unfall in der Südstadt

Schwerer Straßenbahn-Unfall in der Südstadt

In der Südstadt sind heute Mittag zwei Straßenbahnen der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) frontal zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden nach ersten Polizeiangaben insgesamt 30 Personen verletzt, vier davon schwer. Unter den Verletzten befinden sich auch die beiden Fahrer der Bahnen – einer ...

2. März 2022 | weiterlesen
Streit vor Gaststätte endet in gefährlicher Körperverletzung

Streit vor Gaststätte endet in gefährlicher Körperverletzung

Ein Pärchen hatte vor einer Gaststätte am Neuen Markt den Valentinsabend ausklingen lassen, als sie von einer scheinbar angetrunkenen Frau angepöbelt wurden. Die 39-Jährige beleidigte den 32-Jährigen und seine 25-jährige Begleiterin. Nach einer verbalen Auseinandersetzung verließ die Frau zunächst ...

15. Februar 2022 | weiterlesen
17-Jährige vermisst - Polizei bittet dringend um Mithilfe

17-Jährige vermisst - Polizei bittet dringend um Mithilfe

Die als vermisst gemeldete 17-jährige Rostockerin wurde wohlbehalten angetroffen. Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Bevölkerung für die Unterstützung bei der Suche. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

14. Februar 2022 | weiterlesen
Unangemeldete Corona-Demo in Warnemünde

Unangemeldete Corona-Demo in Warnemünde

Am Mittwochabend wurde in Rostock erneut unangemeldet gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert. Rund 50 Personen nahmen an einer nicht angemeldeten Versammlung in Rostock-Warnemünde teil. Wie auch schon in den Vorwochen versammelte sich eine ...

10. Februar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos am 7. Februar - Polizei zieht Bilanz

Corona-Demos am 7. Februar - Polizei zieht Bilanz

Auch an diesem Montag haben in Rostock wieder Versammlungen stattgefunden. Auf dem Neuen Markt, am Universitäts- sowie am Gertrudenplatz kamen bis zu 125 Personen zusammen, um friedlich und unter dem Tenor „Solidarisch durch die Pandemie“ zu protestieren. Zudem wurden für den heutigen Abend ...

7. Februar 2022 | weiterlesen
Demonstrationen am 7. Februar 2022

Demonstrationen am 7. Februar 2022

Auch für heute, Montag, 7. Februar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Mit zeitweiligen Einschränkungen bzw. Vollsperrungen ist ab ca. 17 bis ca. 21 Uhr in der Rostocker Innenstadt, ...

7. Februar 2022 | weiterlesen
Unangemeldete Corona-Demo in der Innenstadt

Unangemeldete Corona-Demo in der Innenstadt

Am Freitagabend gegen 18:13 Uhr teilten mehrere Anrufer über den Notruf 150 Personen in der Kröpeliner Straße, Höhe Uniplatz, mit. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Personengruppe feststellen. Sie bewegten sich in Form eines Aufzuges geschlossen durch die Rostocker Innenstadt (Neuer Markt/Kröpeliner ...

4. Februar 2022 | weiterlesen
Pkw-Brand in Lichtenhagen - Zeugen gesucht

Pkw-Brand in Lichtenhagen - Zeugen gesucht

Nachdem es im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen zu Pkw-Bränden gekommen war, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei wegen des Verdachts der Brandstiftung. Gegen 02:00 Uhr stellten Polizeibeamte im Rahmen einer Streifenfahrt die brennenden Fahrzeuge in der Flensburger Straße/Höhe der Autowaschanlage fest. Am ...

3. Februar 2022 | weiterlesen
Durchsuchung nach Telegram-Drohung gegen Schwesig

Durchsuchung nach Telegram-Drohung gegen Schwesig

Nach einer Drohung gegen Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf dem Messengerdienst Telegram hat die Staatsanwaltschaft Rostock heute Morgen den privaten Wohnsitz eines Beschuldigten im Landkreis Rostock durchsuchen lassen. Der 56-jährige Deutsche steht im Verdacht, die Äußerungen getätigt ...

3. Februar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos am 31. Januar - Polizei zieht Bilanz

Corona-Demos am 31. Januar - Polizei zieht Bilanz

Auch an diesem Montag haben in Rostock wieder Versammlungen stattgefunden. Am Neuen Markt und am Gertrudenplatz kamen um die 200 Personen zusammen, um friedlich und unter dem Tenor „Solidarisch durch die Pandemie“ zu protestieren. Am Margaretenplatz versammelten sich knapp 50 Personen, um ...

31. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos in Warnemünde und Dierkow

Corona-Demos in Warnemünde und Dierkow

Am Mittwochabend wurde in Rostock erneut unangemeldet gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen bzw. gegen eine mögliche Impfpflicht demonstriert. Rund 250 Personen nahmen an einer nicht angemeldeten Versammlung in Warnemünde teil. Zunächst versammelte sich die Personengruppe gegen 19:00 ...

27. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demo am 24. Januar - Bilanz der Polizei

Corona-Demo am 24. Januar - Bilanz der Polizei

Die für den Bereich der Haedge-Halbinsel angemeldete stationäre Versammlung, die sich gegen die aktuellen Corona-Beschränkungen richtete, wurde seitens des Versammlungsleiters gar nicht erst eröffnet, da er sowohl die Versammlungsfläche, als auch die erteilten Auflagen der Versammlungsbehörde ablehnte. ...

24. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos am 24. Januar 2022

Corona-Demos am 24. Januar 2022

Auch für heute, Montag, 24. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Aufgrund der Versammlungen müssen der Stadthafen im Bereich der Haedgehalbinsel und Teile der Hermannstraße zwischen ...

24. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demo in Warnemünde

Corona-Demo in Warnemünde

Am 19.01.2022 versammelten sich ab 19 Uhr unangemeldet bis zu 300 Personen auf dem Kirchenplatz in Rostock-Warnemünde. Unter Begleitung anwesender Einsatzkräfte protestierten die Teilnehmer:innen lautstark gegen die derzeit geltenden Corona-Beschränkungen und eine mögliche Impfpflicht. Nach knapp ...

20. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demo - Polizei zieht Bilanz

Corona-Demo - Polizei zieht Bilanz

Erneuter Startpunkt eines Versammlungszuges war die August-Bebel-Straße in der Rostocker Innenstadt. Immer wieder wurde seitens der Polizei auf die Auflage einer vorgeschriebenen Mund-Nasen-Bedeckung hingewiesen. Noch bevor sich der Zug in Bewegung setzen konnte, wurde die Versammlung von der Versammlungsleiterin ...

18. Januar 2022 | weiterlesen
Raubüberfälle auf Senioren - Polizei sucht Zeugen

Raubüberfälle auf Senioren - Polizei sucht Zeugen

Aktualisierung, 18.01.2022: Ein Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen. Zum Erfolg führte die Veröffentlichung der Fotografien einer Überwachungskamera aus dem Bankinstitut, in dem nur kurze Zeit nach den Überfällen die entwendeten Geldkarten verwendet wurden. Nach der Veröffentlichung ...

17. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos am 17. Januar 2022

Corona-Demos am 17. Januar 2022

Auch für Montag, 17. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. Das Grundrecht auf Versammlungsfreiheit ist ein hohes Gut der freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Das gilt aber auch ...

17. Januar 2022 | weiterlesen
Radfahrer bespritzt Frauen mit Flüssigkeit - Zeugen gesucht

Radfahrer bespritzt Frauen mit Flüssigkeit - Zeugen gesucht

Gegen 07:00 Uhr schüttete ein Radfahrer in der Rigaer Straße beim Vorbeifahren einer 18-Jährigen eine bislang unbekannte Flüssigkeit an den Oberkörper und ins Gesicht. Nur wenige Minuten später soll der Tatverdächtige in der Danziger Straße einer 17-Jährigen eine Flüssigkeit an den Oberkörper ...

11. Januar 2022 | weiterlesen
Brand mit hohem Sachschaden in Lichtenhagen

Brand mit hohem Sachschaden in Lichtenhagen

Am 11.01.2022 gegen 02:25 Uhr nahmen mehrere Hinweisgeber Flammen im Bereich der Schleswiger Str. wahr und wählten den Notruf der Polizei und Feuerwehr. Die Einsatzkräfte vor Ort stellten fest, dass aus noch ungeklärter Ursache das Carport zwischen zwei Einfamilienhäusern Feuer fing. Die Flammen ...

11. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demo - Bilanz der Polizei

Corona-Demo - Bilanz der Polizei

In Rostock haben am heutigen Montagabend insgesamt vier Versammlungen stattgefunden. Zwei von ihnen richteten sich gegen die aktuellen Corona-Beschränkungen. Bei einem Aufzug durch die Rostocker Innenstadt sowie die Kröpeliner-Tor-Vorstadt kamen zwischen 3000 und 4000 Personen zusammen. Bei zwei Gegendemonstrationen, ...

10. Januar 2022 | weiterlesen
Corona-Demos am 10. Januar 2022

Corona-Demos am 10. Januar 2022

Auch für Montag, 10. Januar 2022, sind wieder mehrere Versammlungen angemeldet. Darüber informieren die Stadtverwaltung als Versammlungsbehörde und die Polizeiinspektion Rostock. In diesem Zusammenhang müssen die August-Bebel-Straße, die Steinstraße und Teile der Hermannstraße zwischen etwa 15 ...

10. Januar 2022 | weiterlesen