Polizei

Selbstverletzung mit Messer am Hauptbahnhof

Selbstverletzung mit Messer am Hauptbahnhof

Am Samstag den 09.11.2019 erreichte die Beamten der Bundespolizei die Information, dass sich in der Vorhalle an der Nordseite des Hauptbahnhofes Rostock eine männliche Person befinden soll, die mit einem Messer herumfuchtelte. Sofort begaben sich Kräfte der Bundes- und Landespolizei, welche sich noch ...

11. November 2019 | weiterlesen
Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Vandalismus am S-Bahn-Haltepunkt Bramow

Nachdem bereits im September dieses Jahres am S-Bahn Haltepunkt Bramow mehrere Glasscheiben durch unbekannte Täter zerstört wurden, kam es am gestrigen Sonntag erneut zu erheblichen Sachbeschädigungen am Haltepunkt. Dieses Mal haben der unbekannte/die unbekannten Täter drei Scheiben des auf dem Haltepunkt ...

11. November 2019 | weiterlesen
Brand eines Wochenendhauses in Markgrafenheide

Brand eines Wochenendhauses in Markgrafenheide

Am Sonntag gegen 02:30 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr über einen Brand eines Bungalows auf dem Gelände eines Camping- und Ferienparks in Markgrafenheide informiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der ca. 40 m² große Bungalow bereits vollständig in Flamen. Die zum Zeitpunkt des Brandausbruchs ...

10. November 2019 | weiterlesen
Einkaufstasche in Toitenwinkel geraubt

Einkaufstasche in Toitenwinkel geraubt

Am Samstag gegen 20:05 Uhr ereignete sich ein Raub in der Straße „Zum Sonnenhof“ in Rostock-Toitenwinkel. Der 29-jährige Geschädigte hatte zuvor in einem Lebensmitteldiscounter in der Hinrichsdorfer Straße eingekauft und befand aus auf dem Rückweg, als er von zwei Unbekannten – einem Mann ...

10. November 2019 | weiterlesen
Schlägerei in Straßenbahn

Schlägerei in Straßenbahn

Am 07.11.2019, kurz vor Mitternacht ereignete sich in einer Straßenbahn auf dem Weg zur Mecklenburger Allee eine gefährliche Körperverletzung. Nachdem mehrere Jugendliche anfingen Fahrgäste anzupöbeln, stand ein couragierter 55-jähriger Mann von seinem Sitzplatz auf und sprach die Jugendgruppe ...

8. November 2019 | weiterlesen
Graffitisprayer in Evershagen gefasst

Graffitisprayer in Evershagen gefasst

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen ca. 00:41 Uhr meldete eine Hinweisgeberin über den Polizeinotruf, dass ein Graffitisprayer in Evershagen ein Mehrfamilienhaus sowie eine Straßenbahnhaltestelle mit weißer Farbe besprüht hatte. Im Rahmen sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte ...

8. November 2019 | weiterlesen
Männer treten Igel in der KTV

Männer treten Igel in der KTV

Lt. Polizeiangaben ist der Igel noch in der Nacht gestorben. Am 07.11.2019 um 21:45 Uhr kam es zu einem Polizeieinsatz in der Kröpeliner Tor-Vorstadt (Rostock). Ein aufmerksamer Bürger teilte zuvor über Notruf mit, dass drei Personen einem Igel Gewalt antun. Mehrere sofort eingesetzte Funkstreifenwagen ...

8. November 2019 | weiterlesen
Frau schläft mit über drei Promille am S-Bahnhaltepunkt

Frau schläft mit über drei Promille am S-Bahnhaltepunkt

Durch Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock gegen Mitternacht über eine offensichtlich hilflose Person auf dem S-Bahnhaltepunkt Holbeinplatz informiert. Eine eingesetzte Streife konnte vor Ort im Wartehäuschen eine im Sitzen schlafende weibliche ...

7. November 2019 | weiterlesen
Brand in Mehrfamilienhaus in Evershagen

Brand in Mehrfamilienhaus in Evershagen

Am heutigen Nachmittag, gegen ca. 14:00 Uhr, wurde der Rostocker Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Rostock-Evershagen gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen wollte ein 54-jährige Mieter Essen in der Küche zubereiten. Dabei schlief er jedoch stark alkoholisiert ein und es kam zum Brand auf ...

4. November 2019 | weiterlesen
Fahrzeugaufbrüche im Hansaviertel - Polizei sucht Zeugen

Fahrzeugaufbrüche im Hansaviertel - Polizei sucht Zeugen

Bereits am Freitagabend kam es im Bereich der Schillingallee zu 4 Fahrzeugaufbrüchen, bei denen u.a. Geldbörsen, Taschen und ein Tablet entwendet wurden. Alle Geschädigten waren Besucher eines Eishockeyspiels in Rostock. Als sie von der Veranstaltung zurück zu ihren Fahrzeugen kamen, bemerkten sie ...

4. November 2019 | weiterlesen
Unfall auf der Rövershäger Chaussee

Unfall auf der Rövershäger Chaussee

Am heutigen Morgen, gegen ca. 04:17 Uhr, ereignete sich auf der Rövershäger Chaussee in Richtung Stadtzentrum ein Verkehrsunfall, der den Berufsverkehr für einige Zeit zum Erliegen brachte. Infolge des Unfalls war die Strecke zeitweise voll gesperrt und der Verkehr musste teilweise an der Unfallstelle ...

4. November 2019 | weiterlesen
Polizei stellt Sprayer in Lichtenhagen

Polizei stellt Sprayer in Lichtenhagen

Am 2. November 2019 gegen 23:50 Uhr meldete sich ein aufmerksamer Bewohner der Bützower Straße in Rostock-Lichtenhagen bei der Polizei und teilte mit, dass er soeben zwei dunkel gekleidete Personen beim Besprühen der Straße beobachtete. Aufgrund der sofort durchgeführten Fahndung im dortigen Bereich ...

3. November 2019 | weiterlesen
Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

Fahrraddiebe auf frischer Tat erwischt

In der heutigen Nacht gegen 01:30 Uhr konnte durch zivile Polizeibeamte beobachtet werden, wie zwei 21-jährige Rostocker im Bereich der Erich-Schlesinger-Straße ein Fahrrad entwendet haben. Durch die vor Ort befindlichen Beamten wurde unverzüglich Unterstützung angefordert. Als diese auf Höhe Goetheplatz ...

30. Oktober 2019 | weiterlesen
Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt

Kinder bei Schulbus-Unfall verletzt

Am gestrigen Morgen, gegen ca. 07:30 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz Südring in Rostock ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Kinder leicht verletzt wurden. Nach ersten Erkenntnissen wollte der 51-jährige Busfahrer den Parkplatz verlassen und befuhr dazu die Buswendeschleife. Dabei übersah er ...

29. Oktober 2019 | weiterlesen
Hansa-Fans greifen lettische Schwimmer an

Hansa-Fans greifen lettische Schwimmer an

Am 26.10.2019, gegen ca. 12:15 Uhr, ereignete sich in der Kopernikusstraße in Rostock ein Übergriff zum Nachteil von zwei lettischen Schwimmern, wobei ein 17-Jähriger erheblich verletzt wurde. Nach ersten Erkenntnissen befanden sich die beiden Geschädigten auf dem Weg in die Neptun-Schwimmhalle, ...

28. Oktober 2019 | weiterlesen
Leiche am Strand von Warnemünde

Leiche am Strand von Warnemünde

Durch Spaziergänger wurde am Sonntagvormittag gegen 08:50 Uhr am Strand von Warnemünde eine Leiche im Wasser treibend aufgefunden. Die Identität des ca. 50 bis 60 Jahre alten Mannes ist noch unbekannt. Der Leichnam war vollständig bekleidet und wies keine offenkundigen Verletzungen auf. Der Kriminaldauerdienst ...

27. Oktober 2019 | weiterlesen
68-jähriger Mann vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

68-jähriger Mann vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Der als vermisst gemeldete 68-jährige Mann aus Rostock-Lichtenhagen wurde am 26.10.19 gegen 22:00 Uhr durch einen Bürger wohlbehalten in Lichtenhagen angetroffen und der Polizei übergeben. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

26. Oktober 2019 | weiterlesen
Brand eines PKW im Rostocker Stadthafen

Brand eines PKW im Rostocker Stadthafen

Am Samstag gegen 04:00 Uhr wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Brand eines PKW auf einem Parkplatz am Warnowufer alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein im Innenraum brennender Porsche Cayenne festgestellt und durch die Rostocker Feuerwehr gelöscht. In Folge des Feuers entstand an ...

26. Oktober 2019 | weiterlesen
Schwerer Verkehrsunfall in Evershagen - Zeugen gesucht

Schwerer Verkehrsunfall in Evershagen - Zeugen gesucht

Am heutigen Morgen, gegen ca. 06:16 Uhr, erreichte die Rostocker Polizei die Mitteilung, dass eine Frau im Rahmen eines Verkehrsunfalls in Evershagen verletzt wurde. Ein vermutlich beteiligtes Kraftfahrzeug hatte den Unfallort ohne Hilfe zu leisten verlassen. Die Geschädigte wurde von Ersthelfern auf ...

25. Oktober 2019 | weiterlesen
Hansa Rostock - 1860 München - Hinweise der Polizei

Hansa Rostock - 1860 München - Hinweise der Polizei

Am Samstag, den 26.10.2019, wird um 14:00 Uhr im Ostseestadion das Fußballspiel zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem TSV 1860 München angepfiffen. Um eine sichere An- und Abreise der Fans beider Vereine zu gewährleisten, sind verkehrseinschränkende Maßnahmen notwendig. Am Samstag, den 26.10.2019 ...

25. Oktober 2019 | weiterlesen
82-jähriger Rostocker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

82-jähriger Rostocker vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der seit dem 22.10.2019 13:00 Uhr als vermisst gemeldete 82-Jährige aus Rostock konnte durch einen Zeugenhinweis am gestrigen Abend in der Ortslage Sievershagen wohlbehalten aufgefunden werden. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

22. Oktober 2019 | weiterlesen
Schwerer Unfall in der Carl-Hopp-Straße

Schwerer Unfall in der Carl-Hopp-Straße

Am 21.10.2019 gegen 17:00 Uhr kam es in der Rostocker Carl-Hopp-Straße zu einem schwerwiegenden Unfall. Ein PKW geriet aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen. Insgesamt drei Fahrzeuginsassen wurden dabei verletzt, wobei ein 28-jähriger ...

21. Oktober 2019 | weiterlesen
Graffitisprayer in der KTV gestellt

Graffitisprayer in der KTV gestellt

Am heutigen späten Nachmittag konnten durch Kräfte des PHR Reutershagen im Zusammenwirken mit Polizeibeamten der OTEG drei Tatverdächtige nach einer Sachbeschädigung durch Graffiti gestellt werden. Dabei beobachtete ein Zeuge in der Haedgestraße aus dem Fenster heraus, wie drei Personen die Hauswand ...

18. Oktober 2019 | weiterlesen
Brand in Garagenkomplex in der Gartenstadt

Brand in Garagenkomplex in der Gartenstadt

Gegen 12:30 Uhr kam es heute zum Brand eines Garagenkomplexes im Rostocker Stadtteil Gartenstadt. Davon betroffen waren drei Garagen. In einer der Garage befand sich zum Brandzeitpunkt ein altes, stillgelegtes Auto. Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes sichern derzeit vor Ort Spuren, die anschließend ...

16. Oktober 2019 | weiterlesen
Tödlicher Verkehrsunfall in Toitenwinkel

Tödlicher Verkehrsunfall in Toitenwinkel

Am 15.10.2019 ereignete sich in Rostock-Toitenwinkel in der Toitenwinkler Allee gegen 01:20 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW. Nach bisherigen Erkenntnissen geriet der Fußgänger auf Höhe der Einfahrt zur Marthin-Luther-King-Allee aus noch ungeklärter Ursache ...

15. Oktober 2019 | weiterlesen
Pkw-Brand in der KTV: Polizei sucht mit Foto nach Mann

Pkw-Brand in der KTV: Polizei sucht mit Foto nach Mann

Im Zusammenhang mit dem Brand mehrerer Fahrzeuge in der Rostocker KTV wurden heute Fotos einer Überwachungskamera veröffentlicht, die eine große Resonanz ausgelöst haben. Der darauf abgebildete Mann konnte zwischenzeitlich identifiziert und vorläufig festgenommen werden. Die polizeilichen Maßnahmen ...

14. Oktober 2019 | weiterlesen
Brand mehrerer PKW in der KTV

Brand mehrerer PKW in der KTV

In den Morgenstunden des 13.10.2019 wurde gegen 05:15 über Notruf beim Brandschutz- und Rettungsamt ein brennender PKW gemeldet. Am Ereignisort in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt stellten die Einsatzkräfte fest, dass drei am Fahrbahnrand geparkte Kraftfahrzeuge brannten. Durch die immense Hitzeentwicklung ...

13. Oktober 2019 | weiterlesen
A 20: Anschlussstelle Dummerstorf nach Lkw-Unfall gesperrt

A 20: Anschlussstelle Dummerstorf nach Lkw-Unfall gesperrt

Am 11.10.2019 gg. 14:06 Uhr ereignete sich auf der A 20, Richtungsfahrbahn Stettin, in der Anschlussstelle Dummerstorf, ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person und erheblichen Sachschaden. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist der 55-jährige LKW-Fahrer mit seiner Sattelzugmaschine und Kühler ...

11. Oktober 2019 | weiterlesen
Versammlung gegen türkische Militäroffensive in der KTV

Versammlung gegen türkische Militäroffensive in der KTV

Am 10.10.2019 zwischen 18:30 und 19:30 Uhr versammelten sich ca. 180 Personen in Rostock (Kröpeliner-Tor-Vorstadt). Anlass war die aktuelle türkische Militäroffensive in Nordsyrien. Der Versammlungsanmelder rief zur Solidarisierung mit der kurdischen Bevölkerung auf. Die Polizei begleitete die Versammlung. ...

11. Oktober 2019 | weiterlesen
Werkzeuge und Fahrräder im Seehafen sichergestellt

Werkzeuge und Fahrräder im Seehafen sichergestellt

Am 07.10.2019, kurz vor Mitternacht, konnten die Beamten der Bundespolizei im Rahmen einer Fahndungskontrolle im Seehafen Rostock einen polnischen Kleintransporter ermitteln, welcher kurz zuvor aus Schweden kommend eingereist war. Es konnte festgestellt werden, dass sich die Hintertür nicht öffnen ...

8. Oktober 2019 | weiterlesen
Polizei ermittelt nach Fahrzeugbränden - Zeugen gesucht

Polizei ermittelt nach Fahrzeugbränden - Zeugen gesucht

Nach zwei Bränden in der vergangenen Nacht in der Rostocker Südstadt sowie in Reutershagen ermittelt jetzt die Kriminalpolizei. In beiden Fällen gerieten Fahrzeuge in Brand. Dabei griff das Feuer auf angrenzende Gebäude bzw. einen Carport über. Personen wurden nicht verletzt. Gegen 01:00 Uhr brannten ...

8. Oktober 2019 | weiterlesen
Handtaschenraub in Evershagen

Handtaschenraub in Evershagen

Am frühen Abend des 07.10.2019 wurde eine 80-jährige Frau durch zwei dunkel gekleidete Männer im Gertrud-Bäumer-Weg (Ortsteil Evershagen-Süd) überfallen. Durch die Tat kam die Frau ins Straucheln. Dies nutzten die Täter aus und entrissen der 80-Jährigen die Handtasche. Die Frau stürzte nicht ...

8. Oktober 2019 | weiterlesen
Diebes-Trio auf Recyclinghof gestellt

Diebes-Trio auf Recyclinghof gestellt

Am gestrigen frühen Nachmittag erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass auf einem Recyclinghof in Reutershagen drei auffällige Personen unterwegs waren und den dortigen Containern Gegenstände entnommen haben. Noch vor Ort konnten zwei Männer und eine Frau durch Beamte des Polizeihauptrevieres ...

7. Oktober 2019 | weiterlesen
Falsche Polizisten: 92-Jährige verliert 2.000 Euro

Falsche Polizisten: 92-Jährige verliert 2.000 Euro

Mehrere Fälle, bei denen sich Betrüger als Polizisten ausgaben, wurden in den vergangenen Tagen im Bereich des Polizeipräsidiums Rostock angezeigt. Während die Täter in Wismar und Ludwigslust nicht an das Geld ihrer Opfer kamen, wurden einer Rentnerin in der Rostocker Südstadt 2000 Euro gestohlen. Der ...

7. Oktober 2019 | weiterlesen
Entlaufenes Zirkus-Zebra erschossen

Entlaufenes Zirkus-Zebra erschossen

Zwei entlaufende Zebras haben im Bereich um Tessin (LK Rostock) einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Während eines der beiden Zirkustiere gegen 04:45 Uhr in der Ortslage Vilz unversehrt eingefangen werden konnte, blieb das zweite Zebra stundenlang verschwunden. Nach einem Verkehrsunfall, mehreren ...

2. Oktober 2019 | weiterlesen
Anlagebetrug mit Kryptowährungen im Internet

Anlagebetrug mit Kryptowährungen im Internet

In einem unter der Sachleitung der Schwerpunktabteilung VIII, Cybercrime, der Staatsanwaltschaft Rostock geführten Verfahren wegen Anlagebetruges im Internet ist es den Computerspezialisten der Kriminalpolizeiinspektion Rostock gelungen, die Daten der ca. 4.000 Geschädigten aus Deutschland aus der ...

30. September 2019 | weiterlesen
Betrunkener E-Scooter-Fahrer in Warnemünde

Betrunkener E-Scooter-Fahrer in Warnemünde

Bereits am Freitag konnten Beamte des Polizeirevieres Rostock-Lichtenhagen in Warnemünde einen 40-jährigen E-Scooter-Fahrer antreffen, der augenscheinlich nicht mehr in der Lage war seinen E-Scooter ordnungsgemäß zu benutzen. Als die Beamten gegen ca. 21:15 Uhr den 40-Jährigen auf Grund seiner auffälligen ...

30. September 2019 | weiterlesen
Kellerbrand in Reutershagen

Kellerbrand in Reutershagen

Am 28.09.2019 gegen 19:00 Uhr kam es in der Joseph-Haydn-Straße zu einem Brand in den Kellerräumen eines Reiheneinfamilienhauses. Die Bewohner bemerkten den Rauchmelder im Flur und nahmen dann die Rauchentwicklung aus dem Keller wahr. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand im Keller rechtzeitig ...

29. September 2019 | weiterlesen
61-jähriger Mann in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

61-jähriger Mann in Gehlsdorf vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Der am heutigen Tag um 09:47 Uhr als vermisst gemeldete 61-jährige Rostocker konnte dank neuer Zeugenhinweise und der erfolgreichen Arbeit des eingesetzten Diensthundeführers und seines Fährtenhundes lebend aufgefunden werden. Dank neuer Hinweise von Zeugen konnte durch den eingesetzten Diensthundeführer ...

28. September 2019 | weiterlesen
Gestohlener Mazda sichergestellt

Gestohlener Mazda sichergestellt

Am 26.09.2019 um 10:50 Uhr hat die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg mitgeteilt, dass in der vergangenen Nacht ein Mazda CX5 in Rostock entwendet und dieses Fahrzeug aktuell in Laage gesehen wurde. Mit dem Funkspruch wurden alle Einsatzmittel des Polizeipräsidiums Neubrandenburg ...

27. September 2019 | weiterlesen
Kollekten-Diebe in der Marienkirche

Kollekten-Diebe in der Marienkirche

Am Donnerstagnachmittag gegen 16:00 Uhr brachen zwei Männer in der Rostocker Marienkirche den Kollektenbehälter auf und entnahmen das darin befindliche Bargeld. Dies blieb nicht unbeobachtet. Mehrere Zeugen hielten die beiden auf. Sie ließen sich auch nicht durch Drohungen und aggressives Gebaren ...

27. September 2019 | weiterlesen
Betrunkener belästigt Kinder in Dierkow

Betrunkener belästigt Kinder in Dierkow

Am gestrigen Abend, gegen. ca. 18:45 Uhr, erhielt die Rostocker Polizei den Hinweis, dass ein betrunkener Mann auf einem Spielplatz im Stadtteil Dierkow Kinder belästigen soll. Nach ersten Erkenntnissen befand sich der alkoholisierte Rostocker auf dem Spielplatz und versuchte dort mittels Stock mehrere ...

25. September 2019 | weiterlesen
Enkeltrick: Rostockerin um 20.000 Euro gebracht

Enkeltrick: Rostockerin um 20.000 Euro gebracht

Unbekannte haben heute Mittag eine 84-jährige Rostockerin mit der Enkeltrickmasche um 20.000 Euro betrogen. Die Rentnerin wurde am Telefon von einer angeblichen Verwandten kontaktiert. Die Anruferin gab vor, dringend Geld für einen Autokauf zu benötigen. Bei drei weiteren Betrugsversuchen in Rostock, ...

24. September 2019 | weiterlesen
S-Bahn mit Steinen beworfen

S-Bahn mit Steinen beworfen

Wie eine Zeugin den Beamten der Bundespolizei schilderte, kam es am vergangen Freitagnachmittag zu einem Bewurf der S-Bahn offensichtlich mit einem Stein. Die Zeugin ist mit der S-Bahn (S 33461) von Lütten-Klein in Richtung Parkstraße gefahren. Auf Höhe des Haltepunktes Marienehe hat sie neben sich ...

23. September 2019 | weiterlesen
Alkoholisierter Sportbootführer strandet in Hohe Düne

Alkoholisierter Sportbootführer strandet in Hohe Düne

Am Donnerstagabend erreichten mehrere Anrufe die Leitstellen von Polizei und Feuerwehr, dass ein Sportboot Höhe Strandaufgang 4 in Hohe Düne gestrandet sei. Sofort wurden ein Streifenwagen des Polizeireviers Dierkow und ein Rettungswagen eingesetzt. Diese stellten vor Ort fest, dass ein ca. 6 m langes ...

19. September 2019 | weiterlesen
41-jähriger Mann aus Lichtenhagen vermisst

41-jähriger Mann aus Lichtenhagen vermisst

Der seit dem 17. September in Rostock Lichtenhagen vermisste 41-jährige Marcel S. konnte nach einem Bürgerhinweis südlich von Rostock wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei bedankt sich beim Hinweisgeber. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

19. September 2019 | weiterlesen
Feuer vor Zwangsräumung in Wohnung in Dierkow

Feuer vor Zwangsräumung in Wohnung in Dierkow

Am heutigen Tag, gegen ca. 08:03 Uhr, erreichte die Rostocker Polizei die Mitteilung, dass es im Stadtteil Dierkow zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen sei. Weiterhin sollte der Bewohner der Wohnung mehrere Stichverletzungen im Bauchbereich haben. Nach ersten Erkenntnissen, sollte ...

16. September 2019 | weiterlesen
Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Die Bundespolizeiinspektion Rostock wurde am 15.09.2019 gegen 07:50 Uhr durch die DB AG darüber informiert, dass mehrere Glasscheiben eines Wetterunterstandes am Haltepunkt Bramow zerstört worden seien. Durch eine Streife der Bundespolizei konnte dann festgestellt werden, dass zwei Glasscheiben in ...

16. September 2019 | weiterlesen
Haftbefehl gegen Kreuzfahrtschiff-Crewmitglied

Haftbefehl gegen Kreuzfahrtschiff-Crewmitglied

Nachdem die Bundespolizisten am vergangenen Donnerstag und Freitag am Hauptbahnhof sowie im Seehafen zwei Haftbefehle vollstreckten, konnten durch die Bundespolizisten am Wochenende erneut zwei Festnahmen erfolgen. Zunächst war es am Samstag, den 14. September ein 41-Jähriger, der sich zusammen mit ...

16. September 2019 | weiterlesen
Drei Kilogramm Cannabis bei Verkehrskontrolle festgestellt

Drei Kilogramm Cannabis bei Verkehrskontrolle festgestellt

Am gestrigen Abend, dem 12. September 2019 gegen 22:50 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeipräsidiums Rostock routinemäßig auf der BAB 20. Im Sinne einer allgemeinen Verkehrskontrolle überprüften sie auch einen PKW auf dem Parkplatz Lindholz. Die Identitätsfeststellung des Fahrzeugführers ergab ...

13. September 2019 | weiterlesen