Polizei

Alkoholisierter Sportbootführer strandet in Hohe Düne

Alkoholisierter Sportbootführer strandet in Hohe Düne

Am Donnerstagabend erreichten mehrere Anrufe die Leitstellen von Polizei und Feuerwehr, dass ein Sportboot Höhe Strandaufgang 4 in Hohe Düne gestrandet sei. Sofort wurden ein Streifenwagen des Polizeireviers Dierkow und ein Rettungswagen eingesetzt. Diese stellten vor Ort fest, dass ein ca. 6 m langes ...

19. September 2019 | weiterlesen
41-jähriger Mann aus Lichtenhagen vermisst

41-jähriger Mann aus Lichtenhagen vermisst

Der seit dem 17. September in Rostock Lichtenhagen vermisste 41-jährige Marcel S. konnte nach einem Bürgerhinweis südlich von Rostock wohlbehalten aufgefunden werden. Die Polizei bedankt sich beim Hinweisgeber. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

19. September 2019 | weiterlesen
Feuer vor Zwangsräumung in Wohnung in Dierkow

Feuer vor Zwangsräumung in Wohnung in Dierkow

Am heutigen Tag, gegen ca. 08:03 Uhr, erreichte die Rostocker Polizei die Mitteilung, dass es im Stadtteil Dierkow zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gekommen sei. Weiterhin sollte der Bewohner der Wohnung mehrere Stichverletzungen im Bauchbereich haben. Nach ersten Erkenntnissen, sollte ...

16. September 2019 | weiterlesen
Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Vandalismus am Haltepunkt Bramow

Die Bundespolizeiinspektion Rostock wurde am 15.09.2019 gegen 07:50 Uhr durch die DB AG darüber informiert, dass mehrere Glasscheiben eines Wetterunterstandes am Haltepunkt Bramow zerstört worden seien. Durch eine Streife der Bundespolizei konnte dann festgestellt werden, dass zwei Glasscheiben in ...

16. September 2019 | weiterlesen
Haftbefehl gegen Kreuzfahrtschiff-Crewmitglied

Haftbefehl gegen Kreuzfahrtschiff-Crewmitglied

Nachdem die Bundespolizisten am vergangenen Donnerstag und Freitag am Hauptbahnhof sowie im Seehafen zwei Haftbefehle vollstreckten, konnten durch die Bundespolizisten am Wochenende erneut zwei Festnahmen erfolgen. Zunächst war es am Samstag, den 14. September ein 41-Jähriger, der sich zusammen mit ...

16. September 2019 | weiterlesen
Drei Kilogramm Cannabis bei Verkehrskontrolle festgestellt

Drei Kilogramm Cannabis bei Verkehrskontrolle festgestellt

Am gestrigen Abend, dem 12. September 2019 gegen 22:50 Uhr, kontrollierten Beamte des Polizeipräsidiums Rostock routinemäßig auf der BAB 20. Im Sinne einer allgemeinen Verkehrskontrolle überprüften sie auch einen PKW auf dem Parkplatz Lindholz. Die Identitätsfeststellung des Fahrzeugführers ergab ...

13. September 2019 | weiterlesen
Einbrüche in Arztpraxen und Büros in der Innenstadt

Einbrüche in Arztpraxen und Büros in der Innenstadt

Am Dienstagmorgen erreichten die Rostocker Polizei mehrere Hinweise zu Einbrüchen in Büros und Arztpraxen in der Rostocker Innenstadt. Insgesamt wurden zwei Bürokomplexe angegriffen. In dem ersten Objekt wurden acht Büros gewaltsam geöffnet. Bei dem zweiten Bürohaus wurde sich Zutritt zu vier Arztpraxen ...

10. September 2019 | weiterlesen
Auseinandersetzung in Groß Klein

Auseinandersetzung in Groß Klein

Am 08.09.2019, gegen ca. 01:16 Uhr, ereignete sich im Stadtteil Groß Klein eine Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Im Rahmen einer zunächst verbalen Streitigkeit, wurde eine 19-jährige Rostockerin von mehreren Personen angegriffen und mehrfach ins Gesicht geschlagen. Ein 19-Jähriger, ...

9. September 2019 | weiterlesen
Ehepaar in Markgrafenheide tot aufgefunden

Ehepaar in Markgrafenheide tot aufgefunden

Am Freitag, dem 06.09.2019 wurden gegen 13:25 Uhr in Markgrafenheide in einem Garten die Besitzer, ein 85 und 89jähriges Ehepaar, leblos aufgefunden. Beide lagen außerhalb ihrer Laube auf der Terrasse. Aufgrund der äußeren Umstände wurden seitens des Kriminaldauerdienstes und der Kriminalpolizeiinspektion ...

6. September 2019 | weiterlesen
Helfer verhindern Suizidversuch

Helfer verhindern Suizidversuch

Am 03.09.2019, gegen ca. 18:58 Uhr, meldete ein Hinweisgeber per Notruf, dass ein junges Mädchen, vermutlich in suizidaler Absicht, hinter das Geländer einer Brücke (Bahngleise) gestiegen war. Die 13-jährige Rostockerin wurde bis zum Eintreffen der Polizei durch eine weitere Helferin festgehalten, ...

5. September 2019 | weiterlesen
Alkohol, Drogen und ohne Fahrerlaubnis

Alkohol, Drogen und ohne Fahrerlaubnis

Am gestrigen Nachmittag, gegen ca. 15:54 Uhr, führten Kollegen des Polizeirevieres Dierkow eine Verkehrskontrolle im Stadtteil Brinckmansdorf durch. Dabei hielten die Beamten einen 32-jährigen Rostocker an, bei dem mittels Atemalkoholmessung ein Wert von 1,03 Promille ermittelt wurde. Im weiteren Verlauf ...

3. September 2019 | weiterlesen
Haftbefehle am Hauptbahnhof vollstreckt

Haftbefehle am Hauptbahnhof vollstreckt

Bei einer Kontrolle am Rostocker Hauptbahnhof am 01.09.2019 gegen 23:30 Uhr wurde ein 37-jähriger Mazedonier durch Bundespolizeibeamte festgestellt, der zur Festnahme durch die Staatsanwaltschaft Berlin ausgeschrieben war. Der Ausschreibung lag ein Haftbefehl des Amtsgerichts Berlin Tiergarten zugrunde, ...

3. September 2019 | weiterlesen
Schwerer Unfall mit zwei Toten auf der A20

Schwerer Unfall mit zwei Toten auf der A20

Am 01.09.2019 gegen 23:49 Uhr ereignete sich auf der BAB 20; Richtungsfahrbahn Lübeck, kurz hinter der Anschlussstelle Tessin, ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei getöteten und einer schwerverletzten Person. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist ein polnischer VW Golf ungebremst auf eine vorausfahrende ...

2. September 2019 | weiterlesen
Elfjähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Elfjähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Zwischenzeitlich konnte bestätigt werden, dass die Vermisste wohlauf ist. Die Öffentlichkeitsfahndung wird damit aufgehoben. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

1. September 2019 | weiterlesen
Neunjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Neunjähriger Junge vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Zwischenzeitlich konnte der Vermisste wohlbehalten aufgefunden werden. Polizeibeamte erkannten den Jungen im Rahmen ihrer Streifentätigkeit in Rostock. Als der Vermisste die Polizeibeamten wahrnahm, versuchte er zunächst fußläufig vor ihnen zu fliehen. Die nacheilenden Polizisten stellten ihn jedoch ...

1. September 2019 | weiterlesen
Unwetter sorgt für 150 Einsätze in Rostock

Unwetter sorgt für 150 Einsätze in Rostock

Brandschutzrettungsamt Rostock: In der Zeit von ca. 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr wurden rund 150 Einsätze im Stadtgebiet Rostock registriert. Darunter u. a. ausgelöste Brandmeldeanlagen an Schwerpunktobjekten und Heimrauchmeldern. Es kam zu mehreren Verkehrsbehinderungen durch abgerissene Äste, umgestürzte ...

28. August 2019 | weiterlesen
Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes verhaftet

Crewmitglied eines Kreuzfahrtschiffes verhaftet

Bevor das Schiff, aus Dänemark kommend, in Rostock anlegte, hatten die Beamten der Bundespolizei ermittelt, dass der Mann als Crewmitglied dieses Kreuzfahrtschiffes zur Strafvollstreckung durch die Staatsanwaltschaft Hannover ausgeschrieben war. Nach Einlaufen des Schiffes konnte der 53-Jährige dann ...

23. August 2019 | weiterlesen
Festnahme nach Drogenfund

Festnahme nach Drogenfund

Verschiedene Betäubungsmittel mit einem Gesamtgewicht von einem Kilogramm haben Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion heute Morgen in einer Rostocker Wohnung sichergestellt. Die Beamte hatten im Stadtteil Evershagen die Wohnung eines 30-jährigen Tatverdächtigen durchsucht, dem der Handel mit Betäubungsmitteln ...

22. August 2019 | weiterlesen
Einbruch in Postfiliale im Südstadt-Center - Polizei sucht Zeugen

Einbruch in Postfiliale im Südstadt-Center - Polizei sucht Zeugen

Am gestrigen Dienstag, d. 20.08.2019 kam es gegen 21:50 Uhr zu einem Einbruchdiebstahl in die Postfiliale im Rostocker „Südstadt-Center“. Durch einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden vier männliche Tatverdächtige auf ihrer Flucht beobachtet. Die Tatverdächtigen werden durch den Mitarbeiter ...

21. August 2019 | weiterlesen
Cargo Lok großflächig besprüht

Cargo Lok großflächig besprüht

Am 18. August 2019 teilte die Notfallleitstelle der DB AG der Bundespolizeiinspektion Rostock mit, dass eine Cargo Lok der DB AG großflächig besprüht wurde. Unbekannte(r) Täter beschmierten die Lok in den Farben rot, lila, weiß, gelb, grün und türkis auf einer Fläche von 10 Quadratmetern. Die ...

19. August 2019 | weiterlesen
Unfall durch Falschfahrer in Rostock

Unfall durch Falschfahrer in Rostock

Am Samstagabend gegen 21:00 Uhr wurden Polizeibeamte zu einem Verkehrsunfall in die Hinrichsdorfer Str. in Rostock gerufen. Vor Ort eingetroffen stellte sich heraus, dass ein Pkw entgegen der Fahrtrichtung einem anderen Pkw entgegenkam. Die Fahrbahnen sind in diesem Bereich durch Mittelschutzplanken ...

18. August 2019 | weiterlesen
Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde

Körperverletzung am Bahnhof Warnemünde

Das Polizeipräsidium Rostock teilte der zuständigen Bundespolizeiinspektion Rostock am 17.08.2019 gegen 22:00 Uhr fernmündlich mit, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung am Bahnhof in Warnemünde zwischen mehreren Personen gekommen sei. Nach Eintreffen der Streifen am Einsatzort stellten ...

18. August 2019 | weiterlesen
Schreckschusswaffen in der Südstadt sichergestellt

Schreckschusswaffen in der Südstadt sichergestellt

Am 16.08.2019 erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock gegen 14:20 Uhr die Meldung über zwei Personen, die in der Rostocker Südstadt augenscheinlich mit einer Faustfeuerwaffe hantieren und diese wohl auch mindestens einmal abgefeuert haben. Die sofort eingesetzten Kräfte des Polizeihauptreviers ...

16. August 2019 | weiterlesen
Rentnerin in Gartenlaube vergewaltigt - Tatverdächtiger in Haft

Rentnerin in Gartenlaube vergewaltigt - Tatverdächtiger in Haft

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Rostock wurde gestern Haftbefehl vom Amtsgericht Rostock gegen einen 41-jährigen Mann erlassen, der im Verdacht steht eine Rentnerin vergewaltigt zu haben. Die Festnahme des Tatverdächtigen erfolgte nur vier Tage nach dem Überfall auf die 74-jährige Geschädigte. Die ...

16. August 2019 | weiterlesen
Demo gegen Polizeigesetz in der KTV

Demo gegen Polizeigesetz in der KTV

Auf Grund einer angemeldeten Demonstration am kommenden Sonntag (18.08.2019) in der Rostocker KTV, wird es ab 13 Uhr zu erheblichen temporären Verkehrseinschränkungen kommen. Folgende Straßen bzw. Straßenabschnitte sind betroffen: Doberaner Platz – Doberaner Straße – Am Vögenteich – ...

16. August 2019 | weiterlesen
32-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

32-jährige Frau vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die seit dem 13.08.2019 vermisste 32-jährige Rostockerin ist wieder da. Die junge Frau konnte aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung ermittelt werden. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden der 32-Jährigen liegen nicht vor. Die Rostocker Polizei bedankt sich ausdrücklich ...

15. August 2019 | weiterlesen
Kinderpornografieplattform im Darknet abgeschaltet

Kinderpornografieplattform im Darknet abgeschaltet

Unter der Sachleitung der Schwerpunktabteilung Cybercrime der Staatsanwaltschaft Rostock ist es den Cybercrime-Ermittlern des Landeskriminalamtes Mecklenburg-Vorpommern gelungen, eine Darknet-Plattform zum Austausch von kinderpornografischem Material aus dem Netz zu nehmen. Auf der Chat-Plattform im ...

15. August 2019 | weiterlesen
Fast 70 Kilogramm Drogen in Laage sichergestellt

Fast 70 Kilogramm Drogen in Laage sichergestellt

Durch die Kriminalpolizeiinspektion Rostock wurden am 14.08.2019 insgesamt 55 kg Marihuana, 3,5 kg Kokain und 9 kg Ecstasy mit einem Straßenverkaufswert von ca. 700.000,00 EURO in Laage beschlagnahmt. Gleichzeitig wurde im ländlichen Umfeld von Laage die Wohnung eines 36-jährigen Mannes durchsucht, ...

15. August 2019 | weiterlesen
Koffer mit Drogen im Zug vergessen

Koffer mit Drogen im Zug vergessen

Am vergangenen Freitag, den 09.08.2019 wurde durch eine Mitarbeiterin der Deutschen Bahn im Regionalzug RE 4358 von Berlin nach Rostock ein Rollkoffer, der vermutlich vergessen wurde, aufgefunden. Zur Ermittlung des Eigentümers wurde der Koffer geöffnet und festgestellt, dass sich hierin offensichtlich ...

12. August 2019 | weiterlesen
Crewmitglied von Kreuzfahrtschiff kehrt nicht von Landgang zurück

Crewmitglied von Kreuzfahrtschiff kehrt nicht von Landgang zurück

Bereits am vergangenen Freitag, den 09.08.2019 wurde die Bundespolizeiinspektion Rostock durch die Maklerei eines Kreuzfahrtschiffes darüber informiert, dass ein Crewmitglied vom Landgang nicht zurück an Bord gekehrt ist. Der 25-jährige Inder hat gegen 12:25 Uhr das Schiff mit unbekannter Absicht ...

12. August 2019 | weiterlesen
Güterzug kollidiert mit Wildschweinrotte

Güterzug kollidiert mit Wildschweinrotte

In der Sonntagnacht, gegen 03:30 Uhr teilte die Notfallleitstelle der Deutschen Bahn der Bundespolizeiinspektion Rostock mit, dass der Güterzug 41374 bei der Einfahrt in den Seehafen Rostock auf Höhe des ehemaligen S-Bahnhaltepunktes Dierkow mit einer Rotte Schwarzwild kollidierte. Eine Nachschau durch ...

12. August 2019 | weiterlesen
Rollstuhlfahrerin am Hauptbahnhof mit Regenschirm verletzt

Rollstuhlfahrerin am Hauptbahnhof mit Regenschirm verletzt

Am heutigen Sonntag, gegen 11:00 Uhr traf eine männliche Person im Bereich der Vorhalle Nord des Hbf. Rostock im Fahrstuhl auf eine Gruppe bewegungseingeschränkter Personen. Diese wollten den Fahrstuhl nutzen, welches der 61-jährige Amerikaner mit lautem Geschrei und Sperren mittels Regenschirm zu ...

11. August 2019 | weiterlesen
Hansa Rostock - VfB Stuttgart - Anreise, Verkehr & Parken

Hansa Rostock - VfB Stuttgart - Anreise, Verkehr & Parken

Am Montag, den 12.08.2019, wird um 18:30 Uhr im Ostseestadion das DFB-Pokalspiel zwischen dem F.C. Hansa Rostock und dem VfB Stuttgart angepfiffen. Um eine sichere An- und Abreise der Fans beider Vereine zu gewährleisten, sind verkehrseinschränkende Maßnahmen notwendig. Am Montag, den 12.08.2019, ...

10. August 2019 | weiterlesen
Junge Frau aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Junge Frau aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Öffentlichkeitsfahndung vom 09.08.2019 nach einer 32-jährigen Frau aus der Hansestadt Rostock (Groß Klein) kann eingestellt werden. Die Frau konnte wohlbehalten aufgefunden werden. Quelle: Polizeiinspektion Rostock

9. August 2019 | weiterlesen
Einbruch und Sachbeschädigung auf Hanse-Sail-Gelände

Einbruch und Sachbeschädigung auf Hanse-Sail-Gelände

Noch bevor heute die 29. Hanse Sail offiziell eröffnet wird, gab es für die Polizei bereits zwei Einsätze auf dem Sail Gelände. In der Nacht gegen 3 Uhr konnte ein Pärchen gestellt werden, das zuvor in das Fairtrade-Cafe-Zelt eingebrochen war und sich an den Getränken bediente. Die beiden 24 und ...

8. August 2019 | weiterlesen
Kreuzfahrtpassagier in Warnemünde festgenommen

Kreuzfahrtpassagier in Warnemünde festgenommen

Dass seine Ostseekreuzfahrt in Rostock bereits wieder enden wird, hat sich ein 54-jähriger Grieche bei seinem Zustieg in Kopenhagen auf das Schiff nicht unbedingt gedacht. Noch bevor das Schiff in Rostock anlegte, hatten die Beamten der Bundespolizei ermittelt, dass der Mann festgenommen werden soll. Denn ...

5. August 2019 | weiterlesen
Unfall auf der A 20 mit zwei Verletzten

Unfall auf der A 20 mit zwei Verletzten

Am Freitag gegen 15:30 Uhr ereignete sich auf der A 20, Fahrtrichtung Stettin im Bereich kurz hinter der Anschlussstelle Dummerstorf (LK Rostock) ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein 44-jähriger Fahrzeugführer befuhr die Autobahn 20 mit seinem Kleintransporter. Zwischen der AS Dummerstorf ...

2. August 2019 | weiterlesen
Mann schießt vom Balkon seiner Wohnung

Mann schießt vom Balkon seiner Wohnung

Am Montagnachmittag gegen 17:20 Uhr wurden dem Notruf der Polizei Schüsse von einem Balkon in der Warnowallee in Rostock gemeldet. Zeugen schilderten den eintreffenden Beamten mehrfache Schussabgaben in die Luft mit einem pistolenähnlichen Gegenstand. Im Rahmen der weiteren Befragung konnte die Wohnung ...

30. Juli 2019 | weiterlesen
81-jährige Frau aus Lütten Klein vermisst

81-jährige Frau aus Lütten Klein vermisst

Durch die Besatzung eines Rettungswagens konnte die Vermisste soeben wohlbehalten im Bereich Evershagen festgestellt werden. Quelle: Polizeipräsidium Rostock

28. Juli 2019 | weiterlesen
Betrunkener Radfahrer leistet Widerstand

Betrunkener Radfahrer leistet Widerstand

Ein 35-jähriger Rostocker leistete in der letzten Nacht im Rahmen einer Verkehrskontrolle Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Nachdem der Radfahrer durch seine auffällige Fahrweise im Stadtteil Lichtenhagen Beamten des dortigen Polizeirevieres aufgefallen war, hielten diese ihn an, um eine ...

26. Juli 2019 | weiterlesen
Wohnungsbrand in Evershagen

Wohnungsbrand in Evershagen

Am 23.07.2019, gegen 18:15 Uhr ereignete sich aus bisher ungeklärter Ursache in der Ehm-Welk-Str. 24 in Evershagen ein Wohnungsbrand. Die betroffene Wohnung brannte fast vollständig aus. Die Feuerwehr Rostock konnte verhindern, dass der Brand auf weitere Wohnungen übergreift. Durch die starke Verrußung ...

23. Juli 2019 | weiterlesen
Zwei mutmaßliche Drogendealer verhaftet

Zwei mutmaßliche Drogendealer verhaftet

Heute Vormittag konnten Ermittler der Kriminalpolizeiinspektion Rostock in der Nähe von Bad Doberan einen mutmaßlichen Drogendealer festnehmen. Dem 27-jährigen Tatverdächtigen wird vorgeworfen, seit längerer Zeit in Güstrow mit illegalen Betäubungsmitteln gehandelt zu haben, vor allem mit Marihuana, ...

23. Juli 2019 | weiterlesen
55-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

55-jährige Rostockerin vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Die Vermisste konnte heute durch die Polizei wohlbehalten aufgefunden werden.

22. Juli 2019 | weiterlesen
Junge Frau in Lütten Klein bedrängt - Polizei sucht Zeugen

Junge Frau in Lütten Klein bedrängt - Polizei sucht Zeugen

Eine junge Frau wurde am vergangenen Freitag im Rostocker Stadtteil Lütten Klein von einem unbekannten Mann bedrängt. Dabei ist eine sexuelle Motivation des Angreifers nicht auszuschließen. Die 25-Jährige setzte sich heftig zur Wehr und biss dem Angreifer dabei auch in die Hand. Der Mann ließ erst ...

22. Juli 2019 | weiterlesen
Mann verletzt Säugling und stürzt vom Balkon

Mann verletzt Säugling und stürzt vom Balkon

Zu einem schweren Polizeieinsatz ist es in der Nacht vom 20.07.2019 in Rostock-Dierkow gekommen. Nach aktuellem Kenntnisstand hat ein Mann in einem Mehrfamilienhaus gegen 23:50 Uhr zunächst einen Säugling mit einem Messer schwer verletzt. Die eingetroffenen Polizisten wollten daraufhin den Mann überwältigen. ...

21. Juli 2019 | weiterlesen
Unwetter führte zu zahlreichen Polizeieinsätzen

Unwetter führte zu zahlreichen Polizeieinsätzen

Insgesamt rückten die Beamten zu 37 Sachverhalten aus, bei denen Regen, Sturm oder Blitzschlag Grund der Maßnahme war. Neben Absperrmaßnahmen zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehren, wurden zudem 6 Verkehrsunfälle aufgenommen, bei denen entweder nicht angepasste Geschwindigkeit oder herabfallende ...

21. Juli 2019 | weiterlesen
Brand mehrerer Fahrzeuge in Toitenwinkel - Polizei sucht Zeugen

Brand mehrerer Fahrzeuge in Toitenwinkel - Polizei sucht Zeugen

Mehr als 40.000 Euro beträgt der Schaden, der durch den Brand mehrerer Fahrzeuge im Rostocker Stadtteil Toitenwinkel entstanden ist. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Gegen 01:30 Uhr wurde über Notruf zunächst der Brand eines Motorrades in der Pablo-Neruda-Straße ...

18. Juli 2019 | weiterlesen
Straßenbahnen mit Steinen beworfen - Polizei sucht Zeugen

Straßenbahnen mit Steinen beworfen - Polizei sucht Zeugen

Am 09.07.2019 gegen 23:00 Uhr haben bislang Unbekannte zwischen den Haltestellen Rügener Straße und Eutiner Straße mit einem Stein das Seitenfenster einer vorbeifahrenden Straßenbahn eingeworfen. In der Bahn befanden sich mehrere Fahrgäste, die nicht verletzt wurden. Bereits in den vergangenen drei ...

15. Juli 2019 | weiterlesen
Schwerer Unfall auf der L12, Umgehungsstraße Heiligendamm

Schwerer Unfall auf der L12, Umgehungsstraße Heiligendamm

Am 13.07.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der L12, Umgehungsstraße Heiligendamm. In Höhe des Abzweiges Vorder Bollhagen geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Pkw auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw. Insgesamt wurden hierbei fünf Fahrzeuginsassen verletzt. ...

13. Juli 2019 | weiterlesen
Überfall auf Tabakladen und Friseursalon in Schmarl

Überfall auf Tabakladen und Friseursalon in Schmarl

Gleich zwei Überfälle hat es am heutigen Montagvormittag im Rostocker Stadtteil Schmarl binnen kurzer Zeit gegeben. Erste Ermittlungen ergaben, dass zwei Tatverdächtige gegen 10:20 Uhr zunächst die Angestellten in einem Tabakgeschäft bedrohten und die Herausgabe von Bargeld forderten. Nur wenige ...

8. Juli 2019 | weiterlesen