Spendenaktion für Eisbären startet mit Klassiknacht 2013

Die Norddeutsche Philharmonie lässt Rimski-Korsakows „Hummeln“ für die Rostocker Eisbären am 14. Juni 2013 im Zoo Rostock fliegen

Mit der Klassiknacht 2013 startet die neue Spendenaktion, die den Eisbären zugute kommen soll
Mit der Klassiknacht 2013 startet die neue Spendenaktion, die den Eisbären zugute kommen soll

Bei der 15. Klassik-Nacht am Freitag, dem 14. Juni 2013, geht es musikalisch einmal um die ganze Welt. Die Norddeutsche Philharmonie, unter Leitung von Generalmusikdirektor und Chefdirigent Florian Krumpöck, nimmt die Klassikfreunde mit auf eine Reise rund um den Globus. Ab sofort startet der Kartenvorverkauf für die 3.076 Plätze.

Die musikalische Welttournee folgt unter anderem den Spuren von Wagners „Fliegendem Holländer“ über Bizets „Carmen“, Bernsteins „West Side Story“ sowie Offenbachs „Orpheus in der Unterwelt“ bis hin zu Saint-Saëns „Karneval der Tiere“ und Rimski-Korsakows berühmten „Hummelflug“, gab Zoodirektor Udo Nagel einen kleinen Ausblick auf einen tierisch beschwingten und emotionalen Abend unter freiem Himmel. „Wir haben noch einige schöne Überraschungen geplant, so dass uns eine sehr internationale und außergewöhnliche Konzertnacht erwartet.“

Gleichzeitig ist die musikalische Zeitreise der Auftakt für eine neue Spendenaktion. „Unter dem Motto Taler mehren für die Bären konzentrieren wir uns jetzt auf die Modernisierung der Bärenburg und eine artgerechtere Unterbringung der Eisbären. Ein Zoo ist niemals fertig, es gibt immer wieder neue große Aufgaben, weil es um Lebewesen geht“, betonte der Zoodirektor, der auf eine ähnlich engagierte Unterstützung der Rostocker wie beim Spendenmarathon Schaffen für die Affen hofft.

„Einmal um die ganze Welt“- Veranstaltungsplatz Zoo Rostock (Eingang Trotzenburg)

Freitag, 14. Juni 2013, Konzertbeginn: 19.30 Uhr, anschließend Mondschein-Expedition

Tickethotline: 0381/20 82-179 oder www.zoo-rostock.de

Preise: Im Vorverkauf liegen die Preise bei 36,50 € für Erwachsene, 16,50 € für Kinder und 31,50 € ermäßigt (Abendkasse: 42,50 €/22,50 €/36,50 €).

Die Konzertkarten gelten am 14. Juni 2013 ab 17.00 Uhr als Zoo-Eintrittskarten.

Quelle: Zoo Rostock

Schlagwörter: Eisbär (37)Klassik-Nacht (12)Norddeutsche Philharmonie (28)Spenden (16)Zoo Rostock (247)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.