20-jähriger Mann aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Seit gestern Nachmittag wird der 20-jährige Julian L. aus Rostock vermisst – die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten

26. November 2017
20-jähriger Mann aus Rostock vermisst
20-jähriger Mann aus Rostock vermisst

Den Beamten des Kriminalkommissariats Rostock ist es gelungen, den Aufenthaltsort des seit Samstag vermissten 20-jährigen Studenten aus Rostock zu ermitteln. Die Vermisstenfahndung wird daher gelöscht. Die Rostocker Polizei bedankt sich für die Unterstützung der Suchmaßnahmen.

Der junge Mann war am Wochenende unter mysteriösen Umständen aus seiner Wohnung im Stadtteil Schmarl verschwunden. Jetzt wurde er in Wien/Österreich ausfindig gemacht. Dort hat sich der Gesuchte eigenständig in ein Hospital begeben, wo er ärztlich betreut wird.

Wie und warum der 20-Jährige in die österreichische Hauptstadt gereist ist, bleibt noch zu ermitteln.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3858)vermisst (246)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.