Neujahrskonzert der Deutschen Seereederei 2012 in der HMT

Am 27. Januar 2012 lädt die Deutsche Seereederei zum traditionellen Neujahrskonzert in die HMT ein und präsentiert die Stipendiaten der Horst-Rahe-Stiftung

Neujahrskonzert der Deutschen Seereederei 2012 in der HMT - Stipendiaten der Horst-Rahe-Stiftung (2010)
Neujahrskonzert der Deutschen Seereederei 2012 in der HMT - Stipendiaten der Horst-Rahe-Stiftung (2010)

Am 27. Januar 2012 ist es wieder soweit. Die Deutsche Seereederei lädt Mitarbeiter, Geschäftspartner und alle interessierten Rostocker zum traditionellen Neujahrskonzert in die Hochschule für Musik und Theater Rostock ein und präsentiert die hochbegabten Stipendiaten der Horst-Rahe-Stiftung. Wie schon im Vorjahr werden sich auch die jüngsten Talente der Hochschule, die Schützlinge der „young academy rostock“, dem Publikum präsentieren.

„Die Konzerte sind bei den Rostockern außerordentlich beliebt und um möglichst vielen die Möglichkeit zu geben, dabei zu sein, haben wir uns auch in diesem Jahr wieder für die HMT als Veranstaltungsort entschieden, sagt Manuela Balan, Vorstandsmitglied der Horst-Rahe-Stiftung und Organisatorin der Konzerte. Über das Programm verrät sie noch nichts. Nur so viel: Es wird wie immer sehr abwechslungsreich sein.

Der Erlös aus dem Verkauf der Eintrittskarten wird auch in diesem Jahr jungen Talenten der „young academy rostock“ zugute kommen.

Karten zum Preis von 15,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro) gibt es wieder an den bekannten Verkaufsstellen.

Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Quelle: Deutsche Seereederei

Schlagwörter: DSR (7)HMT (110)Konzert (322)Young Academy Rostock (4)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.