Traditionswagen 1 - Nostalgiebahn der RSAG

Am Adventssamstag besinnlich in die Innenstadt

5. Dezember 2009, von
Nostalgiebahn beim Rostocker Weihnachtsmarkt 2009
Nostalgiebahn beim Rostocker Weihnachtsmarkt 2009

Am heutigen Adventssamstag sowie am 12. und dem 19. Dezember können Fahrgäste der Öffentlichen Verkehrsmittel die Nostalgiebahn, auch Traditionswagen 1 genannt, der Rostocker Straßenbahn AG (RSAG) nutzen. Eine nostalgische Möglichkeit, um den Weihnachtsmarkt in Rostock zu besuchen.

Auf der RSAG-Homepage wird dies folgendermaßen angepriesen: „Außen elfenbeingelb, innen matt grün und weihnachtlich geschmückt“.

Adventsfahrt mit dem Traditionswagen 1 der RSAG
Adventsfahrt mit dem Traditionswagen 1 der RSAG

Das klang vielversprechend und so habe ich mir heute eine Fahrt mit der Festbahn gegönnt. Von 13 bis 18 Uhr befährt der Traditionswagen jeweils im 45-Minutentakt einen Rundkurs von der Station Südblick über den Hauptbahnhof, den Neuen Markt sowie die Lange Straße wieder zurück zum Südblick.

Erwähnenswert ist die Unterstützung der Rostocker Nahverkehrsfreunde (RNF) bei dieser besonderen Überraschung zum Advent. Ebenso fahren Kollegen der RNF den Wagen mit der Nummer 1.

Nostalgiefahrt mit Schaffner Martin Junge
Nostalgiefahrt mit Schaffner Martin Junge

Diese sind genauso weihnachtlich „geschmückt“ wie ihr Gefährt. Sie helfen beim Einsteigen, entwerten Tickets und beantworten Fragen. Schaffner Martin Junge war für den ein oder anderen Plausch zu haben. Viele neugierige Passanten, staunende Kinder und in Erinnerung schwelgende „ältere“ Mitbürger freuen sich über diese nette Aktion von RSAG und RNF.

Adventsfahrt mit dem Traditionswagen 1 der Rostocker Straßenbahn AG
Adventsfahrt mit dem Traditionswagen 1 der Rostocker Straßenbahn AG

Ungeschmückt konnte ich den gelben Gelenkwagen schon einmal während der Langen Nacht der Museen im Depot 12 in Rostock Marienehe bestaunen.

Besinnlich dekoriert und persönlich mitfahrend war es jedoch noch mal ein ganz besonderes Erlebnis. Das Klingeln der Bahn beim Schließen der Türen oder die ungewohnten Sitze verschaffen der Fahrt einen einzigartig nostalgischen Charme.

Rostock RSAG: Neue Straßenbahn und Traditionswagen nebeneinander
Rostock RSAG: Neue Straßenbahn und Traditionswagen nebeneinander

Über 30 Jahre lang versah der Wagen 1 der Marke Tradition Gothaer Gelenkwagen zuverlässig seinen Dienst. Die fünf im Bestand der RSAG befindlichen Wagen fuhren am 15. Juni 1996 das letzte Mal auf der Linie 12. Einige Rostocker können sich bestimmt noch sehr gut an die charmanten „alten Karren“ erinnern.

Lediglich der Traditionswagen 1 wurde restauriert und kann nun als technisches Denkmal bewundert und erlebt werden. Im Vergleich dazu konnte mit den heutigen modernen blauen Bahnen schon ein erheblicher Komfortgewinn geschaffen werden. Es gelten übrigens keine gesonderten Tickets, sondern die üblichen Fahrausweise des Verkehrsverbunds Warnow.

Schlagwörter: Nostalgiebahn (1)RSAG (141)Traditionswagen 1 (1)Weihnachtsmarkt (64)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Neueste Artikel