Seeed in Rostock - Open-Air Konzert im IGA-Park.

Zurück mit Unvergesslichem – Seeed Open Air am 30. August 2013 im IGA-Park

Seeed in Rostock(Foto: Rocket Wink)Nach ihrer komplett ausverkauften Hallentour im Dezember 2012 und der Fortsetzung im März 2013, folgt die Festivalsaison. Doch damit nicht genug. SEEED werden im August 2013 mit einer atemberaubenden Open-Air Show nach Rostock kommen. Sie sind eine der besten Livebands, die man derzeit auf deutschen Bühnen erleben kann.

Nachdem ihr Debütalbum „New Dubby Conquerors“ im Jahr 2001 für großes Aufsehen gesorgt und den Berlinern zwei Echos als Beste Nationale Newcomer und den Berliner Nachwuchspreis beschert hatte, haben SEEED mit „Music Monks“ (2003) und Next! (2005) ihren eigenständigen Reggae-Sound weiterentwickelt. Auch ihr zuletzt erschienenes Album „Seeed“ (VÖ September 2012) hat wieder eingeschlagen wie eine Bombe. Geballte Energie, Stimmungsexplosion und Euphorie – am 30. August werden SEEED ihre Songs in gewohnt Aufsehen erregender Manier live präsentieren!

Quelle: MAWI Concert

Schlagwörter: IGA-Park (94)Konzert (321)Musik (321)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.