Campustag 2012 an der Universität Rostock

Infos über Infos für alle Studienanfänger der Universität Rostock am 9. Oktober auf dem Campus Ulmenstraße

Campustag an der Uni Rostock
Campustag an der Uni Rostock

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Rostock lädt ein zum Campustag, der zentralen Auftaktveranstaltung im neuen Semester. Am Dienstag, 09.10.2012, ab 10 Uhr auf dem Campus in der Ulmenstraße sind nicht nur Studienanfänger, sondern alle Studierenden der Universität herzlich eingeladen den Campustag und das umfangreiche Abendprogramm zu besuchen.

Am Campustag stellen sich die verschiedenen Einrichtungen der Universität, die Studierendenschaft, verschiedene Dienstleistungsanbieter, Vereine, Gruppen, Clubs sowie die Fachschaftsräte vor. Neben Informationen rund um das Studium gibt es einen Überblick über die sportlichen und kulturellen Angebote der Universität.

Ab 10.30 Uhr beginnen Vortragsrunden im Audimax und Vertreter verschiedener Organisationen und Firmen betreuen Stände auf dem Campusgelände. Für das leibliche Wohl sorgt das Mensa-Team des Studentenwerks. Die Studierenden erwarten außerdem ein Fahrradkino, eine T-Wall und ein Parcours mit Rauschbrille. Am Campustag findet auch eine große Verlosung statt, die Gewinner können sich auf ein Fahrrad oder einen I-Pod freuen. Solange der Vorrat reicht, gibt es für alle Besucher und Besucherinnen AStA-Überraschungstüten mit jeder Menge Infomaterial und kleinen Geschenken. Außerdem präsentiert der AStA am Campustag sein neues Maskottchen, das Grüne Ungeheuer.

„Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Veranstaltung, die viel Abwechslung, Spaß und reichlich Informationen bietet. Wie sich schon in den letzten Jahren gezeigt hat, kommen die Studierenden sehr gerne zum Campustag um sich für das neue Semester zu rüsten, aber auch um die vielfältigen Angebote zu nutzen. Besonders das Abendprogramm ist ein Besuch wert“, so Sarah Grote, Vorsitzende des AStA.

Der Campustag wird ab 18 Uhr mit dem Studentenbandfestival nochmal richtig gefeiert. Mit dabei sind in diesem Jahr die Bands Spasmodic Creep, The Copperminers, Levee, Headz Up King und Timmy Be Tight. Außerdem erwartet die Besucher ein kulturelles Abendprogramm im Audimax mit der Kabarett-Jugend ROhrSTOCK und Jazzmusik von Duo Lom an Klavier und Kontrabass. Anschließend wird es mit dem Impro-Theater von Aus dem Effeff komisch-dramatisch.

Getanzt wird ab 23 Uhr bei der Einstandsparty in Helga´s Stadtpalast und Helga’s Kitchen. Studentische DJ-Teams aus Rostock und Berlin starten durch mit Elektro und Tech House sowie Indie, Hip Hop und Soul vom Feinsten. Visuals und sogenannte ungeheuerliche Überraschungen malen die zwei Floors bunt.

Quelle: AStA der Universität Rostock

Schlagwörter: Campustag (10)Studenten (141)Universität Rostock (331)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.