„too matsch“ - Tanztheater-Uraufführung

Das Jugendtanztheater Rostock feiert am 9. Juni 2012 mit seinem Stück „too matsch“ Premiere im Peter-Weiss-Haus

„too matsch“ - Tanztheater-Uraufführung im Peter-Weiss-Haus
„too matsch“ - Tanztheater-Uraufführung im Peter-Weiss-Haus

Zu viel geraucht, zu viel gegrübelt, zu viel geredet, zu lange gefeiert, zu viele Menschen, viel zu viel Ehrgeiz, zu wenig Zeit, zu anstrengende Freunde und zu viele Kämpfe im Revier. Zu viele Geräte an einer zu kleinen Sicherung … bis sie durchknallt. Überlast im Hirn. Am Ende des Tages: „error“ und am nächsten Morgen: „reset“.

Nach der erfolgreichen Premiere präsentiert das Jugendtanztheater Rostock seine neueste Tanztheaterproduktion unter dem Titel „too matsch“ in zwei weiteren Vorstellungen am 3. und 4. September 2012, 20.00 Uhr im Peter-Weiss-Haus Rostock (Einlass 19.45 Uhr). Karten an der Abendkasse (8,- Euro, 6,- Euro ermäßigt)

„too matsch“ des Jugendtanztheaters Rostock – Bericht von der Aufführung

Quelle: Tanzland-Studios Rostock

Schlagwörter: Jugend (13)Peter-Weiss-Haus (65)Premiere (12)Tanzland (11)Tanztheater (25)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.