Tanztheater

Die Tanzcompagnie des Volkstheaters zeigt Have a Look 2

Die Tanzcompagnie des Volkstheaters zeigt Have a Look 2

Ob ich etwas Gefährliches dabei hätte, ein Messer oder Ähnliches, werde ich am Einlass gefragt, während ein Herr mit so etwas wie einem Metalldetektor an mir herumfuchtelt und das Ding auch tatsächlich zu piepen anfängt. Ebola, Pilotenstreik, Abstürze – dank der aktuellen Nachrichtenlage bin ...

19. Oktober 2014 | weiterlesen
Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Maritimer Neubeginn am Volkstheater Rostock 2014/15

Kommt ein Süßwasser-Intendant ans Meer, schaut durch die blau-weiße Brille und sieht ein Schiff. So oder so ähnlich muss es sich zugetragen haben, als Sewan Latchinian, designierter Intendant des Volkstheaters Rostock, von Senftenberg in die Hansestadt kam und über die Zukunft des Hauses nachdachte. Nun ...

1. April 2014 | weiterlesen
Private Rooms - Tanztheater von Johannes Härtl

Private Rooms - Tanztheater von Johannes Härtl

„Private Rooms“ / Ein Raum für mich / In einem Raum für mich lege ich die Füße hoch, lasse alles vor der Tür, was mir unnütz scheint, / greife nach den Sternen und lasse mich fallen. Ich breite meine Gewohnheiten aus, fühle mich / geborgen und muss doch wieder hinaus – hinaus als Mensch ...

5. Januar 2014 | weiterlesen
Welttanztag 2013 in Rostock

Welttanztag 2013 in Rostock

„Tanzen ist pure Lebensfreude. Die Leute tanzen viel zu wenig“, davon ist Linda Kuhn überzeugt. Gemeinsam mit ihren Kollegen des Tanztheaters Bronislav Roznos vom Volkstheater Rostock, Tänzern aus Tanzschulen und anderen Tanzlustigen feierte sie heute den Welttag des Tanzes. Erst auf dem Neuen ...

29. April 2013 | weiterlesen
Aus für TiS und Tanzsparte des Volkstheaters?

Aus für TiS und Tanzsparte des Volkstheaters?

Steht das Theater im Stadthafen (TiS) zum Abschuss frei? – Geht es nach einer Empfehlung des Aufsichtsrates des Volkstheaters, dann soll die – nach dem Großen Haus – zweitgrößte Spielstätte, die vor allem vom Schauspielensemble bespielt wird, aufgegeben werden. Auch die Tanzsparte soll ...

19. April 2013 | weiterlesen
Widernatürliche Liaison? - STORIES4LOVE

Widernatürliche Liaison? - STORIES4LOVE

Michelangelo hat zahlreiche Liebesgedichte verfasst und alle scheinen sie an eine Person gerichtet zu sein. Ein Sonett An Tommaso Cavalieri gab Anlass zu Spekulationen über eine Liebesbeziehung des Malers zu seinem über 30 Jahre jüngeren Schüler. In Kulturen existierten und existieren oft sehr klare ...

14. März 2013 | weiterlesen

"Have a Look" - Tanztheater im Volkstheater Rostock

Beim Durchblättern der Tageszeitung oder der Illustrierten fällt der Blick auf diese und jene Meldung, eine Schlagzeile wird überflogen, ein Artikel wird zu lesen begonnen und dann bleiben die Augen an einem Foto hängen. Man studiert das Bild, nimmt die Details wahr und versucht, seine ganz persönliche ...

11. Februar 2013 | weiterlesen

"Frida Kahlo" vom Tanztheater Bronislav Roznos

Hinter dem farbintensiven Werk von Frida Kahlo (1907-1954) stehen leidvolle und ermutigende Erfahrungen einer Frau, die durch einen Verkehrsunfall ans Krankenlager gefesselt wurde und auf diesem zu malen begann. Die spannungsreiche Ehe mit dem Maler Diego Rivera und Frida Kahlos Wille zu leben und überleben ...

10. November 2012 | weiterlesen
„Die Erschaffung der Welt“ für Kinder im Volkstheater

„Die Erschaffung der Welt“ für Kinder im Volkstheater

Nahezu alle Ideen und Visionen über die „Erschaffung der Welt“ sind Versuche, das mythische Dunkel der Urgeschichte zu erhellen. Jetzt zeigt das Tanztheater seine ganz persönliche Darstellung über Gott und die Welt im Urzustand. Zwischen „Schöpfung“ und „Verlorenem Paradies“ war der Garten ...

7. Oktober 2012 | weiterlesen
Tanztheater Bronislav Roznos zeigt „Birth of Love“

Tanztheater Bronislav Roznos zeigt „Birth of Love“

Die Liebe ist wohl das am meisten thematisierte Gefühl in der Kunst. Es gibt unzählige Lieder, Gedichte, Gemälde, Filme und Bücher über sie. Seit gestern gibt es in Rostock auch ein neues Theaterstück, das sich mit allen Facetten der Liebe beschäftigt. Die Tänzer um Bronislav Roznos führen die ...

22. September 2012 | weiterlesen

"Birth of Love" vom Tanztheater Bronislav Roznos

Die für den 27. Oktober geplante Vorstellung fällt krankheitsbedingt aus. Ein Ersatz ist nicht geplant. Das Geld für bereits erworbene Karten wird im Museum der Societät erstattet. Wenn zwei Menschen auf Anhieb Vertrautheit fühlen, dann gibt es nichts Schöneres. Man sagt, es ist „die Liebe ...

18. September 2012 | weiterlesen
Tanztheater Bronislav Roznos zeigt „Pieces of Art“

Tanztheater Bronislav Roznos zeigt „Pieces of Art“

Der Tanztheaterabend beginnt wie im Kino. Auf einer großen Leinwand flimmert ein Film und hinter mir wird noch geschwatzt. Erst als die Leinwand sich hebt und die Bühne für zwei Tänzer freigibt, herrscht auch im Saal stille Konzentration. Notenblätter fliegen, zwei Herren und eine Dame verkörpern ...

4. Juli 2012 | weiterlesen
pieces of ART - TanzTheater Bronislav Roznos

pieces of ART - TanzTheater Bronislav Roznos

Ein Wald voller Zauberwesen bietet unglücklich und glücklich Verliebten Zuflucht. Auch einige Handwerker aus Athen versammeln sich hier. Sie wollen anlässlich der Hochzeit des Herzogs von Athen, Theseus, mit Hippolyta, der Königin der Amazonen, ein Theaterstück einüben. Dabei steht Niklaus Zettel ...

29. Juni 2012 | weiterlesen
Tanz-Workshop für Kinder und Jugendliche am VTR

Tanz-Workshop für Kinder und Jugendliche am VTR

Die Bühne gehört Euch: Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 6 bis 18 Jahren, die schon immer mal Theaterluft schnuppern wollten. Ihr habt die Möglichkeit, dem Publikum Euer Können und Eure Kreativität auf den Gebieten Tanztheater und Ausdruckstanz zu demonstrieren oder auch einfach Eure Freude ...

14. Juni 2012 | weiterlesen
„too matsch“ - Tanztheater-Uraufführung

„too matsch“ - Tanztheater-Uraufführung

Zu viel geraucht, zu viel gegrübelt, zu viel geredet, zu lange gefeiert, zu viele Menschen, viel zu viel Ehrgeiz, zu wenig Zeit, zu anstrengende Freunde und zu viele Kämpfe im Revier. Zu viele Geräte an einer zu kleinen Sicherung … bis sie durchknallt. Überlast im Hirn. Am Ende des Tages: ...

2. Juni 2012 | weiterlesen
Tanzland-Studios Rostock: „AusFlug mit dem Regenschirm“

Tanzland-Studios Rostock: „AusFlug mit dem Regenschirm“

Das hat die Welt noch nicht gesehen: ein verlassener, vergessener Regenschirm entwickelt vor langer Weile ein Eigenleben! Ein Wind bringt ihn auf die Idee, von Ort zu Ort zu reisen; wie gut, dass sein Schirm so schön groß ist. Auf seinen Exkursionen segelt er in ferne Länder und trifft auf fremde ...

1. Mai 2012 | weiterlesen
Tanztheater „Primäraffekt“ feiert Uraufführung im Theaterzelt

Tanztheater „Primäraffekt“ feiert Uraufführung im Theaterzelt

Was ist wesentlicher Bestandteil jeder menschlichen Existenz? Diese Frage stellte sich Bronislav Roznos, Chefchoreograph und Leiter der Tanzsparte am Volkstheater Rostock, dem „Tanztheater Bronislav Roznos“. Die Antwort darauf ist so simpel wie komplex: die Basisemotionen Freude, Angst, Liebe und ...

1. April 2012 | weiterlesen
Primäraffekt - TanzTheater Bronislav Roznos

Primäraffekt - TanzTheater Bronislav Roznos

Freude, Angst, Liebe oder Hass sind Gefühle, die alle Menschen kennen, unabhängig davon, in welchem Land oder in welcher Kultur sie aufgewachsen sind oder leben. Eine Emotion, die kulturunabhängig zu jeder menschlichen Existenz dazugehört, wird Grundgefühl, Basisemotion oder Primäraffekt genannt. Obwohl ...

19. Februar 2012 | weiterlesen
Pinocchio - Tanztheater für Kinder

Pinocchio - Tanztheater für Kinder

Ein richtiger Junge aus Fleisch und Blut werden! Das wünscht sich Pinocchio, die hölzerne Marionette. Aber wenn man nicht zur Schule gehen will, ist das gar nicht so einfach. Seinem Vater Gepetto, der ihn aus einem Holzblock geschnitzt hatte, bereitet der Junge viele Sorgen. Mit der sprechenden Grille ...

16. Februar 2012 | weiterlesen
1st Danceworks with Orchestra von Bronislav Roznos

1st Danceworks with Orchestra von Bronislav Roznos

Samstagabend, Zeit für einen Theaterbesuch. Auf dem Programm „1st Danceworks with Orchestra“, dargestellt vom Tanztheater Bronislav Roznos, zum ersten Mal musikalisch live begleitet von der Norddeutschen Philharmonie Rostock. Also auf ins Theaterzelt, am Besten mit der Straßenbahn. Als ich mich ...

26. September 2011 | weiterlesen
Eröffnungswochenende im Theaterzelt des Volkstheaters

Eröffnungswochenende im Theaterzelt des Volkstheaters

Noch ist nicht alles festgenagelt und festgeklebt im Theaterzelt. Am Wochenende soll hier die neue Spielzeit des Volkstheaters Rostock offiziell mit einem Eröffnungswochenende beginnen. Das Große Haus steht bekanntermaßen nicht dafür zur Verfügung. Mit dem Zweipersonenstück „Zu dir oder zu mir?“ ...

20. September 2011 | weiterlesen
1st Danceworks with Orchestra am Volkstheater Rostock

1st Danceworks with Orchestra am Volkstheater Rostock

Es ist soweit: Die bereits für April 2011 geplante Uraufführung, die aufgrund der Schließung des Großen Hauses verschoben werden musste, wird nun endlich stattfinden. Fünf Tage vor der Premiere, haben alle Interessierten die Gelegenheit, bei einer Bühnen-Orchester-Probe mit dabei zu sein. Zuvor ...

12. September 2011 | weiterlesen
Rostocker Volkstheater sucht neue Spielstätten

Rostocker Volkstheater sucht neue Spielstätten

„Wir sind leider ausverkauft“ – dass so ein Satz aus dem Mund eines Theaterintendanten kommt, hätte sich der Chef des Rostocker Volkstheaters Peter Leonard auch nicht träumen lassen. Seitdem er und die Stadtverwaltung am Dienstag die Schließung des Großen Hauses bekannt geben mussten, wird ...

26. Februar 2011 | weiterlesen
Tanzprojekt an der HMT

Tanzprojekt an der HMT

Straßenbahngebimmel, Autohupen oder Motorendröhnen – im Geräuschkonzert einer großen Stadt sind deren Einwohner kaum zu hören. Oder haben sie sich vielleicht gar nichts zu sagen? Aber man kann sie sehen, wie sie durch den Alltag wandeln, meist hektisch und allein auf den asphaltierten Straßen ...

13. Dezember 2010 | weiterlesen
T.A.N.G.O. im Theater im Stadthafen

T.A.N.G.O. im Theater im Stadthafen

Leidenschaft, Aggressivität, Sinnlichkeit und Melancholie beherrschen die Bühne, wenn das Rostocker Tanztheater „T.A.N.G.O.“ aufführt. Bereits in der Sommerfestivalsaison 2009 hatte der Chefchoreograph Bronislav Roznos damit am Rostocker Volkstheater sein Debüt gefeiert. Nun wurde das Stück ...

21. Oktober 2010 | weiterlesen