14-Jähriger aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Seit Samstagnachmittag wird der 14-jährige Paul P. aus der Rostocker Südstadt vermisst – die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung

11. November 2018
14-Jähriger aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe
14-Jähriger aus Rostock vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Mit Veröffentlichung vom 11.11.2018, 01:36 Uhr, bat die Polizei um Hinweise zum Verbleib des 14-jährigen Paul P. aus Rostock.

Der Junge konnte durch Polizeikräfte angetroffen werden. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Die Polizei bedankt sich für die eingegangenen Hinweise.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3268)Südstadt (135)Vermisst (179)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.