Lufthansa verbindet Flughafen Rostock-Laage mit München

Ab dem 1. Mai 2019 bietet die Deutsche Lufthansa Flugverbindungen von Rostock-Laage nach München an – die Strecke wird mit Flugzeugen vom Typ CRJ900 mit 90 Plätzen bedient

14. März 2019
Lufthansa verbindet Flughafen Rostock-Laage mit München (Foto: Archiv)
Lufthansa verbindet Flughafen Rostock-Laage mit München (Foto: Archiv)

Bereits ab dem 1. Mai 2019 bietet die Deutsche Lufthansa tägliche Flugverbindungen von München nach Rostock an. Die Strecke wird von modernen Flugzeugen vom Typ CRJ900 mit 90 Plätzen jeweils 10 Mal pro Woche bedient. Damit wird die Kapazität auf der Strecke verdoppelt.

Beim Flugplan wurden die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden ebenso wie von Pendlern berücksichtigt. Auf den Flügen können ab sofort Miles & More Meilen gesammelt werden. Durch den Anschluss zum internationalen Drehkreuz in München entstehen attraktive Anschlussmöglichkeiten nach Europa, Asien und Nordamerika wie z.B. Sao Paulo, Peking, Chicago, Rom, Paris u.v.m. Die Flüge sind bereits jetzt buchbar.

Dörthe Hausmann, Geschäftsführerin des Flughafens: „Die Lufthansa-Anbindung an den Hub in München ermöglicht es besonders der Wirtschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern wieder ihre Geschäftsreiseziele in kurzer Zeit von Rostock aus zu erreichen und gewährleisten die Anbindung unserer Region an Verbindungen in die ganze Welt. Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Deutschen Lufthansa unseren Nationalcarrier für die Aufnahme der Strecke gewinnen konnten und bieten damit auch wieder im Incoming Verkehr neue Anreisemöglichkeiten für Urlauber aus Bayern, Deutschland und ganz Europa.“

Flugplan (gültig ab 01.05.2019)

Mo, Di, Do, Frab Münchenan Rostock-Laage
LH 275806:50 Uhr08:05 Uhr
LH 276017:00 Uhr18:15 Uhr
ab Rostock-Laagean München
LH 275908:45 Uhr10:05 Uhr
LH 276118:50 Uhr20:10 Uhr

 

Mittwochab Münchenan Rostock-Laage
LH 275806:50 Uhr08:05 Uhr
ab Rostock-Laagean München
LH 275908:45 Uhr10:05 Uhr

 

Sonntagab Münchenan Rostock-Laage
LH 276017:00 Uhr18:15 Uhr
ab Rostock-Laagean München
LH 276118:50 Uhr20:10 Uhr

Quelle: Flughafen Rostock-Laage-Güstrow GmbH

Schlagwörter: Flughafen Rostock-Laage (51)Lufthansa (4)Tourismus (79)Verkehr (388)Wirtschaft (91)

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentar

  • dr.listemann sagt:

    Dass die LUFTHANSA München mit Laage täglich verbindet, ist wirklich sehr erfreulich, und Insolvenzen sind hier weitaus weniger zu erwarten als bei Billigfliegern. Das wird die Existenz des Flughafens wesentlich mit stabilisieren – sehr gut für den wirtschaftlichen Grossraum Rostock :-)

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.