Malligkeiten öwer Möller un Kruse

Niege un olle schnurrige Geschichten un ok orrig wat taun Mitsingen in Plattdüütsch

„Malligkeiten öwer Möller un Kruse“ mit Hans-Peter Hahn, Musikalische Begleitung: Peter Körner
„Malligkeiten öwer Möller un Kruse“ mit Hans-Peter Hahn, Musikalische Begleitung: Peter Körner

Wenn Sie auch gern lachen und schmunzeln, dann werden Sie sich sicher auf die vielen neuen und alten Gedichte, schnurrigen Anekdoten und Lieder über die Familien Möller und Kruse aus dem neu erschienenen Witzbuch von Hans-Peter Hahn freuen, die irgendwo zwischen deftigem Witz und wohlwollendem Humor liegen.

Hans-Peter Hahn trifft bei diesem Programm wieder den Nerv der Norddeutschen, indem er spricht und singt, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, kraftvoll und direkt, aber auch verhalten und mit leiser Ironie. Sie können als Publikum gerne mitsingen.

Wer ihn schon als Köster Klickermann von Rudolf Tarnow erlebt hat weiß, dass Hans-Peter Hahn die Gedichte nicht nur vorliest, sondern sie auf die ihm eigene Art gestaltet.

Er ist ein waschechter Mecklenburger. Schon als Kind hat er sein Publikum gesucht, wenn er Leute parodierte oder erfundene Situationen vorspielte. Peter Körner ist seit 1969 sein musikalischer Begleiter. Die Handschrift unterschiedlicher niederdeutscher Autoren garantiert einen unterhaltsamen Abend.

  • 22.09.2011, 20:00 Uhr Bühne 602

Foto: Veranstalter

Schlagwörter: Bühne 602 (76)Plattdeutsch (4)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.