Rostocker Pfingstmarkt 2019

Vom 7. bis zum 10. Juni 2019 lädt der Rostocker Pfingstmarkt im Stadthafen mit Karussells, Schaubuden und Schlemmereien zum Verweilen ein

Rostocker Pfingstmarkt vom 7. bis 10. Juni 2019 (Foto: Archiv)
Rostocker Pfingstmarkt vom 7. bis 10. Juni 2019 (Foto: Archiv)

Der Rostocker Pfingstmarkt lädt seit mehr als 600 Jahren zum Verweilen ein und bereitet seinen Besuchern ein paar vergnügliche Stunden.
Am 07. Juni öffnet der Pfingstmarkt um 15:00 Uhr seine Pforten und bietet an vier Tagen Spaß für die ganze Familie. Der Pfingstmarkt ist das älteste Volksfest der Hansestadt und diente schon vor Jahrzehnten mit Karussells, Spielbuden und Schlemmereien dem Vergnügen. 47 Teilnehmer locken auch dieses Jahr in den Rostocker Stadthafen. 10.000 Besucher werden erwartet, darunter neben vielen Rostockern auch zahlreiche Pfingstgäste.

Feierliche Eröffnung

Um 16:00 Uhr wird der Pfingstmarkt vom amtierenden Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, Herrn Roland Methling, mit einer Runde im Hanse-Rad feierlich eröffnet. Danach haben alle Gäste des Pfingstmarktes eine halbe Stunde die Möglichkeit, kostenlos Riesenrad zu fahren und die Aussicht im Rostocker Stadthafen zu genießen. Außerdem gibt es ein Fass Freibier und schon am Eröffnungstag ist Familientag mit vielen Vergünstigungen bei den Fahrgeschäften, Schaustellern und Gastronomiebetrieben.

Neun Fahrgeschäfte, Glücksspiele, Kindervergnügen und eine neue Spaß-Rutsche

Neben altbewährten Attraktionen wie Autoscooter und Break-Dancer sind auch das Belustigungsgeschäft „Fantastic World“, der „Musikladen“ und das beliebte Riesenrad „Hanse-Rad“ dabei. Ein Highlight für die ganze Familie ist der „Karibik Coster“ der Schaustellerfamilie Karpinski, nicht zu wild für die Kleinen und nicht zu langweilig für die Großen. Glückliche Hände sind am Schießwagen, beim Bälle- oder Pfeilwerfen und an der Losbude gefragt. Für die kleinen Gäste stehen neben klassischen Kinderkarussells wie Babyflug und Samba auch Entenangeln und Trampolin auf dem Programm. Neu auf dem Pfingstmarkt ist die Reifen-Rutsche „Tubby Rides“. In großen Reifen sitzend, sausen Groß und Klein blitzschnell die 25 Meter lange Rutsche hinunter.

Jede Menge Schlemmereien

Den Hunger stillt die Wurst auf der Hand, das Fischbrötchen, heißer Schafskäse, ungarischer Langos und deftige Fleischspieße. Selbstverständlich gibt es auch Pommes, Currywurst, Zuckerwatte, Mandeln, Mutzen, Eis und kühle Getränke. 14 kulinarische Stände laden zum Naschen und Verweilen ein.

Bunt gemischtes Warenangebot

Die Schlemmer- und Marktmeile reicht von den Hafenkränen bis zur Fährhaltestelle Schnickmannstraße. An neun Verkaufsständen werden handgenähte maritime Taschen, Textilien, Schnaps und Likör in Einmachgläsern, Wildfleisch und Wildwurst aus der Region Stralsund/Greifswald, Honig, Modeschmuck, Kunstgewerbe, mobile Edelstahlgrillkamine, massive Gartenmöbel und hochwertige Terrassenmöbel angeboten.

Öffnungszeiten, Rostocker Pfingstmarkt 2019:

  • Freitag, 07.06.2019 15:00 bis 23:00 Uhr
  • Samstag, 08.06.2019 11:00 bis 23:00 Uhr
  • Sonntag, 09.06.2019 11:00 bis 23:00 Uhr
  • Montag, 10.06.2019 11:00 bis 20:00 Uhr

Quelle: Großmarkt Rostock GmbH

Schlagwörter: Fahrgeschäfte (22)Pfingsten (12)Pfingstmarkt (12)Stadthafen (278)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.