Rassehundeausstellung 2014 in Rostock

Hundezüchter und ihre Vierbeiner treffen sich am 13. und 14. September 2014 zur 11. Rassehunde-Ausstellung in der Hansemesse Rostock-Schmarl

Rassehundeausstellung 2014 in der HanseMesse Rostock-Schmarl
Rassehundeausstellung 2014 in der HanseMesse Rostock-Schmarl

Am 13. und 14. September wird die HanseMesse erneut zum Treffpunkt für alle, die „auf den Hund gekommen“ sind. Bereits zum 11. Mal findet dort die Internationale RasseHundeAusstellung statt. Ob gemütliche Hundekissen, individuell gefertigte Hundehalsbänder, verschiedene Kauartikel, hochwertiges Futter oder Urlaub mit dem Hund – rund 60 Aussteller bieten das größte Sortiment für die geliebten Vierbeiner in Mecklenburg-Vorpommern an. Hundebesitzer – aber auch die, die es noch werden wollen – können sich direkt bei den Profis informieren und beraten lassen. Die günstigen Messepreise machen die Veranstaltung zu einem wahren Shoppingparadies.

Auf der Internationalen RasseHundeAusstellung werden 247 verschiedene Hunderassen zu bestaunen sein. Perfekt gestylt und gespannt auf die Konkurrenz treten 1.600 angemeldete Hunde an, um den Titel „Best in Show“ zu ergattern. Knapp 50 Richter nehmen sie nach verschiedenen Kriterien genau unter die Lupe. Hierzu zählen z.B. die Fellfarbe, die Zahnstellung, die Körpergröße und -statue. Ein Drittel der Hunde kommen aus dem Ausland. Insgesamt 14 Länder werden vertreten sein. Besonders viele Meldungen kommen aus Dänemark, Schweden und Polen, aber auch aus Russland und Lettland reisen die Hundezüchter an. Besucher sollten sich vorab im Internet unter www.rassehunde-rostock.de genau informieren, denn jede Rasse wird nur an einem Tag zu sehen sein.

Nur durch die Unterstützung von über 60 ehrenamtlichen Helfern kann die Internationale RasseHundeAusstellung Jahr für Jahr reibungslos durchgeführt werden. Mit großem Engagement werden Impfpässe kontrolliert, das Showprogramm betreut oder Fragen der Hundeaussteller beantwortet. Sollte in der Halle doch mal etwas daneben gehen, ist der „Kötteldienst“ sofort an Ort und Stelle.

Öffnungszeiten:
13. – 14. September 2014, 9 – 17 Uhr

Eintrittspreise:
Tageskarte Erwachsene: 7,00 €
Kinder unter 6 Jahren: frei
Kinder von 6 – 12 Jahren: 4,00 €
Familienkarte (Eltern mit beliebig vielen Kindern): 17,00 €
Besucherhunde: 3,00 € (davon werden 0,50 € an das Tierheim Rostock gespendet)

Quelle: Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH

Schlagwörter: HanseMesse (38)Hund (32)RasseHundeAusstellung (7)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.