Wissenschaft, Forschung, Bildung, Schule und Uni in Rostock

Energiesparwettbewerb an Rostocker Schulen

Energiesparwettbewerb an Rostocker Schulen

Waldbrände, Fluten, Ölpest – aktuelle Naturkatastrophen und Wetterkapriolen zeigen uns mal wieder, wie wichtig Umwelt- und Klimaschutz sind. Viele Probleme sind „hausgemacht” und die großen klimatischen Veränderungen heute noch nicht abzusehen. Nicht wenige fühlen beim Anblick der Bilder ...

26. August 2010 | Weiterlesen
John-Brinckman-Schule in Brinckmansdorf übergeben

John-Brinckman-Schule in Brinckmansdorf übergeben

Die Grundschule ist vielleicht die wichtigste Schulstufe überhaupt. Darin sind sich die meisten Eltern bestimmt einig, schließlich werden dort die Grundlagen für die gesamte weitere Bildung ihrer Sprösslinge gelegt. Lernen lernen und mit anderen auszukommen, Verantwortung übernehmen und vieles ...

23. August 2010 | Weiterlesen
Jura ist tot – es lebe Jura!

Jura ist tot – es lebe Jura!

Jura ist ein auslaufender Studiengang. Für Rostocker Studenten hat diese Meldung wenig Neuigkeitswert. Lange Zeit war der Horizont dunkel, mehrmals wurde diese Studienrichtung symbolisch zu Grabe getragen, alle Initiativen schienen erfolglos zu bleiben. Juristen mit Staatsexamen werden im Land nur ...

17. August 2010 | Weiterlesen
Campus of Excellence zu Gast an der Universität Rostock

Campus of Excellence zu Gast an der Universität Rostock

„Willkommen am Institut für fahrende Eisstiele“, mit diesen Worten begrüßte Birgit Krumpholz vom Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik (IMD) ihre Gäste an der Universität Rostock. Es handelte sich dabei um eine Gruppe von Schülern, die einen Einblick in das Studium der ...

31. Juli 2010 | Weiterlesen
Aktion Tagwerk - Dein Tag für Afrika in Rostock

Aktion Tagwerk - Dein Tag für Afrika in Rostock

Afrika ist derzeit in aller Munde, auch wenn Deutschland im Halbfinale der Fußball-WM gerade Spanien unterlag. Passend zum Thema ist für uns, die Schüler des Innerstädtischen Gymnasiums Rostock, heute ein besonderer Tag. Wo andere Schulen an den Strand zum Wandern gehen, unterstützt meine Schule ...

9. Juli 2010 | Weiterlesen
FerienLeseClub in Stadtbibliothek vorgestellt

FerienLeseClub in Stadtbibliothek vorgestellt

„Achtung! Lesen gefährdet die Dummheit“ heißt das drastische Motto des neuen FerienLeseClubs. Und da ist was dran. Immerhin konnte nachgewiesen werden, dass Lesen die Sprachkompetenz, die Kreativität und das Ausdrucksvermögen schon vom Kindesalter an sehr positiv beeinflusst. Grund genug für ...

7. Juli 2010 | Weiterlesen
5. Campus Explosion 2010 an der Universität Rostock

5. Campus Explosion 2010 an der Universität Rostock

Ein Feuerwerk der Livemusik zündeten die Studierenden der Universität Rostock am Sonntagabend auf dem Campus in der Ulmenstraße. Vier Bands ließen es auf der Open-Air Bühne bei der Campus Explosion so richtig krachen. Mit den Tarantinos und den Ohrbooten hatten die Organisatoren aber auch ein vielversprechendes ...

6. Juli 2010 | Weiterlesen
Grundsteinlegung für Forschungshalle der Maschinenbauer

Grundsteinlegung für Forschungshalle der Maschinenbauer

Die Universität Rostock ist eine einzige Baustelle. Könnte man zumindest meinen, so oft, wie man Rektor Schareck in letzter Zeit mit Bauhelm statt Amtskette trifft. Gestern mal wieder in der Südstadt – ja, der Südstadt-Campus wächst. Nachdem gerade erst das neue Rechenzentrum Richtfest feierte, ...

1. Juli 2010 | Weiterlesen
„Lesewürmer“ - Vorlesewettbewerb im Waldemarhof

„Lesewürmer“ - Vorlesewettbewerb im Waldemarhof

Lesen macht Spaß und fördert die Kreativität, das weiß schon jedes Kind, das seine Allgemeinbildung nicht bloß von der Glotze bezieht. Erst kürzlich habe auch ich meine Liebe fürs Lesen wieder entdeckt, und zwar dank eines Buches, das ich rein zufällig in der Stadtbibliothek gefunden habe und ...

24. Juni 2010 | Weiterlesen
Mädchen-Technik-Kongress und Tag der Technik

Mädchen-Technik-Kongress und Tag der Technik

Da ich mir ja schon letzte Woche von den Verantwortlichen das Konzept des Mädchen-Technik-Kongresses anhören durfte, war es wohl nur allzu selbstverständlich, dass ich diesen dann auch gleich besuchen würde. Obwohl ich mich mit Physik und dergleichen noch nie besonders anfreunden konnte, war ich ...

18. Juni 2010 | Weiterlesen