Werkzeug von Baustelle gestohlen

Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro haben Unbekannte am vergangenen Wochenende von einer Baustelle in der Rostocker Südstadt gestohlen

26. Januar 2016
Werkzeug von Baustelle gestohlen
Werkzeug von Baustelle gestohlen

Die Diebe hatten sich zunächst gewaltsam Zutritt zu Baucontainern verschafft und daraus einen Großteil des Werkzeugs entwendet, u.a. Stichsägen, Stemmhämmer sowie Laser-Nivelliergeräte.

Mit Arbeitsbeginn am 25.01.2016 wurde der Diebstahl bemerkt und bei der Polizei angezeigt.

Am Tatort wurden Spuren gesichert, welche nun ausgewertet werden müssen. Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (355)Polizei (3508)Südstadt (139)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.