Mädchen-Trio - erste Drillingsgeburt 2016 in Rostock

In der Universitätsfrauenklinik am Klinikum Südstadt Rostock wurden am Montag zum ersten Mal in diesem Jahr Drillinge geboren – die drei Mädchen und ihre Mutter sind wohlauf

13. Mai 2016
Mädchen-Trio - erste Drillingsgeburt 2016 in Rostock
Mädchen-Trio - erste Drillingsgeburt 2016 in Rostock

In der Universitätsfrauenklinik am Klinikum Südstadt Rostock waren am Montag (9. Mai 2016) zum ersten Mal in diesem Jahr Drillinge geboren worden. „Wir denken, dass es auch die erste Drillingsgeburt in Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr ist“, sagt Birger Birkholz, stellvertretender Verwaltungsdirektor des Klinikums.

Nach fast vollendeter 35. Schwangerschaftswoche wurden drei Mädchen durch einen medizinisch begründeten Kaiserschnitt entbunden. Das erste Kind war Valery, die mit einem Geburtsgewicht von 2.270 Gramm geboren wurde. Als zweites wurde Tammy mit einem Geburtsgewicht von 2.030 Gramm und als drittes Kind Ruby mit 1.930 Gramm geboren.

Die glücklichen Eltern Susann (34) und Markus Schröder (37) und die drei Jahre alte Schwester der Drillinge Polly wohnen im Landkreis Rostock. Die vorgeburtliche ambulante und stationäre Betreuung der vierfachen Mutter erfolgte im Perinatalzentrum des Klinikums Südstadt Rostock.

Die drei Mädchen und ihre Mutter sind wohlauf und freuen sich am 17.Mai 2016 um 11.30 Uhr auf den Besuch der Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern Birgit Hesse.

Quelle: Hansestadt Rostock, Pressestelle

Schlagwörter: Baby (19)Südstadt-Klinikum (30)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.