Mondfinsternis 2019: Blutmond über Rostock

Bei der totalen Mondfinsternis (Mofi) zeigte sich der Erdtrabant heute Morgen als kupferroter Blutmond über Rostock und Warnemünde

21. Januar 2019, von
Mondfinsternis am 21. Januar 2019 in Rostock-Warnemünde: Blutmond zwischen Leuchtturm und Teepott
Mondfinsternis am 21. Januar 2019 in Rostock-Warnemünde: Blutmond zwischen Leuchtturm und Teepott

Frühaufsteher und Nachtschwärmer sahen heute Morgen rot – kupferrot, um genau zu sein. Als sogenannter Blutmond stand der Erdtrabant am Firmament. Auslöser für das Naturschauspiel war eine totale Mondfinsternis (kurz: Mofi), die über Deutschland und vielen anderen Ländern zu beobachten war.

Mondfinsternis – Sonne, Erde und Mond auf einer Linie

Eine totale Mondfinsternis entsteht, wenn unser Planet so zwischen dem Erdtrabanten und der Sonne steht, dass der Mond vom Erdschatten vollständig verdeckt wird. Obwohl kein direktes Sonnenlicht auf ihn trifft, ist der Mond trotzdem zu sehen. Der langwellige rote Anteil des Sonnenlichts, das – ähnlich wie beim Sonnenuntergang – von der Erdatmosphäre gebrochen und in den Schattenkegel gestreut wird, taucht ihn in mystisches Rot.

Wolken geben Sicht auf Mondfinsternis frei

Nachdem es anfangs noch stark bewölkt ist, lichten sich die Wolken in Rostock langsam, als der Erdschatten den Mond um 4:33 Uhr erstmals berührt. Um 5:41 Uhr bedeckt der Kernschatten die gesamte Mondoberfläche, die totale Finsternis beginnt und ist in der ganzen Stadt gut zu sehen. Rund eine Stunde präsentiert sich der Erdtrabant als kupferrote Scheibe am Himmel, dann trifft um 6:43 wieder das erste direkte Sonnenlicht auf die Mondoberfläche.

Nächste Mondfinsternis über Rostock

Die nächste totale Mondfinsternis kann von Rostock aus erst wieder am 7. September 2025 beobachtet werden, die nächste partielle Finsternis in der Nacht vom 16. auf den 17. Juli dieses Jahres.

Fotos von der Mondfinsternis am 21. Januar 2019 in Rostock und Warnemünde:

Schlagwörter: Astronomie (9)Leuchtturm (72)Mondfinsternis (6)Stadthafen (271)Strand (160)Teepott (5)Warnemünde (915)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.