Demenzkranker Rentner aus Rostock vermisst

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem demenzkranken und orientierungslosen 87-jährigen Paul Rudolf H. aus Rostock

31. März 2015
Demenzkranker Rentner aus Rostock vermisst
Demenzkranker Rentner aus Rostock vermisst

Der durch die Rostocker Polizei heute Vormittag
als vermisst gemeldete 87-jährige Paul H. konnte am Abend durch einen Taxifahrer in der Rostocker Langen Straße festgestellt und wohlbehalten an die Angehörigen wieder übergeben werden.

Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege für die eingegangenen Hinweise aus der Bevölkerung, die letztlich auch zum Auffinden des älteren Herrn führten.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Polizei (3858)vermisst (246)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.