Volkshochschule Rostock- Herbstsemester 2014 hat begonnen

Rund 450 Kurse bietet das Herbstsemester der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, das am Montag begonnen hat – am 28. August 2014 ist Tag der offenen Tür

13. August 2014
Volkshochschule Rostock- Herbstsemester 2014 hat begonnen
Volkshochschule Rostock- Herbstsemester 2014 hat begonnen

Rund 450 Kurse in den Bereichen Gesellschaft und Politik, Kunst und Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf sowie Grundausbildung und Schulabschlüsse bietet das Herbstsemester der Volkshochschule der Hansestadt Rostock, das am 11. August 2014 begonnen hat.

„Besonders gefragt sind Sprachen wie Englisch, Spanisch und Italienisch“, erläutert die Leiterin der Volkshochschule Dr. Marion Vogel. Zu den insgesamt 17 angebotenen Sprachen gehört in diesem Semester erstmals Vietnamesisch. Viel Zuspruch finden auch immer wieder Kurse zur Gesundheitsförderung wie Yoga, Pilates, Wirbelsäulen- und Wassergymnastik, Autogenes Training, Qigong und Tai Chi. Im Fachbereich Grundbildung und Schulabschlüsse werden die meisten Unterrichtsstunden der Volkshochschule angeboten, darunter Kurse wie Lesen, Schreiben und Rechnen für Menschen mit Leistungsschwächen und Kurse zum Erwerb der Schulabschlüsse „Berufsreife“ und „Mittlere Reife“. Neben den Grundkursen gibt es hier für die Teilnehmenden viele individuell hinzu buchbare Förderkurse je nach Förderbedarf. Um teilnehmen zu können, muss ein Einstufungstest absolviert werden. Die Vorbereitungslehrgänge sind bereits gestartet. Interessenten können sich noch kurzfristig zu einem Beratungsgespräch anmelden unter der Rufnummer 381-4316.

Darüber hinaus bietet die Volkshochschule, die nun alle Bereiche im modernen Gebäude am Kabutzenhof 20 a untergebracht hat, unter anderem eine PC-Lernwerkstatt für alle, die Fragen aus der eigenen Arbeit am Computer beantwortet haben wollen, Offerten zu Rhetorik und Bewerbungstraining, Kurse zum Korbflechten sowie zur Buchherstellung und Fotografie.

Veranstaltungsreihen komplettieren das vielseitige Programm der Volkshochschule, darunter zu „Rechtsfragen des Alltags“, zum Fairen Handel in Kooperation mit Ökohaus Rostock e.V. und der Kampagne „Fairtrade-Stadt Rostock“, zur Energiewende und alternativen Energieformen sowie zur Regionalgeschichte in Mecklenburg-Vorpommern.

Reiseberichte über Neuseeland, Australien und die USA und Geschichtskurse werden sicher wieder ein interessiertes Publikum finden.

Das aktuelle Programmheft ist ab sofort in der Volkshochschule kostenfrei erhältlich, wird ab 14. August 2014 in Rostock verteilt und kann als PDF unter www.vhs-hro.de heruntergeladen bzw. unter vhs@rostock.de angefordert werden.

Am 28. August 2014 lädt die Volkshochschule von 15 bis 20 Uhr zu einem Tag der offenen Tür am Kabutzenhof 20 a ein. Interessenten können sich das neue Gebäude der kommunalen Bildungseinrichtung anschauen. Stündlich finden Führungen durch das Haus statt. Infostände und kostenfreie Schnupperangebote stehen bereit. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten gern.

„Wir sind immer für Ideen und Anregungen offen und freuen uns über Bewerbungen für eine Kursleitertätigkeit auf Honorarbasis in unserer Bildungseinrichtung. Insbesondere für die Kurse zur Vorbereitung auf die Berufsreife und die Mittlere Reife suchen wir qualifizierte Lehrkräfte“, unterstreicht die Leiterin Dr. Marion Vogel.

Quelle: Hansestadt Rostock, Pressestelle

Schlagwörter: Bildung (44)Kabutzenhof (13)Volkshochschule (11)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.