„Dagmar Aaen“ nimmt an der 4. Haikutter-Regatta teil

Der legendäre Haikutter „Dagmar Aaen“ des Nordpolarforscher Arved Fuchs kommt 2012 erstmals zur Hanse Sail nach Rostock

20. Juli 2012
Der legendäre Haikutter „Dagmar Aaen“ des Nordpolarforscher Arved Fuchs kommt erstmals zur 22. Hanse Sail Rostock
Der legendäre Haikutter „Dagmar Aaen“ des Nordpolarforscher Arved Fuchs kommt erstmals zur 22. Hanse Sail Rostock

Seit vier Jahren stehen am Vortag des maritimen Festes die Haikutter im Mittelpunkt. Zwischen dem dänischen Nysted und Warnemünde tragen diese ehemaligen Fischerei-Fahrzeuge am 8. August ein Rennen aus, das bei Mitseglern sehr beliebt ist. Erstmals dazu angekündigt hat sich der Nordpolarforscher Arved Fuchs mit seinem legendären Haikutter „Dagmar Aaen“. Sail-Neulinge und ebenfalls Teilnehmerschiffe an dieser Regatta werden die Gaffelketsch „Olander“ aus Polen sowie die dänische „Kivioq“ sein.

Insgesamt sind derzeit 15 Schiffe für die Haikutter-Regatta 2012 angemeldet, die zusammen eine Länge von 348 Metern erreichen. Diese Zahl ist insofern von Bedeutung, als das alle Teilnehmerschiffe ein „Startgeld“ erhalten. Die Höhe dieser Prämie ergibt sich aus dem Verhältnis der Summe an Sponsor-Beiträgen für diesen Programm-Baustein der Hanse Sail und der Gesamtlänge aller Teilnehmerschiffe – dem so genannten „Haikutter-Tax“, der den Erhalt dieser historischen Schiffe unterstützt.

Mitsegelmöglichkeiten für Interessenten werden in der Rostocker Tall-Ship-Buchungszentrale angeboten. Eine Teilnahme an der Regatta ermöglicht dabei nicht nur ein Segelerlebnis auf einem alten Haikutter, sondern auch die Erkenntnis, dass „Tradition“ durchaus kein Verzicht auf sportlichen Ehrgeiz und Schnelligkeit bedeutet.

Quelle: Büro Hanse Sail Rostock, Foto: Arved Fuchs Expeditionen

Schlagwörter: Haikutter (7)Hanse Sail (161)Regatta (4)Segeln (83)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.