Ausfall der Fähre Gehlsdorf - Kabutzenhof

Aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf vom 17. bis 21. September 2018 aus

11. September 2018
Ausfall Fähre Gehlsdorf - Kabutzenhof (Foto: Archiv)
Ausfall Fähre Gehlsdorf - Kabutzenhof (Foto: Archiv)

In der Zeit von Montag, 17. September, bis voraussichtlich einschließlich Freitag, 21. September 2018, fällt der Fährverkehr auf der Linie Kabutzenhof – Gehlsdorf aufgrund eines planmäßigen Werftaufenthaltes aus.

Fahrgäste können ersatzweise ab Haltestelle Fährstraße/Michaelshof mit der Buslinie 45 zum Dierkower Kreuz fahren und dort in die Straßenbahnlinien 1, 2 oder 3 umsteigen. Die Fahrgäste werden gebeten, sich auf längere Fahrzeiten einzustellen. Informationen erhalten Fahrkunden über die Service-Nummer der RSAG unter 0381 / 802 1900 oder online unter www.rsag-online.de.

Hintergrund:
Beim aktuellen Werftaufenthalt werden die jährlichen Wartungsarbeiten am Schiff durchgeführt. Vorbehaltlich der Witterung oder dem Auftreten nicht geplanter Arbeiten am Fährschiff kann sich der Werftaufenthalt um ein bis zwei Tage verzögern.

Quelle: Rostocker Straßenbahn AG

Schlagwörter: Fähre (53)Fähre Gehlsdorf (5)Gehlsdorf (55)Kabutzenhof (13)Schiffe im Stadthafen (29)Stadthafen (256)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.