Einbruch in Einfamilienhaus in Dierkow

Mehrere Taschenuhren und eine kleine Münzsammlung entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Rostock-Dierkow

16. Februar 2018
Einbruch in Einfamilienhaus in Dierkow
Einbruch in Einfamilienhaus in Dierkow

Der Einbruch in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Dierkow wurde gestern bei der Rostocker Polizei angezeigt.

Die unbekannten Täter sind nach bisher vorliegenden Erkenntnissen über die Terrasse in das Haus eingestiegen. Dort hatten sie ein Fenster aufgehebelt. Anschließend wurden sämtliche Räume und Behältnisse durchsucht.

Entwendet wurden u.a. mehrere Taschenuhren und eine kleine Münzsammlung.

Am Tatort konnten Beamte des Kriminaldauerdienstes verschiedene Spuren sichern, die jetzt ausgewertet werden müssen. Die weiteren Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Dierkow (179)Einbruch (211)Polizei (3395)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.