Einbruch in Einfamilienhaus

Schmuck und Bargeld erbeuteten unbekannte Täter, die gestern in ein Einfamilienhaus im Rostocker Tannenweg eingebrochen sind

20. März 2018
Einbruch in Einfamilienhaus
Einbruch in Einfamilienhaus

Im Verlauf des gestrigen Tages sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Rostocker Tannenweg eingebrochen.

Alle Zimmer wurden durchsucht, alle Schränke durchwühlt. Gestohlen wurden neben Schmuck und Bargeld auch zwei Fahrzeugschlüssel.

Die Bewohner hatte ihr Haus gestern morgen gegen 07:30 Uhr verlassen. Als sie am späten Nachmittag zurückkehrten, stand die Haustür offen. Erst gemeinsam mit den über Notruf alarmierten Beamten betraten die Eigentümer später ihr Haus, das von den unbekannten Tätern offensichtlich komplett durchsucht worden ist.

Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes konnten bei der Tatortarbeit verschiedene Spuren sichern, die jetzt ausgewertet werden müssen. Die weiteren Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Einbruch (212)Polizei (3452)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.