58-jährige Frau aus Rostock vermisst

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach Regine Biller

17. Januar 2012
Bild der gesuchten Regine Biller
Bild der gesuchten Regine Biller

Seit dem 17.01.2012, 10:00 Uhr wird die 58-jährige Regine Biller, geb. 12.04.1953, aus Rostock vermisst.

Personenbeschreibung:

  • 170 cm groß
  • graue, lockige Haare
  • korpulent
  • bekleidet mit einer braunen Hose, einem beigen Anorak, sowie einer weißen Kopfbedeckung
  • führt eine blonde Perücke bei sich bzw. trägt diese

Frau Biller entfernte sich am S-Bahnhof Rostock-Lichtenhagen aus einer Gruppe von betreuten Personen in unbekannte Richtung. Sie ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen. Es besteht die Möglichkeit, dass sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist.

Hinweise zum Verbleib oder zum Aufenthalt der vermissten Person nimmt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Tel. 038208/8882222 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Lichtenhagen (171)Polizei (3864)vermisst (247)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.