Gasflasche in Gartenlaube explodiert

Eine Gasflasche explodierte vergangene Nacht in einer Gartenlaube in Rostock-Diedrichshagen – der 50-jährige Besitzer wurde mit Verbrennungen ins Krankenhaus eingeliefert

18. November 2016
Gasflasche in Gartenlaube explodiert
Gasflasche in Gartenlaube explodiert

Am 17.11.2016 Uhr gegen 22:45 Uhr kam es in Diedrichshagen zur Explosion einer Propangasflasche in einem Gartenhaus.

Der in der Laube befindliche 50-jährige Besitzer des Gartens wurde durch das entstandene Feuer verletzt und wurde mit Verbrennungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 EUR beziffert.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Diedrichshagen (17)Explosion (7)Polizei (3550)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.