Ladendieb in Haft

Gegen einen 28-jährigen Ladendieb, der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist, wurde gestern Haftbefehl erlassen

9. Dezember 2013
Ladendieb in Haft
Ladendieb in Haft

Am 07.12.2013 gegen 17:20 Uhr fielen der Angestellten eines Rostocker Drogeriemarktes zwei Männer auf, die in ihren Taschen Kosmetika verstauten. Als die Täter den Laden verließen, ohne die Ware zu bezahlen, wurden sie von der Mitarbeiterin angesprochen. Ein Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Der zweite Dieb konnte von der Angestellten festgehalten und an die umgehend informierten Polizeibeamten übergeben werden.

Die anschließenden polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass es sich bei dem vorläufig Festgenommenen um einen 28-jährigen Mann handelt, der bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft erfolgte am 08.12.2013 eine Haftrichtervorführung, in deren Ergebnis Haftbefehl erlassen wurde.

Die Ermittlungen zu dem zweiten Tatverdächtigen dauern an.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (373)Polizei (3808)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.