Landwirtschaftliches Gespann mit technischen Mängeln

Ein landwirtschaftliches Gespann mit erheblichen technischen Mängeln zog die Polizei gestern in der Rostocker Innenstadt aus dem Verkehr

24. April 2016
Landwirtschaftliches Gespann mit technischen Mängeln
Landwirtschaftliches Gespann mit technischen Mängeln

Polizeibeamte des AVPR Dummerstorf stoppten am gestrigen Sonnabend gegen 13:30 Uhr in der Innenstadt von Rostock einen Traktor mit Anhänger wegen erheblicher augenscheinlicher Mängel.

Die genaue Inaugenscheinnahme des Anhängers brachte folgendes zu Tage:

  • Bremsen ohne jegliche Funktion
  • Anhängerdeichsel verbogen
  • Reifen völlig porös
  • Keine Typengenehmigung vorhanden
  • Falsches Wiederholungskennzeichen angebracht
  • Keine Fahrgestellnummer vorhanden

Der mit Holz beladene Anhänger gehört zu einem Pferdehof aus Parkentin. Dem 50-jährigen Fahrer wurde der weitere Betrieb des Anhängers untersagt. Er hat eine erhebliche Geldbuße zu erwarten.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3867)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.