Leiche aus Warnow bei Schwaan geborgen | Rostock-Heute

Leiche aus Warnow bei Schwaan geborgen

Ein männlicher Leichnam wurde am Sonnabend im Bereich Schwaan aus der Warnow geborgen, die Polizei ermittelt, Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bisher nicht vor

12. August 2018
Leiche aus Warnow bei Schwaan geborgen
Leiche aus Warnow bei Schwaan geborgen

Am Sonnabendnachmittag wurde nach einem Zeugenhinweis im Bereich Schwaan ein männlicher Leichnam aus der Warnow geborgen.

Ein Hinweisgeber teilte über den Notruf der Polizei mit, dass er von seinem Boot auf der Warnow aus einen scheinbar leblosen Körper im Schilfgürtel ausgemacht hatte. Diese Meldung bestätigte sich und die eingesetzten Kräfte der Feuerwehr bargen diesen. Es konnte nur noch der Tod der Person festgestellt werden.

Nach dem aktuellen Ermittlungsstand handelt es sich um eine ältere männliche Person. Die Identität der Person sowie die genaue Todesursache werden im Rahmen des eröffneten Todesermittlungsverfahrens untersucht. Dazu übernahm zunächst der Kriminaldauerdienst Rostock die Ermittlungen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bisher nicht vor.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Leichen (30)Polizei (3144)Warnow (33)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.