Stichverletzung nach Streit an Straßenbahnhaltestelle in Evershagen

Ein 44-jähriger Mann erlitt gestern bei einer Rangelei an der Straßenbahnhaltestelle Bertolt-Brecht-Straße/Ehm-Welk-Straße eine Stichverletzung im Bauchbereich – die Polizei sucht Zeugen

21. November 2016
Stichverletzung nach Streit an Straßenbahnhaltestelle in Evershagen
Stichverletzung nach Streit an Straßenbahnhaltestelle in Evershagen

Am 21.11.2016 erhielt die Polizei von der Rettungsleitstelle der Hansestadt Rostock den Hinweis über einen Patienten mit einer Stichverletzung am Bauch.

Ein 44-jähriger Rostocker geriet gegen 17:15 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle Bertolt-Brecht-Straße/Ehm-Welk-Straße mit einem bislang unbekannten Mann in Streit. Aus dem anfänglichen Wortgefecht entwickelte sich eine Rangelei, währenddessen der Geschädigte einen schmerzhaften Stich im Bauchbereich verspürte. Da er dem keine weitere Bedeutung beimaß, verließ er nach der Auseinandersetzung mit seinem Fahrrad die Örtlichkeit.

Erst in der Wohnung seiner Bekannten stellte er fest, dass er blutete. Die von ihm herbeigerufenen Rettungskräfte stellten eine oberflächliche, nicht lebensbedrohliche Stichverletzung fest. Zur weiteren Behandlung wurde er in ein Rostocker Klinikum gebracht.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Zur Aufklärung der Straftat wird um Mithilfe aus der Bevölkerung gebeten. Es werden Zeugen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können.

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 25 Jahre alt
  • ca. 1,90 m groß
  • blonde Haare

Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen telefonisch unter der Nummer 0381-77070, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache der Polizei unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Evershagen (184)Körperverletzung (223)Polizei (3578)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.