Seerobben

Von den Seebären lernen - konstante Körpertemperatur unter extremen Bedingungen

Von den Seebären lernen - konstante Körpertemperatur unter extremen Bedingungen

Meeresbiologin Dr. Nicola Erdsack von der Universität Rostock hat das Leben von Robben in ihren Forschungen unter die Lupe genommen. Das sind amphibische Säugetiere, die im Wasser und an Land leben. Im Lauf der Evolution haben Seehunde und Seebären raffinierte Mechanismen zur Thermoregulation entwickelt. Zurzeit ...

18. Januar 2016 | weiterlesen
Sommertag im Oktober dank Hoch Sepideh

Sommertag im Oktober dank Hoch Sepideh

Relaxte Klänge eines Saxofons dringen aus der Bootshalle der Yachthafenresidenz Hohe Düne. Die Türen sind weit geöffnet. Menschen schlendern durch und um die Halle über den „Markt am Meer“, wo regionales Kunsthandwerk und Delikatessen feilgeboten werden. Eine lange Schlange hat sich draußen ...

2. Oktober 2011 | weiterlesen
FC Hansa Rostock gegen Seebären im Zoo Rostock

FC Hansa Rostock gegen Seebären im Zoo Rostock

Vermutlich habe ich genauso viel Ahnung von Fußball wie die Tiere im Zoo. Dennoch ließ ich mir heute Vormittag ein Match zwischen dem FC Hansa Rostock und den Seebären des Rostocker Zoos nicht entgehen. Das ist ja auch mal was anderes als die üblichen Spiele. Mensch gegen Tier, Herren gegen Damen, ...

13. Oktober 2010 | weiterlesen
Campus of Excellence zu Gast an der Universität Rostock

Campus of Excellence zu Gast an der Universität Rostock

„Willkommen am Institut für fahrende Eisstiele“, mit diesen Worten begrüßte Birgit Krumpholz vom Institut für Angewandte Mikroelektronik und Datentechnik (IMD) ihre Gäste an der Universität Rostock. Es handelte sich dabei um eine Gruppe von Schülern, die einen Einblick in das Studium der ...

31. Juli 2010 | weiterlesen
„Rallye Fernost“ im Marine Science Center

„Rallye Fernost“ im Marine Science Center

Noch ist es ruhig im Marine Science Center im Yachthafen Hohe Düne an diesem Nachmittag. Die Seehunde genießen die Sonne oder schwimmen entspannt um den Ausflugsdampfer „Lichtenberg“ herum, der zu einer Robbenforschungsstation umgebaut wurde. Kurze Zeit später nähert sich eine Gruppe junger ...

26. Mai 2010 | weiterlesen
7. Rostocker „Lange Nacht der Wissenschaften“

7. Rostocker „Lange Nacht der Wissenschaften“

Hier begann gestern meine Tour durch die siebente „Lange Nacht der Wissenschaften“. Das Marine Science Center befindet sich im Yachthafen Rostock Hohe Düne an der Ostmole. Drei Stationen wollte ich besuchen. In der gesamten Region Rostock hatten wissenschaftliche Einrichtungen ab 18:00 Uhr zu Vorträgen, ...

30. April 2010 | weiterlesen