Alarmanlage verjagt Tresor-Aufbrecher aus Baumarkt

Unbekannte Täter versuchten am Samstagabend zwei Tresore in einem Baumarkt in Rostock-Schutow aufzubrechen

15. März 2015
Tresor-Aufbruch in Schutower Baumarkt
Tresor-Aufbruch in Schutower Baumarkt

Unbekannte Täter ließen sich vermutlich am Samstagabend nach Kassenschluss in einen Baumarkt in Rostock-Schutow einschließen.

Nach ersten Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes suchten die Täter zielgerichtet im Baumarkt geeignetes Werkzeug zum Aufbrechen von Tresoren zusammen. Mit diesen Werkzeugen konnten die Täter einen kleineren Möbeltresor aufbrechen, ließen aber die darin befindlichen Unterlagen zurück. Beim Versuch, einen zweiten Tresor anzugreifen, lösten die Täter eine Alarmanlage aus und konnten gegen 21:15 Uhr in unbekannte Richtung flüchten.

Der Kriminaldauerdienst konnte umfangreiches Spurenmaterial sicherstellen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Einbruch (216)Polizei (3554)Schutow (26)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.