Einbruch in Warnemünder Hotel: Tresor gestohlen

Unbekannte Täter brachen vergangene Nacht gewaltsam in ein Hotel in Warnemünde ein und entwendeten einen Tresor mit den Geschäftseinnahmen

1. August 2012
Unbekannte Täter brachen in ein Warnemünder Hotel ein und entwendeten einen Tresor mit den Geschäftseinnahmen
Unbekannte Täter brachen in ein Warnemünder Hotel ein und entwendeten einen Tresor mit den Geschäftseinnahmen

In der Nacht zum 01.08.2012 brachen unbekannte Täter gewaltsam in ein Hotel in Warnemünde ein.

Die Einbrecher gelangten über das Restaurant zunächst in die Küche des Hotels. Ganz offensichtlich auf der Suche nach Bargeld durchsuchten sie auch die Büroräume. Hier entwendeten die Täter einen Tresor mit den Geschäftseinnahmen und konnten anschließend unbemerkt das Hotel verlassen.

Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Im Rahmen der Tatortarbeit konnten Spuren gesichert werden, die nun ausgewertet werden müssen. Die Ermittlungen hat das Kriminalkommissariat Rostock übernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Diebstahl (348)Einbruch (211)Hotel (24)Polizei (3428)Warnemünde (890)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.