Pkw-Fahrer entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall

Ein 59-jähriger Opel-Fahrer entzog sich heute Vormittag einer Polizeikontrolle und verursachte auf der Bäderstraße zwischen Hinrichshagen und Markgrafenheide einen schweren Verkehrsunfall

21. Dezember 2015
Pkw-Fahrer entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall
Pkw-Fahrer entzieht sich Polizeikontrolle und verursacht Unfall

Bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw ist der Fahrer (59) eines Opel Astra heute schwer verletzt worden. Die Fahrerin des zweiten unfallbeteiligten Pkw wurde leicht verletzt.

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 11:00 Uhr auf der Bäderstraße zwischen Hinrichshagen und Markgrafenheide. Der Opel war dort einer Streife des Polizeireviers Dierkow aufgefallen und sollte kontrolliert werden.

Der 59-jährige Fahrer entzog sich aber der Kontrolle und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Markgrafenheide davon. In einer Kurve, für die eine Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h vorgeschrieben ist, kam der Opel von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw.

Infolge des Zusammenstoßes erlitt der flüchtige Fahrer selbst schwere Verletzungen u.a. Kopfverletzungen. Er wurde umgehend ins Krankenhaus eingeliefert, wo er in ein künstliches Koma versetzt wurde. Seine beiden Mitfahrer (19,21) blieben unverletzt. Die Fahrerin des entgegenkommenden Pkw erlitt leichte Verletzungen.

Die Bäderstraße musste im Bereich der Unfallstelle vorübergehend voll gesperrt werden. Derzeit erfolgt die Bergung des stark beschädigten Opels.

Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Flucht des Opelfahrers dauern noch an. In diesem Zusammenhang werden jetzt die beiden Mitfahrer des Unfallverursachers durch Ermittler des Kriminalpolizei vernommen.

Quelle: Polizeiinspektion Rostock

Schlagwörter: Polizei (3779)Unfall (629)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.