Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

An der Kreuzung Erich-Schlesinger-Straße/Albert-Einstein-Straße stieß am Abend ein Pkw beim Abbiegen mit einer Fahrradfahrerin zusammen, die dabei nicht unerheblich verletzt wurde

16. Oktober 2014
Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt
Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Am frühen Abend des 16.10.2014 kam es an der Kreuzung Erich-Schlesinger-Str./Albert-Einstein-Str. in Rostock zu einem folgenschweren Unfall.

Eine 59-jährige Fahrerin eines Pkw Peugeot übersah bei ihrem Abbiegevorgang aus der Albert-Einstein-Str. in die Erich-Schlesinger-Str. eine ebenfalls 59-jährige Fahrradfahrerin und stieß mit dieser zusammen. Dabei wurde die Fahrradfahrerin nicht unerheblich verletzt.

Da der Unfallhergang und die Unfallursache völlig unklar waren, wurde ein Sachverständiger der Dekra angefordert. Die Fahrradfahrerin wurde vor Ort von Rettungskräften versorgt und anschließend in den Schockraum des Klinikums Süd verbracht.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3555)Südstadt (141)Unfall (582)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.