5-Jährige bei Unfall in Ziesendorf schwer verletzt

Ein 5-jähriges Mädchen stieß heute Vormittag in Ziesendorf (Landkreis Rostock) mit einem vorbeifahrenden PKW zusammen und wurde dabei schwer verletzt

11. Mai 2013
5-Jährige bei Unfall in Ziesendorf schwer verletzt
5-Jährige bei Unfall in Ziesendorf schwer verletzt

Am 11.05.2013 gegen 11.10 Uhr kam es in 18059 Ziesendorf (Landkreis Rostock) im Haselweg zu einem Verkehrsunfall.

Ein 5-jähriges Mädchen aus dem Ort lief hinter einer 2m hohen Hecke auf die Fahrbahn und stieß mit einem vorbeifahrenden PKW zusammen. Dabei wurde das Mädchen schwer verletzt. Es erlitt einen Beinbruch und ein Schädelhirntrauma. Akute Lebensgefahr besteht derzeit nicht. Aufgrund der Schwere der Verletzung wurde die 5-Jährige in die Universitätsklinik nach Rostock verbracht und dort stationär aufgenommen. Die Mutter des Kindes ist mit in die Klinik gefahren.

Der PKW-Fahrer erlitt einen Schock.

Die DEKRA Rostock wurde zur Unterstützung der Unfallaufnahme hinzugezogen.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock

Schlagwörter: Polizei (3554)Unfall (582)

Das könnte dich auch interessieren:

Hinterlasse einen öffentlichen Kommentar

Hiermit stimme ich der Veröffentlichung meines Kommentars sowie der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten incl. meiner IP-Adresse gemäß der Datenschutzerklärung zu.